Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Pinot Noir Martinborough 2015
  • Bob Campbell -  Master of Wine - 99
  • James Suckling - 97

Pinot Noir Martinborough 2015

Ata Rangi

Pinot Noir

54,95 €*
73,27 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Weltklasse-Pinot Noir aus berühmtem Haus! Die 2015er-Edition ist ein Fabel-Wein mit grandiosen Bewertungen, allen voran die 99 Punkte vom Master of Wine Bob Campbell, die 97 Punkte vom Kritiker-Altmeister James Suckling und 95 Parker-Punkte.

Awards

Bob Campbell - Master of Wine 99 / 100 Punkte

"Very seductive pinot noir combining a sensual, silken texture with layers of complex fruit and savoury flavours. The wine has structure but it is deeply buried within a core of sweet fruit. Dark-fleshed plum, violet, cherry, spice and very subtle fresh herbs are among the more obvious flavours in this supremely complex wine. Outstanding!"

James Suckling 97 / 100 Punkte

"A complex and giving wine that was born of a low-yielding, dry vintage, this is testament to the character of these older vines. The nose carries a deep-set spiciness in the cinnamon and baking spice spectrum with plenty of ripe red plum, some red cherry and spiced plum pastry, too. There's a greater savory and spice emphasis this vintage. The palate has plenty of tannins, gently chewy and assertive, and it carries a core of tangy cherry pip-flavored fruit and nutty ripeness through the finish."

Wine in Black-Bewertung: 97 P

"Ata Rangi is better than ever", schreibt die hoch angesehene Wein-Journalistin Lisa Perrotti-Brown in Diensten von Robert Parker über das Phänomen Ata Rangi. Denn dieser neuseeländische Kult-Erzeuger hat in den letzten Jahrzehnten keinen Fehler gemacht und reiht sich mühelos unter die besten Namen der Welt ein! Und in der Tat. Welches Weingut – und zwar nicht nur in Neuseeland – schafft den Brückenschlag zwischen internationaler Klasse und rigoroser Authentizität so virtuos wie Ata Rangi? Einer der Benchmark-Weine ist der Martinborough Pinot Noir, der als 2015er die Ausnahmestellung des Weinguts einmal mehr untermauert: 99 Punkte vom Master of Wine Bob Campbell und 97 Punkte von James Suckling bedürfen keines weiteren Kommentars.

Tasting Note

In seiner würzig-kräftigen Art wirkt der 2015er als käme der direkt von der Côte d'Or. Schönes tiefes, herrlich funkelndes Burgunderrot in der Robe. Das Bouquet ist geradezu überwältigend, mit Kirschkompott, Himbeere, Holunder, dazu Tabak und Rauch, zarte Zedernnoten, Walnuss und eine herzhafte Kräuternote, das sicherste Zeichen für einen großen Pinot Noir. Am Gaumen immer noch frisch und jung, sehr präzises Tanninkostüm, ein aufregendes Spannungsfeld zwischen burgunderhafter Eleganz und dichtem Muskelspiel tut sich auf. Sehr reich und mannigfaltig auf der Zunge, mit raffiniertem Spiel und ewigem Nachklang. Einfach eine Pracht!

Passt zu

Zu solch einer flüssig gewordenen Komposition darf man ruhig die große Küche bemühen, etwa Taubenbrüstchen mit Morchelrahm, Rehrücken mit Trüffel-Risotto oder Fasan mit Maronenfüllung.

Bewertungen und Pressestimmen

• 98 Punkte - Wine Orbit

"A symphonic offering, once again, exhibiting red/black cherry, mushroom, mixed spice and vanilla characters with nuances of black tea and floral on the nose. The palate is superbly structured and seductively expressed, offering lovely fruit purity together with sensual mouthfeel and savoury undertones. Perfectly proportioned and impeccably balanced, this is another super-star in the making. At its best: 2019 to 2030." - Sam Kim

• 95 Punkte - Robert Parker's Wine Advocate

"Even better than I remember from last year, the 2015 Pinot Noir includes 40% whole clusters (about the usual proportion). It's floral and stemmy, then adds huge black cherry fruit and an ample dusting of complex spices. Medium to full-bodied, it's firm and tannic but not unapproachable, with a long, lip-smacking finish." - Joe Czerwinski

• 19,5 Punkte - Raymond Chan Wine Reviews

"Full, very dark, deep, ruby-red colour with youthful purple hues, a little lighter on the rim. The nose is elegantly concentrated with a deep, dense core of well-ripened dark-red cherry and berry fruit seamlessly melded with subtle dark-red florals, dark herbs, spices and oak elements, unfolding black-berried fruits. The aromatics are exceptionally harmonious and integrated, and the nose is quite complete. Medium-full bodied, the palate features rich and succulently sweet flavours of dark-red cherry and berry fruits along with black fruits lifted by dark-red and violet florals and subtle notes of dark herbs. Suggestions of spice and oak emerge. The flavours are beautifully precise, detailed and harmoniously balanced, and the mouthfeel very supple and fine-textured with flowery tannin extraction. The acidity is integrated and provides vitality for the refined core and line. The wine flows seamlessly to a long and sustained, complete finish. This is a beautifully rich and multi layered and detailed Pinot Noir of precision and harmony, with succulently sweet fruit and refined structure, enabling accessibility, and showing completeness." - Raymond Chan

Weingut

Das Ausnahme-Weingut Ata Rangi findet sich abgelegen vom omnipräsenten Marlborough der Südinsel, auf Neuseelands Nordinsel in Martinborough, im Anbaugebiet Wairarapa. Erst in den 1980er-Jahren begannen dort einige mutige Pioniere mit dem Weinbau und gründeten die ersten Weingüter. Einer davon war Clive Paton, der 1980 mit 5 Hektar Rebfläche auf einer alten Schafskoppel eine neuseeländische Erfolgsgeschichte startete.

Google Map of Ata Rangi - Vineyard & Winery
Mehr zum Weingut

Vinifikation

Ata Rangi Pinot Noir Martinborough 2015 ist aus 100 % Pinot Noir vinifiziert. Die Handlese fand zwischen dem 14. März und 4. April statt, das Lesegut stammt zu 40 % vom legendären Abel-Clone ab, der in den 1970er Jahren heimlich aus dem Burgund nach Neuseeland importiert wurde. Vor der Fermentierung wurden 65 % der Trauben entrappt. Die Fermentierung durchlief dann verschiedene Abschnitte. Zuerst erfolgte eine 5- bis 6-tägige kühle Fermentierung mit wilder Hefe, danach verlief die normale Gärung 20 bis 26 Tage bei 32 °C, wobei der Most regelmäßig per Hand umgepumpt wurde. Nach dem Abzug startete die malolaktische Gärung in Eichenholz, danach folgte ein Ausbau in französischer Eiche (35 % neu) für 11 Monate. Der finale Wein wurde dann im August 2016 auf die Flasche gezogen.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Martinborough
  • Weingut:
    Ata Rangi
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Wild & Pilzgerichten, Geflügel
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    12813
  • Erzeugeradresse:
    Ata Rangi - Vineyard & Winery
    5741 Martinborough
    Neuseeland
  • Importeuradresse:
    Vinabonus GmbH
    34134 Kassel
    Germany

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ata Rangi Pinot Noir Martinborough 2015
Pinot Noir Martinborough 2015
Ata Rangi
54,95 €*
73,27 € / Liter