Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
6er-OHK Bodegas Valdemar Rioja Gran Reserva 'Conde Valdemar' 2008
  • Decanter - 95
  • free_shipping_de

6er-OHK Bodegas Valdemar Rioja Gran Reserva 'Conde Valdemar' 2008

Bodegas Valdemar

Tempranillo, Graciano, Maturana Tinta

116,39 € UVP
107,18 €*
23,82 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Triple-Gold und 95 Punkte vom Decanter setzen ihr die Krone auf! Wenn eine solch edle Rioja Gran Reserva über sagenhafte 100 Monate reifte, steht ein großes Weinerlebnis ins Haus, vor allem in der schmucken 6er-Original-Holzkiste, die gratis zu Ihnen ins Haus kommt!

6er-OHK Bodegas Valdemar Rioja Gran Reserva 'Conde Valdemar' 2008
6er-OHK Bodegas Valdemar Rioja Gran Reserva 'Conde Valdemar' 2008
Bodegas Valdemar
116,39 € UVP
107,18 €*
23,82 € / Liter
Inspiration Bodegas Valdemar

Awards

Decanter 95 / 100 Punkte

"Complex nose of red fruit, smoke, clove, tobacco and leather. Dark, brooding spicy palate, notes of pork fat, bay leaves, raspberry, licorice, long vanilla oak finish."

Wine in Black-Bewertung 95 P

Ein großartiger Vertreter der traditionellen Avantgarde Riojas. Bodegas Valdemar gilt auch heute noch als Wegbereiter des modernen Rioja-Stils, den sie in den späten 1980er Jahren durch konsequente Erneuerung in Weinbau und Kellertechnik prägten. Besonders faszinierend an dieser Gran Reserva ist die exorbitant lange Reifung von über 100 Monaten, von denen sie gute 30 Monate in Barriques aus französischer Eiche verbrachte.

Nur qualitativ hochwertigstes Lesegut aus besten Lagen wird dieser Ausbau zuteil. Reicht für das Prädikat Gran Reserva im Rioja normalerweise eine Reifezeit von 24 Monaten im Barrique und insgesamt 60 Monaten bis zur Abfüllung aus, übersteigt diese Gran Reserva das bei weitem. 95 Punkte und eine Goldmedaille bei den World Wine Awards des britischen Fachmagazins Decanter, sowie zusätzliches Doppelgold von den Wettbewerben Berliner Wine Trophy und Mundus Vini setzten da klare Signale! Und dies alles zu einem Preis, der breitestes Lächeln verursacht!

Granatrot mit einem dunklen rubinroten Kern und leicht ziegelfarbenen Rändern zeigt sich die sorgfältig entwickelte Rioja Gran Reserva 'Conde Valdemar' 2008. In der Nase bilden reife dunkle Waldbeere, schwarze saftige Kirsche und duftende Himbeere den Auftakt. Würzige Akzente von Lorbeerblättern, Nelke und Süßholz kommen hinzu. Gebettet ist dies auf einem Fundament von frischem geröstetem Eichenholz, klarer Vanille, rauchigen Tönen, Tabakblättern und Leder. Am Gaumen macht sich eine großartige Harmonie breit. Trotz aller komplexer aromatischer Vielfalt erlebt man hier eine perfekte Balance aus runder Beerenfrucht, frischer Weinsäure und samtigen Tanninen. Das Finale ist unglaublich lang und intensiv und hinterlässt auf der Zunge einen Eindruck von Mokka und dunkler Schokolade.

In der Rioja gibt es zu einer hervorragenden Gran Reserva kaum ein klassischeres Gericht als gegrilltes Milchlamm.

Internationale Pressestimmen

95 Punkte Decanter und Gold bei den Decanter World Wine Awards

"Complex nose of red fruit, smoke, clove, tobacco and leather. Dark, brooding spicy palate, notes of pork fat, bay leaves, raspberry, licorice, long vanilla oak finish."

Gold Mundus Vini 2016

Gold Berliner Wein Trophy 2016

Weingut

Die Bodegas Valdemar liegt in der Rioja Alavesa im Ort Oyón nur 5 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Logroño. Das Weingut wurde erst in den 1980er Jahren von der alten Winzerdynastie Martínez Bujanda gegründet. Seinerzeit setzten die Bodegas Valdemar mit modernster Kellertechnik Maßstäbe für die ganze Region. Die Bodega kann auf über 400 Hektar Weinberge zurückgreifen, die sich allesamt in der Rioja Alavesa befinden, die mit ihren anspruchsvollen Hanglagen als das Filet-Stück der Rioja gilt. Geleitet wird das Weingut von Jesús Martínez Bujanda und seinen Kindern Jesús und Ana. Besonderes Augenmerk legen die Martínez Bujandas dabei auf die Pflege der alten autochthonen Rebsorten Maturana und Graciano sowie besonders der Garnacha, die neben dem Tempranillo immer Eingang in ihre hochwertigen Cuvées finden. Mittlerweile hat die eher klassisch orientierte Bodega Valdemar selbst schon Nachwuchs: die Bodegas Inspiración mit modernen Riojas, die die traditionellen Rebsorten auch gerne reinsortig in den Focus stellen, die Finca del Marquesado als Premium-Château-Konzept, sowie ein Ableger in Ribera del Duero namens Fincas Valdemar.

Google Map of Bodegas Valdemar S.A.

Vinifikation

Die Trauben für den Bodegas Valdemar 'Conde Valdemar' Rioja Gran Reserva 2008 stammen von alten Rebstöcken aus den besten Lagen der Rioja Alavesa und wurden in der zweiten Oktoberhälfte gelesen. Die Cuvée setzt sich zusammen aus 85 % Tempranillo, 10 % Graciano und 5 % Maturana Tinta. Fermentiert wurde der Most in temperaturgeregelten Edelstahlcuves. Der Wein reifte anschließend 30 Monate in Barriques aus französischer Eiche und wurde 2012 nach insgesamt 48 Monaten Reifezeit abgefüllt. Erst jetzt nach über nach über 100 Monaten kommt die Gran Reserva in den Handel!

Fact Sheets:

Bodegas Valdemar Rioja Gran Reserva 'Conde Valdemar' 2008
Bodegas Valdemar Rioja Gran Reserva 'Conde Valdemar' 2008
Spanien • Rioja

Fact Sheet

  • Alkoholgehalt:
    13,7% vol.
  • Weintyp:
    Rotwein
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Region:
    Rioja
  • Rebsorte(n):
    Graciano, Tempranillo, Maturana Tinta
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Ausbau:
    Barrique
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Geschmack:
    trocken
  • Produzent:
    Bodegas Valdemar
  • Wein-Stil:
    reif, fassbetont
  • Bodenart:
    Kalkstein
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Artikelnummer:
    12717
  • Erzeugeradresse:
    Bodegas Valdemar S.A.
    Camino Viejo nº 24
    01320 Oyón, Álava

Das könnte Ihnen auch gefallen