Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Albariño Rías Baixas 2021
  • IWC - 96
  • IWC Medal -

Albariño Rías Baixas 2021

Bodegas Altos de Torona

Albariño

ausverkauft

Für Rías-Baixas-Fans ein Muss, denn dieser Albariño sahnte 96 Punkte und Gold bei der International Wine Challenge ab und wurde außerdem zum Sieger in seiner Kategorie gekürt. Zum diesem Preis ist das eine sensationelle Bilanz!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wein aus Galicien, Spanien
Galicien Bodegas Altos de Torona

Awards

IWC 96 / 100 Punkte

"A gorgeous lime blossom perfume segues into an Atlantic-influenced seafood-friendly palate with understated weight and concentration and pithy energetic acidity."

Wine in Black-Bewertung: 95P

Dass dieser Best-Buy-Albariño von der International Wine Challenge zum Trophy Sieger gekürt wurde, ist alles andere als ein Zufallserfolg. Denn wer sich die atemberaubenden Weinberge in Form eines Amphitheaters einmal anschaut, die teilweise schon im 16. Jahrhundert unter Reben standen und hoch über dem Atlantik thronen, der ahnt, warum die Weine der Bodegas Altos de Torona so herausragend sind. Die nigelnagelneue Kellertechnik ist da nur ein scheinbarer Widerspruch, summiert sich beides doch zur spanischen Zauberformel für Erfolgsweine: Alte Weinberge + neues Know-how = phantastischer Wein!

Tasting Note

Strahlend hell schimmert er in grün-gelbem Glanz. Das expressive Bouquet duftet verführerisch nach roten Äpfeln, gelbem Steinobst, Limettenschale, Lychees und weißen Johannisbeeren, dazu gesellt sich ein feinduftiger Hauch Blumenladen und als willkommener Kontrast eine ordentliche Portion tiefgründiger Mineralität. Am Gaumen mit derselben glockenklar definierten Reinheit. Beindruckende Struktur, hochelegante Finesse, sensationelle Frucht-Weinsäure-Balance, das alles auf einem kompromisslosen mineralischen Grund. Das Finale unerwartet kräuterwürzig, bevor die Frucht nochmal das Kommando übernimmt.

weisswein aromas, wein aus Spanien

Passt zu

Die IWC-Jury bescheinigt dem Wein einen "seafood-friendly palate" und trifft es damit auf den Punkt. Alles, was aus dem Meer kommt, passt zu diesem Albariño.

Wein passt Fisch
Wein passt Meeresfrüchten

Weingut

Bodegas Altos de Torona hat seinen Sitz in As Eiras, knapp 50 Kilometer südlich von Vigo. Hier heißt der Unterbereich der Denominacion Rías Baixas O Rosal, das Dorf As Eiras liegt unweit des Ufers des Flusses Río Miño, den sich Spanien und Portugal als gemeinsame Grenze teilen. Das Weingut gehört zur Gruppe HGA (Bodegas y Vinedos de Altura), die sich darauf spezialisiert hat, Weingüter mit hohen Lagen zu vermarkten. Im Jahr 2000 von Horacio Gómez gegründet, der von seinen beiden Söhnen Iván und José Antonio tatkräftig unterstützt wird, hat sich die Bodegas Altos de Torona schnell in der Beletage der Weinerzeuger Galiziens etabliert. Dahinter steckt vor allen die kluge Akquirierung alter Weinberge und hoch gelegener Lagen, die sowohl vom Klima des Atlantiks, als auch vom Mikro-Klima des nahe Flusses beeinflusst werden und das Engagement von Pablo Ibáñez Sarmiento, Önologe in der dritten Generation und mit dem Titel eines Máster en Viticultura, Enología y Marketing del Vino ausgestattet. Das Gut umfasst 100 ha, überwiegend natürlich mit Albariño bestockt, dazu kommt ein wenig Godello, Loureiro und Caiño. Bewundernswert ist bei diesem Weingut vor allem das überragende Preis-Qualitäts-Niveau. Und das obwohl man Top-Bewertungen in Serie einkassiert.

Mehr lesen
Google Map of Bodegas Altos de Torona

Vinifikation

Der Bodegas Altos de Torona Albariño Rías Baixas 2021 wurde aus 100 % Alabariño vinifiziert. Die Reben stammen von einem Weinberg aus der Subzone O Rosal, die zu den besten Albariño-Gemarkungen in Rías Baixas gehört, in Form eines Amphitheaters angelegt ist und einen Höhenunterschied von 60 zu 350 m ü.d.M. besitzt. Nach der Handlese in kleinen Körben und Selektion auf dem Tisch, erfolgte die kalte Mazeration und Pressung. Bei kontrollierter Temperatur wurde der Wein lange fermentiert. Eine malolaktische Fermentation fand nicht statt. Der Wein reifte dann 6 Monate auf weinbergseigenen Hefen in Edelstahltanks.

Wein aus Galicien, Spanien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Albariño
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Galicien
  • Produzent:
    Bodegas Altos de Torona
  • Trinktemperatur:
    6-8 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    Fisch, Meeresfrüchten
  • Reifepotenzial:
    bis 2024
  • Ausbau:
    Edelstahltank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, mineralisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    18658
  • Erzeugeradresse:
    Bodegas Altos de Torona
    36760 As Eiras, O Rosal, PO
    Spain
  • Importeuradresse:
    MAXX Weine GmbH
    Wesselheideweg 59
    53123 Bonn
    Germany
Weißwein, wein aus Spanien