Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Altimus' 2017
  • Guía Descorchados - 95
  • Antonio Galloni - Vinous - 94
  • promotion_33p_de

'Altimus' 2017

Bodega El Esteco de Cafayate

Cabernet Sauvignon, Malbec, Cabernet Franc, Merlot

30,00 € UVP
19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l
 
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

"Dies ist der beste 'Altimus', den wir bis jetzt verkostet haben", schwärmen die Kritiker vom Guía Descorchados - und ehren den Icon-Wein mit 95 Punkten. Übrigens dicht gefolgt von James Suckling und Vinous mit je 94 Punkten. Ein großer Anden-Wein!

Bodega El Esteco 'Altimus' 2017
'Altimus' 2017
Bodega El Esteco de Cafayate
30,00 € UVP
19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l
Wein aus Argentinien
Salta Bodega El Esteco de Cafayate

Awards

Guía Descorchados 95 / 100 Punkte

"Die Präsenz von Kräuternoten, sowohl Cabernet Sauvignon als auch Cabernet Franc, ist im Vordergrund zu spüren und bietet ein Gefühl köstlicher Frische. Dieses Gefühl wird durch die fruchtigen Aromen und Aromen in einem nervösen Körper verstärkt, in dem die Säure regiert und die Textur fein, gespannt und voller Tiefe ist. Dies ist die beste 'Altimus', den wir bis jetzt verkostet haben."

Antonio Galloni - Vinous 94 / 100 Punkte

"The nose of black currant, blackberry and blueberry also offers herbal notes and hints of paprika and red bell pepper. Firm on the palate, delivering flavor as intense as it is delicious."

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Geht es um Wein aus Argentinien, dann denkt man automatisch an Mendoza. Schließlich ist das mit ihren Höhenlagen die Vorzeige-Region des Landes schlechthin. Ganz im Norden, an der Grenze zu Bolivien, macht aber seit geraumer Zeit noch eine andere Provinz von sich Reden, wenn es um feine Anden-Weine geht. Nämlich die Provinz Salta. Hier befinden sich tatsächlich die höchsten Weingärten der Welt. Einige von ihnen befinden sich auf 3.000 Metern über dem Meeresspiegel! Und genau dort findet man in der Appellation Calchaqui mit der Bodega El Esteco eines der ältesten Weingüter Argentiniens. Hier wird schließlich schon seit 1892 Wein gemacht! Und was für welcher! Chef-Önologe Alejandro Pepa vinifiziert nämlich nicht nur schwelgerische Malbecs, sondern seit dem Jahr 2000 mit dem 'Altimus' einen Bordeaux-Blend der Extraklasse, der französische Eleganz mit der spannungsgeladenen Kraft der Anden in sich vereint. Eine ebenso schonende wie kaum eingreifende Vinifikation garantiert hier ganz viel Terroir im Glas. Kein Wunder, dass bereits der erste Jahrgang für große Begeisterung sorgte. Doch die 2017er-Edition toppt jetzt alles: 93 Parker-Punkte, je 94 Punkte von James Suckling und Vinous sowie phänomenale 95 Punkte vom Guía Descorchados - lernen Sie mit dem 'Altimus' die elegante Geschmacksseite der Anden kennen!

Tasting Note

In einem leuchtenden Rubinrot fließt die Cuvée ins Glas und offenbart hier einen fast schon schwarzen Kern. In der Nase merkt man direkt, dass Cabernet Sauvignon die Hauptrolle spielt. Die Anklänge von Schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren werden von süßen Gewürzen, Tomatenstielen, Erdbeeren, Himbeeren und Cranberries komplettiert - unterlegt von einer feinen Holznote und einem Hauch Vanille. Am Gaumen dicht und mit einer tiefen und komplexen Textur, die von spannungsreichen Tanninen eingerahmt wird. Hier ist jetzt auch frisch gemahlener schwarzer Pfeffer wahrnehmbar, dessen Akzent das lange Finish einleitet. Wir empfehlen, den Wein ca. 3 Stunden vor dem Genuss zu karaffieren.

rotwein aromas, wein aus Argentinien

Passt zu

Perfekt zu geschmortem Rind oder Wildgerichten sowie zu scharf gegrilltem Gemüse oder kräftigen Käsesorten.

