Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Shiraz 'Bishop' Barossa Valley 2015

    Shiraz 'Bishop' Barossa Valley 2015

    Ben Glaetzer Wines

    Shiraz

    ausverkauft

    Der Hohepriester des australischen Shiraz vinifiziert hier Trauben von 120 Jahre alten Rebstöcken. Und so gibt der australische Weinpapst James Halliday dem Bishop 2015 himmlische 95 Punkte!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    James Halliday's Australian Wine Companion 95 / 100 Punkte

    "In classic Glaetzer style, full-bodied and taking no prisoners. Black fruits, licorice, dark chocolate, ripe tannins and oak are woven together so tightly it's hard to tell where one starts and/or another finishes. It's not my style, but it's hard to deny the quality." - James Halliday

    Antonio Galloni - Vinous 92 / 100 Punkte

    "Youthful purple. Powerful smoke- and spice-accented cassis, cherry liqueur and cola aromas are sharpened by a zesty mineral element. Deep-pitched black and blue fruit flavors show a surprisingly graceful character, picking up vanilla and floral pastille accents with air. Supple and seamless on the clinging, subtly tannic finish, which leaves a sweet dark berry note behind." - Josh Raynolds

    Wine in Black-Bewertung 95 Punkte

    Das Weingut von Ben Glaetzer hat alles, für was so mancher Betrieb in der Alten Welt diesen australischen Sunnyboy richtig beneiden würde: eine Familientradition, die auf das 19. Jahrhundert zurückgeht und erstklassiges Rebmaterial, das mindestens genauso alt ist. Doch damit nicht genug. Ben Glaetzer gehört in Down Under mittlerweile zu den großen Shiraz-Meistern, die dieser edlen Rebe der Alten Welt zu einer neuen Interpretationsform verholfen haben. James Halliday, der australische Weinpapst, ist daher nicht von ungefähr von dem jüngsten Bishop, der aus 100 % Shiraz von bis zu 120 Jahre alten Reben erzeugt wurde, trefflich beeindruckt: Der 2015er Jahrgang erhält mit 95 Punkten eine phantastische Bewertung!

    Rubinrot mit violetten Reflexen präsentiert sich der Bishop im Glas. In der Nase zeigt er sich mit üppiger, reifer, dunkler Beerenfrucht, die von Heidelbeere bis Brombeere changiert. Dazu dunkle Schokolade und Vanille sowie ein leicht floraler Akzent, der an Veilchen erinnert. Von dicht gewebter und kräftiger Struktur zeigt er sich am Gaumen. Reife Tannine, perfekte Balance von Frucht und Holz erzeugen eine hohe Konzentration, die sich ellenlang bis ins Finale fortsetzt. Ein wirklich brillanter Shiraz aus Down Under!

    rotwein aromas, wein aus Australien

    Ein Rinder-Schmorbraten passt sehr gut zu diesem Shiraz. Eine tolle Alternative: Cheddar- oder Blauschimmelkäse!

    Wein passt Lammfleisch
    Wein passt Rindfleisch
    Wein passt Wild

    Internationale Pressestimmen

    95 Punkte James Halliday's Australian Wine Companion

    "In classic Glaetzer style, full-bodied and taking no prisoners. Black fruits, licorice, dark chocolate, ripe tannins and oak are woven together so tightly it's hard to tell where one starts and/or another finishes. It's not my style, but it's hard to deny the quality." - James Halliday

    92 Punkte Antonio Galloni - Vinous

    "Youthful purple. Powerful smoke- and spice-accented cassis, cherry liqueur and cola aromas are sharpened by a zesty mineral element. Deep-pitched black and blue fruit flavors show a surprisingly graceful character, picking up vanilla and floral pastille accents with air. Supple and seamless on the clinging, subtly tannic finish, which leaves a sweet dark berry note behind." - Josh Raynolds

    5 Sterne (5/5) James Halliday's Australian Wine Companion für das Weingut

    "With a family history in the Barossa Valley dating back to 1888,Glaetzer Wines was established by Colin Glaetzer after 30 years of winemaking experience. Son Ben worked in the Hunter Valley and as a Flying Winemaker in many of the world?s wine regions before returning to Glaetzer Wines and assuming the winemaking role. The wines are made with great skill and abundant personality."

    Wein Bewertungen und Pressestimmen

    Weingut

    Sie kamen 1888 auf einem Dampfschiff von Hamburg nach Adelaide, ließen sich im fruchtbaren Barossa Valley nieder und sind eine der ältesten Weinfamilien Australiens: Glaetzer!

    Mehr zum Weingut
    Google Map of Glaetzer Wines Pty Ltd

    Vinifikation

    Bishop Barossa Valley 2015 wurde aus 100 % Shiraz vinifiziert. Die Trauben stammen von Rebstöcken, die zwischen 35 und 120 Jahre alt sind und die im nördlichen Barossa Valley wachsen. Nach der Handlese fermentierte der Most in offenen Gärbottichen, wobei der Tresterhut zwei- bis dreimal täglich per Hand runtergedrückt wurde. Die Mazeration dauerte besonders lange, um eine hohe Extraktion zu fördern. Der Wein wurde zu 90 % Prozent in französischer und zu 10 % in us-amerikanischer Eiche ausgebaut. Rund 40 % der Fässer waren neu und 60 % stammten aus zweiter und dritter Belegung. Die Reifezeit im Holzfass betrug 16 Monate.

    Wein aus Barossa Valley, Australien

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Produzent:
      Ben Glaetzer Wines
    • Region:
      Barossa Valley
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Wein-Stil:
      kraftvoll, komplex
    • Geschmack:
      trocken
    • Ausbau:
      Holzfass
    • Rebsorte(n):
      Shiraz
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Trinktemperatur:
      16-18 °C
    • Alkoholgehalt:
      15 % vol.
    • Passt zu:
      Lammfleisch, Rindfleisch, Wild
    • Reifepotenzial:
      bis 2027
    • Artikelnummer:
      12920
    • Erzeugeradresse:
      Glaetzer Wines Pty Ltd
      Lot 5 Gomersal Rd
      5352 Tanunda
      Australia
    • Importeuradresse:
      Joh. Eggers Sohn
      Konsul-Smidt-Straße 8
      28217 Bremen
      Germany
    Shiraz, wein aus Australien