Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Malbec Mendoza 2013

    Malbec Mendoza 2013

    Bodega Achával Ferrer

    Malbec

    ausverkauft

    Im Jahr 2013 erzeugte das argentinische Top-Haus Achával Ferrer phantastische Weine. Dieses großartige Handwerks-Können zeigt sich bereits beim Basiswein, ein 100 % Malbec mit 2 x 92 und 1 x 93 Punkten!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    Wine in Black-Bewertung: 93 Punkte

    Aus dem französischen Cahors zog Malbec hinaus in die Welt - und geriet nach der Reblaus-Krise, die weite Teile der europäischen Weinberge lahmlegte, für einige Zeit in Vergessenheit - bis sie in der Neuen Welt eine wundersame Wiederauferstehung erlebte. Besonders die reinsortigen Malbec-Gewächse aus Argentinien sind für dieses weltweite Comeback verantwortlich. Und aus den Händen von solch großartigen Erzeugern wie Achával Ferrer wird daraus ein so köstliches und wie spannendes Rotwein-Vergnügen. In Mendoza beweist die Bodega seit knapp 20 Jahren wie gut diese Rebsorte auf luftiger Anden-Höhe gedeiht. Schon der Basiswein ist ein kleiner Malbec-Schatz, der mit exzellenten Bewertungen aufwartet: 2 x 92 Punkte und 1 x 93 Punkte heimste die 2013er Edition ein!

    Herrlich leuchtet der Wein mit einer dichten, rubinroten Robe. Aus dem Glas steigen verführerische Veilchen-Aromen in die Nase auf, dazu betörende Noten von Wildkirschen und Pflaumen, untermalt von einer leichten Mineralität. Am Gaumen wird diese aromatische Intensität nahtlos fortgesetzt, die delikate Struktur ist wunderschön von einer feinen Weinsäure unterlegt, das sämige Tannin präsentiert sich feinkörnig und reif. Im erstaunlich langen Finale zeigen sich wiederum mineralische Noten und würzige Frucht.

    Ein toller Malbec, der gut zu einem Rumpsteak mit Ofenkartoffeln passt.

    Internationale Pressestimmen

    92 Punkte James Suckling

    "Fresh and clean with mineral and dried berry. Full and bright, plus a tangy finish. Delicious. Better than I remember. Lots of fruit and freshness here. Drink now."

    Weingut

    Anno Domini 1995… Santiago Achával, Roberto Cipresso, Manuel Ferrer und Tiziano Siviero, zwei Werbeprofis und zwei Weinprofis stecken zum ersten Mal ihre Köpfe zusammen und planen ein zu der Zeit wahrlich tollkühnes Projekt: das Musterweingut Achával Ferrer auf über 1.000 m ü.d.M, am Fuße der Anden!

    Google Map of Achával Ferrer
    Mehr zum Weingut

    Vinifikation

    Achával Ferrer Malbec Mendoza 2013 wurde aus 100 % Malbec vinifiziert. Die Reben stammen von den Bella Vista-Parzellen, die auf einer Höhe von 980 m ü.d.M. liegen. Nach der Handlese, die zwischen dem 25. März und 16. April stattfand, wurde der Wein fermentiert und 9 Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut.

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Rebsorte(n):
      Malbec
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Mendoza
    • Trinktemperatur:
      16-18 °C
    • Alkoholgehalt:
      14,5 %
    • Passt zu:
      Rindfleisch, Wild & Pilzgerichten
    • Reifepotenzial:
      bis 2019
    • Ausbau:
      Barrique
    • Geschmack:
      trocken
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Weingut:
      Bodega Achával Ferrer
    • Wein-Stil:
      fruchtig, samtig
    • Artikelnummer:
      11852
    • Erzeugeradresse:
      Achával Ferrer
      5509 Luján de Cuyo
      Argentina
    • Importeuradresse:
      S.P.I. Spirits (Cyprus) Limited
      28th October Street 319
      Kanika Business Center
      3105 Limassol
      Zypern