Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
6er-OHK Rubesco Riserva 'Vigna Monticchio' 2010
  • free_shipping_de

6er-OHK Rubesco Riserva 'Vigna Monticchio' 2010

Lungarotti

Sangiovese, Canaiolo

ausverkauft

96 Punkte Luca Maroni! 95 Punkte James Suckling! Einer der besten Weine ganz Italiens! Der Vigna Monticchio holt bessere Bewertungen als so mancher hochgelobte Supertuscan, Barolo oder Amarone - und kostet dabei deutlich weniger!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

James Suckling 95 / 100 Punkte

"An elegant and beautiful wine with such precision and balance. Full-bodied, super silky and incredibly refined. This is one of the best wines of Umbria. Drink or hold." - James Suckling

Luca Maroni 96 / 99 Punkte

"Bereits zum fünften Mal in Folge holt die Riserva 'Vigna Monticchio' von Lungarotti exzellente 96 Punkte bei Luca Maroni. Eine unfassbar gute Leistung für diesen Uralt-Klassiker unter Italiens Premium-Weinen." - Wine in Black

Wine in Black-Bewertung: 96 P

Er war einer der ersten großen Sangiovese, noch bevor überhaupt ein Supertuscan geboren wurde: Lungarotti Rubesco Riserva Vigna Monticchio! Und er ist immer noch einer der Besten, mit einer legendären Langlebigkeit ausgestattet. Dazu holt er Jahr für Jahr Bestnoten und ist doch einer der preiswürdigsten klassischen Weine Italiens geblieben. Die 2010er Edition wird als eine der ganz großen Ausgaben in die Annalen eingehen: 3 Gläser im Gambero Rosso, 96 Punkte bei Luca Maroni, 95 Punkte bei James Suckling, 94 Punkte bei Veronelli, 5 Trauben bei Bibenda, 18 Punkte beim Guide l'Espresso. Addiert man all diese Bewertungen, hält man hier einen großen Wein Italiens in der Hand, und das für wahrlich wenig Geld, der dazu in einer schmucken 6er Original-Holzkiste kommt!

Und "einer der schönsten Jahrgänge der jüngeren Geschichte" (Le Guide de L‘Espresso) ist in der Tat "one of the best wines of Umbria" (James Suckling), ein geradezu unglaubliches Beispiel an perfekter Balance zwischen Power und Eleganz, Finesse und Wucht, starker Fruchttiefe und eleganter Struktur. Und als "ein sensationeller Wein, wird in die Geschichtsbücher eingehen" (Gambero Rosso) hat der 'Vigna Monticchio' 2010 eine enorme Verführungskraft und ist "eine Persönlichkeit" (Bibenda). Eben ein "elegant and beautiful wine with such precision and balance." (James Suckling).

Oder kurz: Einer der besten Weinwerte weltweit und perfekt zu einer Lammkeule in Kräuterkruste mit Thymian-Reis.

Internationale Pressestimmen

3 Gläser (3/3) Gambero Rosso 2016

"Beginnen wir an der Spitze, die naturbedingt der Riserva Vigna Monticchio '10 vorbehalten ist. Ein sensationeller Wein, Ergebnis eines gewissenhaft betriebenen stilistischen Wachstums und eines Jahrgangs, der in die Geschichtsbücher eingehen wird. Kurz gesagt: ein wahrer Klassiker der Zukunft."

5 Trauben (5/5) Bibenda 2016 Associazione Italiana Sommelier

"Luminosissimo rubino. Il naso racconta una lunga storia, fatta di noce di cola, tamarindo, pellame nobile, olive nere al forno, ma anche amarena, ribes nero, cioccolato al fleur de sel, pepe di Szechuan, una delicata nota agrumata. Bocca assertiva, di personalità, chiusura infinita. Un anno in barrique, poi 40 mesi in bottiglia."

94 Punkte I Vini di Veronelli 2016

"Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass die Qualitäts-Revolution in Umbrien bei Lungarotti in Torgiano begann, der mit seiner Riserva Vigna Monticchio konkret mit den Jahrgängen 1975, 1979 und 1983 zum ersten Mal bewies, dass Sangiovese aus Umbrien mit den Besten anderer Regionen (auch aus der Toskana nebenan) konkurrieren kann." - Daniel Thomases

18 Punkte Guide Vini d'Italia de l'Espresso 2016

"Rovere ancora in parte de integrare ma attraente spettro aromatico, gusto davvero armonioso, una filigrana sfumata tra la ciliegia, i fiori secchi e l'agrune del sangiovese più reattivo e succoso, con finale vibrante."

Decanter

"Lungarotti’s Riserva Vigna Monticchio is one of the glories of Italian winemaking and is also unique."

Weingut

Torgiano, ein mittelalterliches Castel auf römischen Ruinen, mitten in den Weinbergen des Anbaugebietes D.O.C und D.O.C.G., liegt in Umbrien, dem grünen Herz Italiens, nur 8 Kilometer von Perugia, 16 Kilometer von Assisi, 180 Kilometer von Florenz und 160 km von Rom. Hier ist die Heimat der legendären Cantine Lungarotti, die einen nicht unbeträchtlichen Teil italienischer Weingeschichte geschrieben hat.

Mehr zum Weingut

Vinifikation

Die Lungarotti Rubesco Riserva 'Vigna Monticchio' 2010 besteht zu 80 % aus Sangiovese, 20 % stellt die autochthone Rebsorte Canaiolo. Die Trauben stammen ausschließlich aus der Einzellage Monticchio, die auf 300 m ü.d.M. liegt. Die Rebstöcke besitzen eine Pflanzdichte von 4.500 Rebstöcken pro Hektar und werden im doppelten Cordon-System erzogen. Die Handlese fand im Oktober statt, bei einer Ertragsbegrenzung von 60 hl/ha. Zur Fermentation und Mazeration kam der Wein 15 bis 20 Tage in Edelstahltanks. Danach wurde er 12 Monate in verschiedenen Eichenholzfässern und französischen Barriques ausgebaut. Im Anschluss reifte er weitere 40 Monate auf der Flasche, es wurden nur 45.000 Flaschen erzeugt. Im Durchschnitt hat dieser Wein ein Lagerungspotenzial von 30 bis 35 Jahren und gehört damit zu den langlebigsten Weinen Italiens!

Fact Sheets:

Lungarotti Rubesco Riserva 'Vigna Monticchio' 2010
Lungarotti Rubesco Riserva 'Vigna Monticchio' 2010
Italien • Umbrien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Produzent:
    Lungarotti
  • Region:
    Umbrien
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Geschmack:
    trocken
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Rebsorte(n):
    Sangiovese, Canaiolo
  • Wein-Stil:
    harmonisch, elegant
  • Artikelnummer:
    12111
  • Erzeugeradresse:
    Cantine Giorgio Lungarotti S.R.L.
    06089 Torgiano (PG)
    Italy