Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Riesling Kabinett 'Dhroner Hofberg' 2018
  • Robert Parker's Wine Advocate - 91-93

Riesling Kabinett 'Dhroner Hofberg' 2018

A.J. Adam

Riesling

15,95 € UVP
14,95 €*
19,93 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Suchen Sie nicht länger nach hervorragendem Riesling-Kabinett von der Mosel, hier ist er! Andreas Adam kreiert wieder ein authentisches, eigenständiges Kabinett-Wunderwerk. Die 93+ Falstaff-Punkte und die 91-93 Parker-Punkte sind hoch verdient!

Awards

Falstaff 93plus / 100 Punkte

"Spontangärungsgeprägt, schieferwürzig, Kräuter, Zitrusfrucht, Kreuzkümmel, balsamische Noten. Sehr präziser Wein, salzig, saftig, mit rassiger, aber nicht grüner Säure und spielerischer Süße, ganz rund fließend, aber dabei die Kabinett-Eleganz wahrend. Sehr jung, wird sich zu großer Würze steigern." - Ulrich Sautter

Robert Parker's Wine Advocate 91_93 / 100 Punkte

"The 2018 Dhroner Hofberg Riesling Kabinett is clear and spicy on the flinty, nicely reductive, fresh and coolish nose. This is lush and sweet but also crystalline, piquant and even racy on the palate. It's a very fresh and grippy Riesling with a highly attractive finish. Still very reductive but highly promising." - Stephan Reinhardt

Wine in Black-Bewertung: 93 P

Andreas Adam, dessen letzte Jahrgänge allesamt von großer Klasse waren, weckt immer mehr internationales Interesse. Diesseits und jenseits des Atlantiks wächst die Aufmerksamkeit spürbar! Die elegante 2018er-Edition seines 'Drhoner Hofberg' von mineralischen Mosel-Steillagen ist wieder ein hochgradig eigenständiger und finessenreicher Riesling-Kabinett, der sich verdammt gute Bewertungen verdient: 91-93 Punkte von Robert Parker's Wine Advocate und 93+ Punkte vom Fachmagazin Falstaff zeigen eindrucksvoll die internationale Beachtung und das Potenzial dieses phantastischen Riesling-Kabinett!

Tasting Note

Mit einem hellen Grüngelb geht es los. Das Bouquet, mit seinem traumhaft komplexen Aromenrad von Pfirsich über saftige Aprikose, Zitrusfrüchte, frische Gewürze und intensive Kräuter bis hin zu Johannisbeeren und Mandelblüten und seinen vibrierend-rassigen mineralischen Anklängen ist einfach hinreißend. Am Gaumen unübertrefflich harmonisch, ungemein präzise, sagenhaft fein, frisch und leicht, traumhaft balanciert, mit einer feinen, rassigen und animierenden Weinsäurestruktur ausgestattet. Das ist ohne Frage einer der finessen- und facettenreichsten Rieslinge seiner Klasse.

Passt zu

Hier findet man einen Stil, der auf der gesamten Welt nicht kopiert werden kann - und noch an die 15 Jahre Vergnügen bereiten wird. Sehr gut zur süß-scharfen Asia-Küche oder auch zu einer reifen Honigmelone!

Bewertungen und Pressestimmen

4 (4/5) Sterne fürs Weingut Eichelmann Deutschlands Weine 2019

"Hervorragender Erzeuger. 40 verschiedene Parzellen gibt es derzeit im Betrieb. Andreas Adam geht einen extrem traditionellen Weg, er arbeitet mit einer alten Korbpresse, hat diese inzwischen aber durch eine moderne Presse ergänzt, was allein schon aus Kapazitätsgründen notwendig war. Er vergärt die Rieslinge mit eigenen Hefen und baut sie mit langer Lagerung auf der Feinhefe teils im Holz, teils im Edelstahl aus. Andreas Adam hat über die Jahre hinweg einen eigenständigen Stil entwickelt, der Saftigkeit und Mineralität miteinander verbindet."

3,5 (3,5/5) Sterne fürs Weingut Vinum Weinguide Deutschland 2019

"Sehr gutes Weingut, das immer wieder durch Spitzenweine herausragt. Die Lage Hofberg im Dhrontal, auch Dhron-Hofberger genannt, zählte bei der preußischen Lagenklassifizierung der 19. Jahrhundert zu den besten Weinbergslagen an der Mosel. Schon die Mönche der Benediktinerabtei Thorley im Saarland wussten die hohe Güte des Hofberges zu schätzen."

3 (3/5) rote Trauben fürs Weingut Gault&Millau Deutschland 2019

"Sehr gutes Weingut, dieser Betrieb verdient in seiner Klasse besondere Aufmerksamkeit. Andreas Adam reaktivierte zur Jahrhundertwende die brachliegenden Weinberge seines Großvaters und ist längst im Spitzenfeld der Mosel angekommen. Andreas Adam bespielt alle Stilistiken mit der gleichen Perfektion. Ein Kennzeichen der Adam-Weine: sie besitzen Rückgrat und festen Kern, aber dazu immer Leichtigkeit und Transparenz."

Weingut

Andreas Adam gilt mit seinem Weingut A. J. Adam als Newcomer der Moselszene. Er hat binnen weniger Jahre nicht nur nationale, sondern auch internationale Aufmerksamkeit erregt, obwohl er erst seit dem Jahr 2000 seinen eigenen Wein macht, als er das Weingut in Dhron an der Mosel, welches sein Großvater 1980 aufgab, wiederbelebte.

Google Map of Weingut A.J. Adam GbR
Mehr zum Weingut

Vinifikation

A.J. Adam Riesling Kabinett 'Dhroner Hofberg' 2018 ist aus 100 % Riesling vinifiziert, aus der gleichnamigen 4,5 Hektar großen Lage, die sich in totaler Südausrichtung immer tiefer ins Tal schlängelt, deren Rebstöcke teilweise noch ungepfropft sind und ein Durchschnittsalter von 60 Jahren besitzen. Als Bodenart weist der Hofberg hauptsächlich Devonverwitterungsschiefer mit Einschlüssen aus Quarzit auf. Nach der Lese von Hand wurden die Trauben in den alten Gewölbekeller von Adams Weingut gebracht. Der Most wurde spontanvergoren und traditionell vinifiziert. Der Ausbau des Kabinett erfolgte im Holzfass und Edelstahltank. Nach einer langen Hefelagerung wurde er ohne Schönung in die antikgrüne, klassische Schlegelflasche mit einem aus 1871 stammenden Etikett abgefüllt.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Riesling
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Mosel
  • Weingut:
    A.J. Adam
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    8 % vol.
  • Passt zu:
    asiatischer Küche, Dessert
  • Reifepotenzial:
    bis 2036
  • Ausbau:
    Edelstahltank und Holzfass
  • Geschmack:
    fruchtig
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Schiefer
  • Artikelnummer:
    14287
  • Erzeugeradresse:
    Weingut A.J. Adam GbR
    54347 Neumagen-Dhron
    Germany

Das könnte Ihnen auch gefallen

A.J. Adam Riesling Kabinett 'Dhroner Hofberg' 2018
Riesling Kabinett 'Dhroner Hofberg' 2018
A.J. Adam
15,95 € UVP
14,95 €*
19,93 € / Liter