Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Domaine de Pierres' Syrah Walla Walla Valley 2018
  • Jeb Dunnuck - 97
  • Robert Parker's Wine Advocate - 95

'Domaine de Pierres' Syrah Walla Walla Valley 2018

Betz Family Winery

Syrah

69,95 € UVP
64,95 €*
0,75l · 86,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Weltklasse-Syrah aus Einzellage vom Kult-Winzer Bob Betz. Mit seinem 'Domaine de Pierres' beweist er, dass man sich auch im hohen Norden der USA exzellent auf die französische Edelrebe versteht. 97 Punkte führen den Bewertungsreigen an!

Betz Family Wines 'Domaine de Pierres' Syrah Walla Walla Valley 2018
'Domaine de Pierres' Syrah Walla Walla Valley 2018
Betz Family Winery
69,95 € UVP
64,95 €*
0,75l · 86,60 €/l
Wein aus Washington State, USA
Washington State Betz Family Winery

Awards

Jeb Dunnuck 97 / 100 Punkte

"Coming from the Ancient Stones Vineyard in the Rocks region of Walla Walla, the 2018 Syrah Domaine De Pierres is 100% Syrah that was not destemmed and was brought up in a mix of small and larger barrels. Classic Rocks notes of red and blue fruits, peppered game, exotic flowers, sweet mulch, and other herbal and cedary notes define the bouquet, and it's medium to full-bodied, with a soft, rounded texture, ripe tannins, and a great finish. While it has plenty of funkiness, it also has ample fruit as well as purity."

Robert Parker's Wine Advocate 95 / 100 Punkte

"Coming from the Ancient Stones vineyard in the Rocks District of Walla Walla Valley, comes the 2018 Syrah Domaine de Pierres is 100% Syrah and was made with 100% whole-cluster fermentation. The wine is deep ruby colored and opens to a nose that is immediately impressive, showcasing a high-toned red-berry fruit essence with a mineral tension. Seductive aromas of black raspberry, nuances of smoked meats, black pepper and cherry blossom tones emanate from the glass. Medium-bodied but jam-packed with complexity, flavors of black cherry and dusty pepper skin begin to tie the tongue with flavors of dried herbs, hung and curing sausages with a red fruit compote expression. The structure and balance are completely mind-blowing, and the wine ends with a long, winding, evolving and complex finish. Boom! This is absolutely stellar by the way that shines through with beauty and elegance and will age like a champ. Only 3,000 bottles were produced." - Anthony Mueller

Wine in Black-Bewertung: 96 P

Geht es um State-of-the-art-Syrah in der amerikanischen Weinszene, fällt in letzter Zeit immer häufiger ein Name: die Ausnahme-Weine von Bob Betz - Master of Wine und Mastermind hinter dem Projekt Betz Family Wines. Was Bob und seine Crew hier auf die Flasche bringen, gehört schlicht zum Aufregendsten, was Sie derzeit aus den Vereinigten Staaten bekommen können. Vor allem die Syrah aus Einzellagen befinden sich auf Augenhöhe mit ihren französischen Pendants von der Rhône. Bestes Beispiel ist da der 'Domaine de Pierres' 2018 von der gleichnamigen Einzellage. Die heißt so ("steiniges Feld"), weil die Böden mit tennisballgroßen Steinen übersäht sind. Genau die speichern die Wärme der Sonne und so erhalten die Reben auch im eher kühlen Norden ideale Bedingungen, um ihre volle Syrah-Aromatik zu entwickeln.

Das Ergebnis ist ein grandioses Meisterwerk an Kraft, Intensität und Raffinesse, ein Syrah, der nicht nur uns zu Lobeshymnen hinreißt, sondern auch die Kritiker. Anthony Mueller von Robert Parker's Wine Advocate ruft laut aus: "Boom! Dieser Wein ist ein absoluter Star, der durch seine Schönheit und Eleganz glänzt." Fast nebenbei vergibt er noch phänomenale 95 Punkte, ebenso wie James Suckling. Hingegen legt Jeb Dunnuck noch eine ordentliche Schippe drauf und verleiht dem Beau sensationelle 97 Punkte. Ein Weltklasse-Syrah, von dem nur 3.000 Flaschen erhältlich sind!

Tasting Note

Der 'Domaine de Pierres' fließt mit unglaublich dunklem Rubinrot ins Glas. Sofort steigt einem der Duft von Schwarzkirschen, Brombeeren und dunklen Pflaumen entgegen, mit einem Hauch von Veilchen, schwarzen Oliven und Pfeffer, hinzu kommen Noten von Rauchfleisch, Zeder und Bitterschokolade. Auch am Gaumen gibt sich der Wein ungeheuer vielschichtig, mit eindrucksvoller Tiefe, saftigen Tanninen und einer überaus ausgewogenen Textur. Ein intensiver Syrah mit Reifepotenzial, der aber auch jetzt schon mit Stil und Noblesse zu glänzen weiß.

rotwein aromas, wein aus USA

Passt zu

Ein saftiges Lammfilet ist hierzu ebenso ideal wie ein nur kurz gegrilltes Steak. Auch gefüllte Artischockenherzen oder scharf geflämmte Tomaten sind ein Gedicht dazu!

Wein passt Lammfleisch
Wein passt Steak
Wein passt gegrilltem Gemüse

Bewertungen und Pressestimmen

95 Punkte - James Suckling

"A chewy, savory red with aromas of cherries, boysenberries, herbs, charcoal, whole peppercorn and Indian spices. Sweet tobacco. It’s medium-to full-bodied with firm tannins and bright acidity. Flavorful, rich and deliciously spicy. Long, polished finish."

Jeb Dunnuck über das Weingut

"The Griessel Family and winemaker Louis Skinner, with plenty of help from Bob Betz, continue to keep this estate near the top of the hierarchy in Washington, as well as all of the United States."

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

"While there's a long history of terrific wines from this estate, I think they've hit another level in the past few vintages, and these latest releases show a purity, elegance and textural quality not found in early bottlings. I'm sure this is in part due to the creation of a second wine, and even a stricter selection for all of the top cuvees. In short, don't miss a chance to try these wines."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Betz Family Wines ist in Redmond, Washington State ansässig. Das Anbaugebiet liegt rund 15 Meilen nordöstlich von Seattle, nicht weit vom Pazifik entfernt, aber durch die Kaskade Mountains geschützt. Die Geschichte des Weinguts ist eng mit dem Gründer Bob Betz verbunden. Er ist eine der schillerndsten Figuren des US-amerikanischen Weinbaus, dessen Weinleidenschaft 1975 bei einer Europa-Reise entfacht wurde, ihn über Stationen wie Château St. Michelle bis zum Master of Wine-Diplom im Jahr 2005 brachte. Der erste Betz Family Wine erblickte 1997 das Licht der Welt. Doch es sollte noch bis 2007 dauern, dass eine wirkliche state-of-the-art-winery entstand, die seitdem von Erfolg zu Erfolg eilt. Mittlerweile konnte einer der talentiertesten Weinmacher für das Gut gewonnen werden: Louis Skinner!

Das Portfolio ist - typisch für Weingüter im pazifischen Westen der USA - von französischen Rebsorten geprägt. Es sind die Bordelaiser Varietäten mit Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Cabernet Franc sowie die Rhône-Reben wie Grenache und Syrah, aus denen eine ganze Reihe exzellenter Weine vinifiziert werden. Es ist sicher eine der besten Adressen der USA, zudem Robert Parker's Wine Advocate meint: "One of the reference-point estates in Washington is unquestionably Betz Family Winery. Anyone interested in Washington State wines, or just high-quality wines for that matter, owe it to themselves to try these!!

Mehr lesen
Google Map of Betz Family Winery

Vinifikation

Betz Family Wines 'Domaine de Pierres' Syrah Walla Walla Valley 2018 besteht zu 100 % aus Syrah. Die Trauben stammen aus Rocks District, einer Sub-Appellation der AVA Walla Walla Valley in Washington State. Benannt ist der Unterbereich nach den charakteristischen tennisballgroßen Steinen vulkanischen Ursprungs, die auch der Einzellage Domaine de Pierres ("Steiniger Bereich") ihren Namen gaben. Bob Betz hat die Trauben zu 100 % im Ganzen vergoren und sie dann in französischen Eichenfässer verschiedener Größe ausgebaut (zu 50 % neu). Es wurden nur 3.000 Flaschen abgefüllt.

Wein aus Washington State, USA

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Syrah
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Washington State
  • Produzent:
    Betz Family Winery
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Lammfleisch, Steak, gegrilltem Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2036
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    fassbetont
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17967
  • Erzeugeradresse:
    Betz Family Winery
    98052 Redmond
    United States
  • Importeuradresse:
    Weinkontor Freund GmbH
    Nienkamp 17
    33829 Borgholzhausen
    Germany
Syrah, wein aus USA

Das könnte Ihnen auch gefallen