Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Los Parientes Pinot Noir Traiguén 2019
  • Guía Descorchados - 94
  • James Suckling - 93
  • promotion_31p_de

Los Parientes Pinot Noir Traiguén 2019

Baettig

Pinot Noir

34,95 € UVP
23,90 €*
0,75l · 31,87 €/l
 
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

"Die Weine von Baettig sind eines der besten Debuts, an das wir uns bei Descorchados erinnern können". Entdecken Sie den 94-Punkte-Pinot Noir vom chilenischen Weingut und Weinmacher des Jahres!

Baettig Vino de Viñedo Los Parientes Pinot Noir Traiguén 2019
Los Parientes Pinot Noir Traiguén 2019
Baettig
34,95 € UVP
23,90 €*
0,75l · 31,87 €/l
Wein aus Chile
Malleco Baettig

Awards

Guía Descorchados 94 / 100 Punkte

"The selection for this Los Parientes was made from the nine hectares of pinot noir that the winery has on the volcanic soils of Malleco in southern Chile. It was fermented with its native yeasts (like all Baettig wines) and 7% whole clusters along with the crushed grapes and then aged for 11 months in oak barrels. The nose of this wine, like that of its chardonnay counterpart from the same year, is exuberant and full of notes of ripe red fruits and flowers. A charming nose like few other Chilean pinots. It's silky and creamy on the palate, and the red fruits continue to command, but it also has room for earthy notes and tannins that are firm but very subtle. A great pinot noir and the starting point for Baettig reds."

James Suckling 93 / 100 Punkte

"Crushed blackberries and dried strawberries with flowers. Wet-earth undertones. It’s full-bodied with hints of jam, smoke and black-tea flavors. Creamy, very polished texture. Flavorful finish."

Wine in Black-Bewertung: 93P

Wenn sich zwei absolute Spezialisten zusammentun und ein Experiment wagen, dann kann etwas Großes dabei herauskommen. In diesem Falle ist das ganz gewiss so, und die beiden stehen noch am Anfang. Es geht um das Weingut Baettig, das Francisco Baettig und Carlos de Carlos zusammen lanciert haben. Bei Francisco Baettig handelt es sich um keinen Geringeren als den seit 2003 im Amt waltenden Chief Winemaker von Errázuriz, einem der bedeutendsten Weingüter Südamerikas. Die beiden haben ihren Weinberg in Francescos Heimat Traiguén auf einem vulkanischen Plateau gepflanzt und zwar ausschließlich Chardonnay und Pinot Noir. Sollten Sie Traiguén noch nicht kennen, dann ist das kein Zufall, denn bis vor kurzem kannte das noch niemand in der Weinwelt. Doch mit Baettig wird sich das ändern. Man hat schon mit dem zweiten Jahrgang das Gefühl, dass das einfach großartig wird: "Wir wollen aufregende und genussvolle Weine machen", sagt Francesco, "Weine, die mit dem Land verbunden sind, in dem sie erzeugt werden, wo sich das kühle Wetter, der Regen, das Vulkangestein und der Charakter der Menschen in Traiguén in feinen, puren und kargen Weinen mit hervorragendem Alterungspotenzial widerspiegeln." Wie erfolgreich die beiden damit sind, zeigt der Descorchados-Report 2021: Dort wurde das Weingut Baettig "Revelation Winery of the Year" und Francisco Baettig zum "Winemaker of the Year" gewählt.

Tasting Note

Der intensiv kirschrote Los Parientes Pinot Noir wirkt überaus lebendig und komplex in der Nase. Er öffnet sich mit Aromen von knackigen Brombeeren, Granatäpfeln und Walderdbeeren, floralen Anklängen von Veilchen und getrockneten Erdbeeren sowie Noten von Unterholz und Tabak. Am Gaumen zeigt sich der Pinot Noir seidig und sanft mit einer reifen dunklen und warmen Frucht, Noten von Rauch und Schwarztee. Geradezu cremig gleitet der noch junge, aber sehr einladende Pinot Noir über den Gaumen.

rotwein aromas, wein aus Chile

Passt zu

zu kurzgebratenem Fleisch und Boeuf Bourguignon sowie zu weichem, jungen Käse.

Wein passt Schmorbraten
Wein passt mildem Käse

Bewertungen und Pressestimmen

Revelation Winery of the Year - Guía Descorchados

Winemaker of the Year - Guía Descorchados

Robert Parker's The Wine Advocate über das Weingut

"The Baettig wines are a noteworthy addition to Chile's top wines."

James Suckling über das Weingut

"Baettig debut wines are compelling."

Peter Richards MW über das Weingut

"Vinos Baettig are taking Chilean Chardonnay and Pinot Noir to another level."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Das Weingut Baettig liegt in Traiguén und somit rund 600 Kilometer südlich von Santiago de Chile in der Provinz Malleco (Region Araucanía). Der Name Traiguén stammt von dem indigenen Mapudungun-Wort trayén, was Wasserfall bedeutet. Die Region ist geprägt von teils noch aktiven Vulkanen und heißen Quellen, Seen und Waldlandschaften. Die Sonneneinstrahlung ist nicht so hoch wie in den Ausläufern der Anden, zudem gibt es reichlich Niederschläge, weshalb keine Bewässerung notwendig ist. Für chilenische Verhältnisse ist hier ein Cool Climate-Weinbau möglich.

Benannt ist das Weingut nach der Familie Baettig, die Ende des 19. Jahrhunderts von der Schweiz aus nach Chile übersiedelte. Sie ließen sich auf dem Land um Traiguén und Purén nieder, züchteten Rinder, Pferde und bauten Weizen an. Mehr als ein Jahrhundert später ist der Weinbau die eigentliche Domäne der Familie geworden. Nachdem sie mehrere Jahre lang das Terroir von Traiguén studiert hatten, wählten sie ein Plateau mit vulkanischem Boden zwischen den Flüssen Quino und Traiguén aus, pflanzten Chardonnay und Pinot Noir und gründeten die Viñedos Los Suizos. Für die Weine verantwortlich ist kein Geringerer als Francesco Baettig, der langjährige Weinmacher des berühmten Weingut Errázuriz.

Mehr lesen
Google Map of Via Vinica Group

Vinifikation

Der Baettig Vino de Viñedo Los Parientes Pinot Noir Traiguén 2019 stammt aus einigen Parzellen des Home Blocks. Es sind noch junge Reben, die hier in vulkanischem Gestein wurzeln. Die Trauben wurden von Hand gelesen, sortiert und spontan vergoren. 93 % wurde entrappt und angequetscht, 7 % als Ganztrauben mit vergoren. Ausgebaut wurde der Wein über 11 Monate hinweg in 400-Liter-Fässern aus französischer Eiche mit einem Neuholzanteil von 16 %.

Rotwein aus Malleco,  Chile, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Malleco
  • Produzent:
    Baettig
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Schmorbraten, mildem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    elegant, mineralisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Vulkangestein
  • Artikelnummer:
    16114
  • Erzeugeradresse:
    Via Vinica Group
    Camino del Chin 3626
    Lo Barnechea
  • Importeuradresse:
    Viva Wine & Spirits AB
    Blasieholmsgatan 4A
    11148 Stockholm
    Sweden
Pinot Noir, wein aus Chile

Das könnte Ihnen auch gefallen