Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

Jugendschutz durch Altersverifikation

  • Wir verkaufen Alkohol nicht an Minderjährige und überprüfen dies auch
  • Die Altersprüfung ist bequem, schnell und kostenlos für unsere Kunden
  • Sie können sich über die Nummer ihres Ausweises oder eine Altersprüfung der Schufa verifizieren
  • Wenn Sie ein Kundenkonto bei Wine in Black haben, müssen wir uns nur einmalig davon überzeugen, dass Sie bereits volljährig sind

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst: Wir lieben guten Wein und freuen uns über jede(n), der oder die unsere Leidenschaft teilt. Es sei denn, Sie sind noch nicht 18 Jahre alt. Dann wollen und dürfen wir Ihnen nichts verkaufen. Das deutsche Jugendschutzgesetz ist klar in seiner Aussage. Leider widersprechen sich aber aktuell diverse Urteile, wie das Jugendschutzgesetz konkret für Online-Händler rechtssicher angewendet werden kann. Im Kern ist aber klar, dass wir uns als Händler sicher sein müssen, dass Minderjährige nicht bei uns bestellen können. Deswegen überprüfen wir Ihr Alter. Dies erfolgt ganz einfach über die Nummer eines amtlichen Ausweises oder über eine Abfrage des Geburtsdatums bei der Schufa. Sie haben die Wahl welches Verfahren Sie nutzen möchten. Wir übernehmen alle Kosten und versuchen die Altersprüfung so einfach und bequem wie möglich für Sie zu gestalten.

Unser Tipp: Legen Sie beim Erstkauf ein Kundenkonto an. Dann müssen Sie nur einmalig Ihr Alter bestätigen und können in Zukunft – dank der voreingestellten Informationen zu Ihrer Adresse, Ihren Zahlungsmitteln und Ihrem Alter - mit sehr wenigen Klicks neue Weine entdecken und Ihre Lieblingsweine nachbestellen.

Verfahren der Altersprüfung

  • Altersprüfung erfolgt über ihren Ausweis oder eine Altersabfrage bei der Schufa
  • Wir erhalten lediglich die Bestätigung Ihrer Volljährigkeit - alle anderen Informationen bleiben uns verschlossen

Wir möchten Ihren Einkauf natürlich so einfach wie möglich gestalten. Sie können zwischen verschiedenen Verfahren zur Altersprüfung wählen. So können wir zum Beispiel über die Nummer Ihres Personalausweises oder Reisepasses Ihre Altersangabe überprüfen. Sollten Sie gerade keines dieser Dokumente zur Hand haben, können wir auch über die Schufa anfragen, ob Sie bereits volljährig sind. Wir erhalten dabei lediglich die Auskunft “volljährig” oder “nicht volljährig” - alles andere bleibt uns selbstverständlich verschlossen.

Wein kaufen mit Altersüberprüfung

Persönliche Zustellung mit Altersprüfung

  • Auslieferung erfolgt durch persönliche Übergabe nur an Volljährige
  • Stellen Sie eine Vollmacht aus, wenn Sie zum avisierten Liefertermin nicht anwesend sein werden
  • Alternativ ist die Abholung in Ihrer Lieblings-Postfiliale möglich

Unser Zustellpartner DHL überprüft, ob der Empfänger volljährig ist. Dies erfolgt über eine persönliche Übergabe an den Besteller und eine Sichtprüfung bei Übergabe. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Auslieferung nicht zuhause sein, können Sie natürlich eine andere volljährige Person in Ihrem Haushalt bevollmächtigen. Wir haben hier ein Vollmachtsformular für Sie vorbereitet, dass Sie herunterladen und kostenlos nutzen können. Wenn Sie eine Packstation als Lieferadresse angegeben haben, wird die DHL Ihre Lieferung bei der von Ihnen angegebenen Lieblings-Postfiliale für Sie hinterlegen. Wir haben hier ein Vollmachtsformular für Sie vorbereitet, dass Sie herunterladen und kostenlos nutzen können.

Wein kaufen mit Altersüberprüfung

So schützen wir gemeinsam Jugendliche vor Missbrauch!

Sie haben Fragen, Anmerkungen, Ideen oder Kritik zu unserem Vorgehen im Jugendschutz? Dann melden Sie sich bei unserem Kundenservice. Wir nehmen Ihre Anliegen ernst und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.