Sabo 2017

Sabo 2017

Südafrika, Overberg
Sonderpreis19,95 €* Normalpreis24,95 € UVP

Fact Sheet

Artikelnummer 153485
Weintyp Rotwein
Rebsorte(n) 57% Shiraz, 20% Mourvédre, 18% Cabernet Sauvignon, 5% Grenache Noir
Land Südafrika
Region Overberg
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Wein-Stil vollmundig & kräftig
Nettofüllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14,50 % vol
Restsäure 5,40 g/l
Restsüße 2,80 g/l
Trinktemperatur 16-18°C
Reifepotenzial 2028
Gesetzliche Angaben enthält Sulfite
Produzent Luddite Wines
Adresse Abfüller: Luddite Wines, P.O. Box 656, ZA-7185 Bot River

Unsere Verkostungsnotiz

Die Farbe der Cuvée ist wie erwartet kräftig und dunkel. Strukturierte, aber delikate rote Früchte mit weißem Pfeffer und Muskatblüte an der Nase. Am Gaumen feste Tannine, die mit der Zeit weicher werden und den Wein mit der Zeit immer geschmeidiger wirken lassen. Hinzu kommt eine saftige, dunkle Fruchtigkeit: Blaubeere, schwarze Johannisbeere und Kirsche. Reichhaltig und dennoch ausgewogen mit himmlischem, trockenem Finish.

Awards

94
Wine in Black

Wine in Black

Niels Verburg ist einer der sympathischsten und besten Winzer, die wir je in Südafrika aufgespürt haben. Seine Weine sind ehrlich und authentisch – und das beweist die herrliche Cuvée am besten. Ein toller, außergewöhnlicher Fund mit großem Lagerpotenzial!

4,5 STERNE
Platter

Platter's Wine Guide

Adds some grenache noir for first time in 2017, for Rhône-style blend with dash cab. Structured yet delicate red fruit with white pepper & mace on the nose, tight tannins which will soften with time. More oak than 2016, 40% new, 19 months, better ageing prospects.

Passt zu

Den großen Drei: Pizza, Burger, Steak. Schmeichelt auch Street-Food-Favoriten wie Pulled Pork.

Vinifikation

2017 war der dritte sehr trockene Jahrgang mit sehr wenig Niederschlag in Folge. Dies brachte sehr reife Früchte mit großen Fruchtaromen hervor. Alle Komponenten wurden direkt in Fässern gepresst, um anschließend mit etwas Gärsatz zu reifen. Die malolaktische Gärung im Fass bei einigen der Chargen sorgt für ein volleres Mundgefühl und eine rundere Struktur. Dieser Jahrgang reifte 18 Monate lang in Fässern, 40 % davon waren neue französische Eichenfässer. Alle Komponenten wurden separat gealtert.

Bewertungen

Unsere aktuellen Angebote