Wein passt Schmorbraten
Wein passt kräftigem Käse
Wein passt Wild

Bewertungen und Pressestimmen

94 Punkte - James Suckling

"Blackberry, rust, walnut and white-pepper aromas follow through to a medium body with fine, creamy tannins and an exceptionally long and intense finish. Lots of spice, such as cloves. 55% cabernet sauvignon, 30% malbec, 10% cabernet franc and 5% merlot."

93 Punkte - Robert Parker's Wine Advocate

"It's compact and the varieties feel very integrated together, a powerful red with plenty of oomph but with all the components in good harmony." - Luis Gutiérrez

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Die Bodega El Esteco wurde bereits 1892 von den französischen Emigranten David und Salvador Michel im Valle Calchaquí gegründet. Hier, auf 1.800m ü.d.M., erwies sich das Gespür der beiden Pioniere als goldrichtig, denn im tiefen Nordwesten Argentiniens sind die klimatischen Bedingungen geradezu ideal für den Weinbau. Reichlich Sonne am Tag und frische Kühle in der Nacht befördern extrem gesundes Reifen der Trauben. Heute gehört die Bodega mit 750 Hektar zu den etablierten Erzeugern und vinifiziert - typisch für ein Übersee-Weingut dieser Größe - verschiedene Weine in unterschiedlichen Qualitäts-Segmenten.

Das geht los mit den Serien 'Colección' und 'Don David', führt zu 'Ciclos' und verschiedenen 'Fincas'-Weinen und endet beim Icon-Wine 'Altimus'. Der Rebsortenspiegel ist international, mit Malbec, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Tannat, Chardonnay und Syrah, es werden aber auch heimische Rebsorten wie Bonarda und Torrontés kultiviert. In puncto Weinbautechnik entpuppen sich die Weingüter Argentiniens immer mehr als Protagonisten des Trends, biologischen Anbau mit High-Tech zu kombinieren, die Bodega El Esteco macht da keine Ausnahme. Trotzdem legt Chef-Önologe Alejandro Pepa bei den Spitzen-Weinen sehr großen Wert darauf, so wenig wie möglich bei der Vinifikation einzugreifen, damit die Gewächse ihren eigenständigen Terroir-Charakter entwickeln können.

Mehr lesen
Google Map of Bodega El Esteco

Description Set

Vinifikation

Der 'Altimus' 2017 der Bodega El Esteco ist eine Cuvée aus 49 % Cabernet Sauvignon, 32 % Malbec, 16 % Cabernet Franc und 3 % Merlot. Die Reben wachsen auf 1.800 Meter Höhe am Fuße der Anden auf kargen Sandböden. Nach der selektiven Handlese wurden die Trauben vor der Pressung erneut sortiert. Für den Blend wurde ausschließlich der freilaufende Most verwendet. Jede Rebsorte wurde separat in kleinen Edelstahltanks vergoren und anschließend 12 Monate in französischen Barriques ausgebaut. Erst danach fand die Assemblage statt. Danach reifte der Wein weitere 6 Monate in Fässern aus französischer Eiche, bevor er ohne Filtration und ohne zusätzliche Sulfit-Beigabe auf die Flasche kam.

Rotwein aus Salta,  Argentinien, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon, Malbec, Cabernet Franc, Merlot
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Salta
  • Produzent:
    Bodega El Esteco de Cafayate
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Schmorbraten, Schmorgemüse, kräftigem Käse, Wild
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Barrique und großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, harmonisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17521
  • Erzeugeradresse:
    Bodega El Esteco
    Ruta 40 y Ruta 68
    Salta
    Argentina
  • Importeuradresse:
    Weinkontor Freund GmbH
    Nienkamp 17
    33829 Borgholzhausen
    Germany
Cabernet Sauvignon, wein aus Argentinien

Das könnte Ihnen auch gefallen