Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Riesling Großes Gewächs Langenmorgen 2020
  • discovery_de

Riesling Großes Gewächs Langenmorgen 2020

Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan

Riesling

39,90 € UVP
36,95 €*
0,75l · 49,27 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Aus einem Filetstück der Deidesheimer Spitzenlage Langenmorgen stammt dieses Große Gewächs, das mit viel Mineralik, Eleganz und Frische auftrumpft. Und das wie für eine kleine Ewigkeit gemacht ist.

Bassermann-Jordan Riesling Großes Gewächs Langenmorgen 2020
Riesling Großes Gewächs Langenmorgen 2020
Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan
39,90 € UVP
36,95 €*
0,75l · 49,27 €/l
Wein aus Pfalz, Deutschland
Pfalz Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan

Awards

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Bei der Lage Langenmorgen ist der Name Programm. Ursprünglich hatte sie die Größe eines Morgens, bevor sie über die Jahre nach und nach ein wenig erweitert wurde. Außerdem erstreckt sie sich wie eine lange Zunge in nord-südlicher Richtung parallel zum Pfälzer Wald oberhalb des Wein-Epizentrums Deidesheim. Die Lage mit ihrem vom Kalk geprägten Boden ist Kellermeister Ulrich Mell bestens vertraut. Immerhin stammt von hier schon das legendäre Weißburgunder Große Gewächs, mit dem Bassermann-Jordan seit langer Zeit Jahr für Jahr in einem beeindruckenden Punkte-Regen der internationalen Weinkritik steht. Die Riesling-Parzellen sind ganz aktuell dazugekommen, die Bewertungen stehen dementsprechend noch aus. Was aber nichts daran ändert, dass dieses Große Gewächs in seiner 2020er-Edition mit viel Mineralität und Eleganz glänzt. Ein Riesling, der von sich reden machen wird!

Tasting Note

Die Optik dieses Riesling ist von einem hellen Zitronengelb mit grünlich-silbernen Reflexen geprägt. Dank seines jungen Alters braucht der Wein im Glas ein wenig Luft und Zeit, um sein volles Aromenspektrum zu offenbaren. Dann allerdings ist das Bouquet einmalig. Weinbergspfirsich und Aprikose finden sich hier ebenso wie zitrische Anklänge, eine schöne Kräuterwürze und vor allem eine delikate mineralische Note nach Kalk und nassem Stein, zu der sich dann auch noch ein Hauch Phenolik gesellt. Am Gaumen ganz klar geschliffen, mit einem kühlen und sehr feinen, aber auch äußerst lebendigem Charakter. Hier kommen jetzt noch florale Noten mit ins Spiel sowie eine erdige Mineralität, die das lange und zart-schmelzige Finish einleitet.

weisswein aromas, wein aus Deutschland

Passt zu

Zartes Kalb, gegrilltes Geflügel oder aber weißer Spargel sind ideal dazu.

Wein passt Geflügel
Wein passt Spargel

Bewertungen und Pressestimmen

4,5 Sterne (4,5/5) Eichelmann 2021 für das Weingut

"Bassermann-Jordan ist eines der traditionsreichsten und bekanntesten Weingüter in Deutschland, Pierre Jordan wanderte 1708 aus Savoyen in die Pfalz ein und gründete 1718 das Weingut, das seit 1783 seinen Sitz in Deidesheim hat, in der Schatzkammer des Weinguts finden sich noch Weine bis zurück zum legendären 'Kometenjahrgang' 1811."

4 Sterne (4/5) Vinum Wineguide 2022 für das Weingut

"Würde Pierre Jordan, der 1718 das Weingut gegründet hatte, mitbekommen, was sich aus den bescheidenen Anfängen entwickelt hat, er würde vermutlich platzen vor Stolz - oder erröten in Demut. Bassermann-Jordan hat einen über die Jahrhunderte fest verankerten Ruf als Produzent hervorragender Weine, vornehmlich Riesling. Und in den vergangenen Jahren. Hat man nochmals eine Schippe draufgelegt."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Schon allein der Name lässt auf eine lange Tradition schließen: Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan. In der Tat wurde das Weingut bereits 1718 von Peter Jordan in Speyer gegründet. Im Jahr 1783 erfolgte dann der Umzug nach Deidesheim, wo das Weingut noch immer seinen Sitz hat. Der Familiendynastie Bassermann-Jordan entsprangen nicht nur zahlreiche namhafte Winzer, sondern auch Politiker und Künstler. Der Schwerpunkt lag aber immer eindeutig auf dem Wein. Nicht ohne Grund gehörte Bassermann-Jordan 1910 zu den VDP-Gründungsmitgliedern. Bis 2002 war das Weingut in Familienbesitz, wurde dann aber an den Unternehmer Achim Niederberger verkauft. Nach dessen Tod ging der Besitz an seine Witwe Jana Seeger über. Inzwischen werden die Geschicke des Weinguts Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan von den beiden Geschäftsführern Ulrich Mell und Gunther Hauck geführt.

Die 49 Hektar Rebfläche ist zu 85 % mit Riesling bestockt. Weitere Rebsorten sind Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Scheurebe, Gewürztraminer, Muskateller, Spätburgunder, Sauvignon Blanc und Merlot. Sämtliche Rebanlagen erstrecken sich zwischen Königsbach und Forst an der Mittelhaardt. Das Weingut besitzt Rebflächen in Pfälzer Top-Lagen wie etwa Ölberg, Paradiesgarten, Leinhöhle, Kieselberg, Kalkofen, Herrgottsacker, Mäushöhle, Ungeheuer, Kirchenstück, Jesuitengarten und Pechstein. Vor allem mit ihren Großen Gewächsen und Ersten Lagen steht das Weingut immer wieder im Punkte-Regen der Weinkritik.

Mehr lesen
Google Map of Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan GmbH

Vinifikation

Der Bassermann-Jordan Riesling Großes Gewächs Langenmorgen 2020 wird zu 100 % aus Riesling bereitet. Die Trauben wurden in mehreren Durchgängen selektiv per Hand bei idealer physiologischer Reife gelesen. Nach einer ebenso schonenden wie langsamen Pressung wurden die Trauben mit weinbergseigenen Hefen vergoren. Der mehrmonatige Ausbau im Edelstahltank erfolgte zunächst auf der Vollhefe und dann auf der Feinhefe.

Wein aus Pfalz, Deutschland

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Riesling
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Pfalz
  • Produzent:
    Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan
  • Trinktemperatur:
    12-14 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    Geflügel, Kalbsfleisch, Spargel
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Edelstahltank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    mineralisch, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    18232
  • Erzeugeradresse:
    Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan GmbH
    Kirchgasse 10
    67146 Deidesheim
    Germany
Riesling, wein aus Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen