Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Balcón de Pilatos' Maturana Rioja 2017
  • Guía Peñín - 94

'Balcón de Pilatos' Maturana Rioja 2017

Bodegas Valdemar

Maturana Tinta

22,95 €*
0,75l · 30,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Was für eine Rarität: Die fast ausgestorbene Rebsorte Maturana bekommt man kaum ins Glas, schon gar nicht reinsortig. Wenn sie dann noch so gekonnt vinifiziert ist wie hier, ist die Freude umso größer. Übrigens auch bei José Peñín, der 94 Punkte vergibt.

Bodegas Valdemar 'Balcón de Pilatos' Maturana Rioja 2017
'Balcón de Pilatos' Maturana Rioja 2017
Bodegas Valdemar
22,95 €*
0,75l · 30,60 €/l
Wein aus Rioja, Spanien
Rioja Bodegas Valdemar

Awards

Guía Peñín 94 / 100 Punkte

"Tiefe kirschrote Farbe. Im Duft reifes Obst, getrocknete Kräuter, Eichenholz und laktische Noten. Am Gaumen kraftvoll, mit reifer Frucht und Würze."

Wine in Black-Bewertung:

Auch in der Tempranillo-Hochburg Rioja erlebt man ab und an noch großartige Überraschungen. In diesem Fall ist es die Rebsorte Maturana, die hier für Aufsehen sorgt. Denn noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts war sie so gut wie ausgestorben. Erst als sie im Jahr 2007 in den offiziellen Rebsortenspiegel der Rioja aufgenommen wurde, erinnerte sich so manch ein Winzer an den Schatz, der da noch - fast vergessen - in den Weinbergen schlummerte. Die bepflanzte Fläche reicht natürlich auch heute lange nicht an den Platzhirschen Tempranillo heran. Aber langsam und beständig wird es mehr. Es sind vor allem die enorme Lagerfähigkeit und die strukturgebenden Tannine, die die Rebsorte kennzeichnen. Und so können Sie beim 'Balcón de Pilatos' der bekannten Bodegas Valdemar einen Vini Tinto finden, der noch viele gute Jahre vor sich hat. Geschmacklich verbindet er die saftige Frucht der Traube mit den delikaten Aromen der Fassreife. Zu geschmortem Wild oder scharf angebratenem Gemüse macht das viel Freude.

Weingut

Die Bodegas Valdemar liegt in der Rioja Alavesa im Ort Oyón nur 5 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Logroño. Das Weingut wurde erst in den 1980er Jahren von der alten Winzerdynastie Martínez Bujanda gegründet. Seinerzeit setzten die Bodegas Valdemar mit modernster Kellertechnik Maßstäbe für die ganze Region. Die Bodega kann auf über 400 Hektar Weinberge zurückgreifen, die sich allesamt in der Rioja Alavesa befinden, die mit ihren anspruchsvollen Hanglagen als das Filet-Stück der Rioja gilt. Geleitet wird das Weingut von Jesús Martínez Bujanda und seinen Kindern Jesús und Ana. Besonderes Augenmerk legen die Martínez Bujandas dabei auf die Pflege der alten autochthonen Rebsorten Maturana und Graciano sowie besonders der Garnacha, die neben dem Tempranillo immer Eingang in ihre hochwertigen Cuvées finden. Mittlerweile hat die eher klassisch orientierte Bodega Valdemar selbst schon Nachwuchs: die Bodegas Inspiración mit modernen Riojas, die die traditionellen Rebsorten auch gerne reinsortig in den Focus stellen, die Finca del Marquesado als Premium-Château-Konzept, sowie ein Ableger in Ribera del Duero namens Fincas Valdemar.

Mehr lesen
Google Map of Bodegas Valdemar S.A.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Maturana Tinta
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rioja
  • Produzent:
    Bodegas Valdemar
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 % vol.
  • Passt zu:
    gegrilltem Gemüse, Wild
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    opulent, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    15403
  • Erzeugeradresse:
    Bodegas Valdemar S.A.
    Camino Viejo nº 24
    01320 Oyón, Álava
Rotwein, wein aus Spanien

Das könnte Ihnen auch gefallen