Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Family Estates Pinot Noir Marlborough 2016
  • best_buy_de

Family Estates Pinot Noir Marlborough 2016

Babich

Pinot Noir

ausverkauft

Wenn es ein Weingut gibt, das zu den großen Pionieren Neuseelands gehört, dann ist das Babich! Die Sauvignon-Meister beweisen, dass sie auch ein hervorragendes Händchen für Pinot Noir haben. Und das auch noch zum fairen Tarif!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Den Babichs liegt es im Blut, Vorreiter zu sein. Mit Josip Babich begann 1912 der Weinbau in Marlborough. 1981 heimste der Pinot Noir des Weinguts die erste Goldmedaille des Landes für diese Rebsorte ein. Und 1997 waren es seine Söhne Peter und Joseph Babich, die den ersten nachhaltig bewirtschafteten Weingarten des Landes zertifizieren ließen. Letzteres bekam Josip Babich leider nicht mehr mit, denn er verstarb 1987. Aber seine Söhne führen gemeinsam mit ihren beiden Söhnen das Weingut ganz im Sinne des Gründers weiter. So verstand es sich von selbst, die beiden Errungenschaften rund um Pinot Noir und Nachhaltigkeit zusammen zu bringen. Das Ergebnis ist dieser Family Estates Pinot Noir aus der Lage Headwaters im Wairau Valley. Hier profitieren die Trauben von den extrem langen Sonnentagen, die es ermöglichen, dass sich besonders konzentrierte Fruchtaromen bilden. Das Beste haben wir Ihnen aber noch gar nicht verraten. Denn auch die 2016er-Edition kommt als waschechter Best Buy daher. Und das bei dieser Qualität! Unglaublich!

Tasting Note

In einem intensiven Rubinrot präsentiert sich der Wein im Glas. Die Nase wird direkt von saftigen Aromen von Knubberkirschen und wilden Erdbeeren umgarnt, zu denen sich wilde Wiesenkräuter und eine faszinierende Rauchnote gesellen. Am Gaumen cremig, mit seidiger Struktur und ebenso schlanken wie eleganten Tanninen. Hier fällt vor allem die ruhige Tiefe des Weins auf, der zu keiner Zeit laut brüllt, sondern mit einer gediegenen Präsenz brilliert und dabei stets saftig über die Zunge rollt. Sehr raffiniert!

rotwein aromas, wein aus Neuseeland

Passt zu

Ob nun gebratene Entenbrust, saftiger Rehrücken oder gegrillte rote Bete mit frischen Kräutern und gerösteten Nüssen - dieser Pinot Noir passt garantiert.

Wein passt Wild
Wein passt Gemüse

Weingut

Als der kroatische Einwanderer Josip Babich 1912 die ersten Reben in West Auckland pflanzte, hielten ihn seine Nachbarn für verrückt. Weinbau? In Neuseeland? Und dann auch noch in Marlborough? Allen Unkenrufen zum Trotz machte Josip Babich weiter - und brachte 1916 seinen ersten Wein auf den Markt. Es war nicht nur die Geburtsstunde seines Weinguts, sondern auch der offizielle Start des kommerziellen Weinbaus in Neuseeland, den es ohne Pioniere wie Babich so nie gegeben hätte. Das Besondere: das Weingut Babich ist nach wie vor in Familienhand. Heute wird es von Peter und Joe Babich geführt - flankiert von der nächsten Generation: David und André Babich.

Über die Jahre wurden die ursprünglichen 24 Hektar immer wieder durch Zukäufe erweitert. Inzwischen besitzt Babich über 100 Hektar Rebfläche in Marlborough und Hawke's Bay. Die Familie gehört vor allem bei einer Rebsorte zu den großen Pionieren: Sauvignon Blanc. Chardonnay und Pinot Gris finden sich aber ebenso wie Riesling, Grüner Veltliner und Albariño auf der weißen Rebsorten-Seite. An roten Trauben gedeihen bei Babich neben Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Pinot Noir auch Malbec und Syrah. Reinsortige Weine finden sich im Portfolio ebenso wie diverse Blends.

Mehr lesen
Google Map of Babich Wines Limited

Vinifikation

Der Babich Family Estates Pinot Noir Marlborough 2016 ist ein reinsortiger Pinot Noir. Die Trauben stammen aus der Lage Headwaters im Wairau Valley. Nach der Lese wurden die Trauben entrappt und kalt mazeriert, bevor sie mit weinbergseigenen Hefen fermentiert wurden. Nach der Gärung fand eine weitere Mazeration statt, um noch mehr Extrakt zu gewinnen. Es folgte ein 11-monatiger Ausbau in Eichenfässern - 30 % davon neues Holz. Der Wein kam ohne Schönung und nur minimal filtriert auf die Flasche. Er ist vegan.

Wein aus Marlborough, Neuseeland

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Marlborough
  • Produzent:
    Babich
  • Trinktemperatur:
    14-16 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Ente, Wild, Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2024
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    elegant, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16410
  • Erzeugeradresse:
    Babich Wines Limited
    15 Babich Road
    Henderson Valley
    0614 Waitakere City
    New Zealand
  • Importeuradresse:
    Babich Wines Limited
    15 Babich Road
    Henderson Valley
    0614 Waitakere City
    New Zealand
Pinot Noir, wein aus Neuseeland