Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Malbec & Cabernet Franc 'Proyecto Hermanas' 2018
  • Guía Descorchados - 94
  • Robert Parker's Wine Advocate - 93
  • promotion_33p_de

Malbec & Cabernet Franc 'Proyecto Hermanas' 2018

Bodega Lagarde

Malbec, Cabernet Franc

30,00 € UVP
19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l
 
Voraussichtliche Lieferung in 4-7 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Dieser Anden-Blend vereint florale Fruchtigkeit und Frische in sich. Und ist an komplexer Eleganz fast nicht zu überbieten. Die logische Konsequenz: 93 Parker-Punkte und 94 Punkte vom Guía Descorchados!

Bodega Lagarde Malbec & Cabernet Franc 'Proyecto Hermanas' 2018
Malbec & Cabernet Franc 'Proyecto Hermanas' 2018
Bodega Lagarde
30,00 € UVP
19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l
Wein aus Mendoza, Argentinien
Mendoza Bodega Lagarde

Awards

Guía Descorchados 94 / 100 Punkte

"Both varieties were aged for a year in used barrels, and what comes out of them is a powerful wine with the notes of ripe red fruits and violets characteristic of mountain malbec, along with the succulent but somewhat herbal side of the cabernet franc from Luján. It has a tense texture with sharp tannins, and the finish is flooded with tobacco notes."

Robert Parker's Wine Advocate 93 / 100 Punkte

"2018 was cooler than 2017, and the wine shows more freshness and contained ripeness (it's below 14% alcohol), displaying a mixture of red and black fruit and judicious use of the wood. This is balanced and combines the character from Gualtallary and Luján, clean and precise with freshness." - Luis Gutiérrez

Wine in Black-Bewertung: 93P

Argentische Weintradition neu interpretiert - so lässt sich das Hermanas-Projekt der Bodega Lagarde wohl am besten zusammenfassen. In diesem Fall heißt das, dass die Trauben aus den besten Höhenlagen des Weinguts stammen - nur ein paar Meter vom legendären Adrianna Vineyard entfernt, dem wohl berühmtesten Weingarten in Mendoza. Um das Terroir 1 zu 1 auf die Flasche zu bringen, ist unter der Ägide des Önlogen Juan Roby penible Weinbergsarbeit angesagt, damit nur perfektes Traubenmaterial gelesen werden kann. Und genau das wird dann im Keller so schonend wie möglich vinifiziert, damit der Wein seinen höchst eigenen Charakter entwickeln kann. Das ist natürlich extrem riskant. Aber der Mut wird Jahr für Jahr mit hymnischen Bewertungen belohnt. Die 2018er-Edition bildet da mit 93 Parker-Punkten und 94 Punkten vom Guía Descorchados keine Ausnahme!

Tasting Note

Ein tiefes Rubinrot und purpurne Reflexe prägen die Optik des Weins. Bereits die Nase zeigt die enorme Komplexität. Anklänge von Veilchen, Brombeere, Heidelbeere, Schwarzkirsche und dunkler Pflaume finden sich hier ebenso wie frische Wiesenkräuter und pikante Gewürze. Auch eine feine Fassnote ist wahrnehmbar. Am Gaumen dann erstaunlich frisch und lebendig, mit bereits mürbe werdenden Tanninen und einer sehr tiefen Struktur. Hier kommen jetzt auch mineralische Noten, etwas Leder und getrocknete Tabakblätter mit ins Spiel. Die Kräuterwürze läutet dann das lange und lebendige Finish ein.

rotwein aromas, wein aus Argentinien

Passt zu

Ob nun ein saftiges Steak, mariniertes Bauchfleisch oder gefüllte Artischocken - schmeißen Sie den Grill an!

Wein passt Grillfleisch
Wein passt gegrilltem Gemüse
Wein passt Steak

Weingut

1897 in Mendoza gegründet, gehört die Bodega Lagarde zu den ältesten Weingütern in Argentinien. Zu größerem Ruhm gelang es aber erst, als es 1969 von der Familie Pescarmona gekauft wurde. Diese setzte fortan nämlich nicht nur auf traditionelle Rebsorten wie Malbec, sondern war die erste Winzerfamilie überhaupt in Argentinien, die zum Beispiel Viognier und Moscato Bianco pflanzten. Mit dem Ausprobieren von damals noch recht unbekannten Rebsorten in dem Anden-Land machte sich die Bodega Lagarde schnell einen Namen. Inzwischen wird das Weingut in dritter Generation von den beiden Schwestern Sofia und Lucila Pescamora geführt. Die beiden eint eine große Vision: das Terroir in den Weinen in höchster Qualität schmeckbar zu machen. Dafür holten sie sich 1999 den Önologen Juan Roby mit an Bord.

Seitdem hat sich in der Bodega Lagarde viel getan. Zum einen ging man in die Höhe. Weingärten über 1.000 Meter über dem Meeresspiegel? Kein Problem! Außerdem machte man Bodenanalysen, damit jede Rebsorte ihren idealen Standpunkt findet. Natürlich spielt auch bei der Bodega Lagarde Malbec die Hauptrolle. Doch auch die unterschiedlichen Qualitäten an Cabernet Franc, Merlot, Syrah oder Cabernet Sauvignon wissen auf der roten Seite zu brillieren. Der Rebsortenspiegel wird zudem noch von weißen Sorten wie Chardonnay, Moscato, Sémillon und Viognier ergänzt.

Mehr lesen
Google Map of Lagarde S.A

Vinifikation

Der Bodega Lagarde Malbec & Cabernet Franc 'Proyecto Hermanas' 2018 ist ein Blend aus 75 % Malbec und 25 % Cabernet Franc. Die Reben wachsen auf einer Höhe zwischen 980 und 1350 Metern. Nach der Handlese wurden die Trauben zunächst drei Tage kalt mazeriert, bevor sie mit weinbergseigenen Hefen bei einer Temperatur von 30 bis 31 °C vergoren wurden. Während dieser Zeit wurde der Tresterhut täglich mit dem gärenden Most überpumpt und die Maische aufgerührt. Anschließend baute man den Wein für 12 Monate in französischen Eichenfässern (Zweitbelegung, 225 Liter und 600 Liter) aus.

Wein aus Mendoza, Argentinien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Malbec, Cabernet Franc
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Mendoza
  • Produzent:
    Bodega Lagarde
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Grillfleisch, gegrilltem Gemüse, Steak
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Ausbau:
    Barrique und großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17997
  • Erzeugeradresse:
    Lagarde S.A
    San Martin 1745
    5507 Luján de Cuyo, Mendoza
    Argentina
  • Importeuradresse:
    Lagarde S.A
    San Martin 1745
    5507 Luján de Cuyo, Mendoza
    Argentina
Malbec, wein aus Argentinien

Das könnte Ihnen auch gefallen