Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Meursault Premier Cru Les Charmes 2018 - Bio
  • Decanter - 95
  • Wine Enthusiast - 93

Meursault Premier Cru Les Charmes 2018 - Bio

Albert Bichot - Domaine du Pavillon

Chardonnay

ausverkauft

Bilderbuch-Burgunder aus berühmtem Haus. Albert Bichot zaubert hier einen genialen Meursault aus dem Hut. Große 95 Punkte und die Goldmedaille beim Decanter führen den Punktereigen an!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wein aus Burgund, Frankreich
Burgund Albert Bichot - Domaine du Pavillon

Awards

Decanter 95 / 100 Punkte

"Superb toasty oak and ripe, generous stone fruit with hints of caramac, a delicate, buttery texture and a lifted spine of energy on the finish."

Wine Enthusiast 93 / 100 Punkte

"A hint of fresh beeswax precedes creamy limestone on the nose of this wine. The concentrated palate seems like a buffered blanket of creaminess, edged with limestone, a whisper of flinty reduction and ripe lemon for an interplay of rigor and softness. It's smooth on the long finish." - Anne Krebiehl, Master of Wine

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Spricht man über die Appellation Meursault, dann fallen immer wieder Worte der Superlative. Am besten hat das wohl Hugh Johnson zusammengefasst: "Ort an der Côte de Beaune mit einigen der großartigsten Weißweinen der Welt: geschmacksintensiv, trocken, nusswürzig und saftig-reif". Ein Grund für die phantastische Qualität liegt in den zwei Bodenarten in Meursault. Die eine ist tonhaltig und bringt opulente Weine hervor. Die andere besteht aus feineren, kalkhaltigen Böden, die für mineralischere Weine sorgt.

Und all diese positiven Eigenschaften vereint einer der schönsten Burgunder von Albert Bichots Domaine du Pavillon. Der Premier Cru Les Charmes 2018 stammt von der Einzellage Les Charmes, in der es beide Boden-Typen gibt. Daher kann das Haus hier besonders komplexe Weine produzieren: Weißweine, die mineralisch-elegant und saftig zugleich sind. Kommt dann noch ein langer Ausbau im Holzfass hinzu, ist das Glück aller Fans fassgereifter Chardonnay perfekt! Auch die großen 95 Punkte beim Decanter mit einer Goldmedaille sprechen eine deutliche Sprache. Ein Burgunder Premier Cru, der die Grand Crus charmant herausfordert.

Tasting Note

Was für ein Auftakt! Der Meursault fließt in einem satten Gelb ins Glas, durchzogen von goldenen Reflexen. In der Nase das volle Spektakel eines großen Burgunders: Mandeln, Walnüsse, dazu frisch gepflückte Limetten, Pfirsich und florale Aromen, alles gestützt von einer kühlen, belebenden Mineralität. Am Gaumen geht das Spektakel weiter mit einer perfekten Komposition aus zurückhaltender Frucht, feiner Weinsäure, gut eingebundenem Holz, kühler Mineralität und genügend Extrakt und Frische. Das Finale herrlich cremig und würzig. Ein Bilderbuch-Burgunder.

weisswein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Ein Klasse-Meursault wie dieser, gehört zu den besten Chardonnay der Welt. Der perfekte Begleiter zu einem Kalbsbraten mit Morchelrahm oder gratinierten Jakobsmuscheln.

Wein passt Meeresfrüchten

Bewertungen und Pressestimmen

93 Punkte - James Suckling

"Like the poise and tension to this with sliced cooked apples, hints of vanilla and pie crust. It’s medium-bodied with beautiful depth and tension and nicely oaked undertones that give complexity and focus to the fruit."

16,5 - Jancis Robinson

"Light nose. Lemony rather than obviously charming. There is weight here though, so it will probably emerge into the sunlight."

91 Punkte - Vinous (Antonio Galloni)

"The 2018 Meursault Les Charmes 1er Cru, matured in 35% new oak, has a pleasant bouquet with subtle aromas of praline and walnut. The well-balanced palate offers orange zest and apricot on the entry. A pretty rather than a cerebral wine, with satisfying delineation and length on the finish. It actually improves with aeration and ends up a very commendable Charmes." - Neil Martin

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Albert Bichot ist in Beaune ansässig, der historischen Weinhauptstadt im Burgund. Hier ist der Stammsitz des Wein- und Weinhandelshaus, dessen Geschichte 1831 begann, als Bernard Bichot das Haus - noch unter dem Namen Monthélie - gründete. Heute besitzt das Haus etwas über 100 Hektar Rebfläche in fast allen wichtigen Appellationen des Burgund. Highlights sind neben den Premiers Crus in Chablis, Chassagne-Montrachet, Meursault, Montagny, Pommard, Puligny-Montrachet und Volnay vor allem die Grands Crus in Chablis, Bâtard-Montrachet, Charmes-Chambertin, Clos-de-Vougeot und dem legendären Montrachet.

Zum Portfolio von Albert Bichot gehören sechs Domaines, darunter die charmante Domaine du Pavillon. Diese befindet sich südlich von Pommard, an der Côte de Beaune. Eine altehrwürdige Mauer umschließt die Weinberge, die Kellerei und das Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert. Unter den 15 Hektar Rebfläche des Gutes gibt es fast 4 Hektar der Einzellage Pommard Clos des Ursulines, deren einziger Eigentümer die Domaine ist. Man wahrt die Weinmachertradition des Burgunds und geht dennoch behutsam mit der Zeit. So wurde 2016 der Weinkeller modernisiert und der Betrieb auf nachhaltigen Weinbau umgestellt. Und vor allem die Weißweine der Domaine wie der Meursault zeigen eindrucksvoll, warum das Haus Albert Bichot so berühmt ist.

Mehr lesen
Google Map of Albert Bichot

Vinifikation

Der Meursault Premier Cru Les Charmes 2018 - Bio von Albert Bichot Domaine du Pavillon ist aus 100 % Chardonnay vinifiziert und stammt von der gleichnamigen, 31 Hektar großen Premier Cru-Lage, von der die Maison du Pavillon 1,2 Hektar besitzt und die von kalkhaltigem Ton-Terroir geprägt ist. Nach der Handlese wurden die Trauben im Holzfass fermentiert (zu 60 % neu). Der Ausbau fand im Eichenholz statt (zu 25 % neu) und dauerte 12 bis 15 Monate.

Wein aus Burgund, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Burgund
  • Produzent:
    Albert Bichot - Domaine du Pavillon
  • Trinktemperatur:
    12-14 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Meeresfrüchten, Kalbsfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kalkstein
  • Bio-Zertifikat:
    DE-ÖKO-007
  • Artikelnummer:
    15751
  • Erzeugeradresse:
    Albert Bichot
    6 BIS BOULEVARD JACQUES COPEAU
    21200 Beaune
Chardonnay, wein aus Frankreich