Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Cabernet Sauvignon Stellenbosch 2017
  • Platter's Wine Guide - 4.5
  • Wine Enthusiast - 94

Cabernet Sauvignon Stellenbosch 2017

Boekenhoutskloof

Cabernet Sauvignon

ausverkauft

Erstklassiger Kap-Cab, der das Terroir von Stellenbosch eins zu eins schmeckbar macht. Mit 94 Punkten vom Wine Enthusiast ist die 2017er-Edition einer der bestbewerteten Jahrgänge. Und der Platter's Wine Guide vergibt zudem große 4,5 Sterne!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wein aus Stellenbosch, Südafrika
Stellenbosch Boekenhoutskloof

Awards

Platter's Wine Guide 4.5 / 5 Sterne

"Complex & intense black berry fruit, cigarbox & cool fresh herb fragrance from splash cab franc (9%) on 30% barrel-fermented 2017. Very firm, with a fine-grain tannin structure." - Winnie Bowman

Wine Enthusiast 94 / 100 Punkte

"An aromatic complexity graces the nose of this attractive wine, with ripe aromas of blackberry, mulberry and cassis that are hit by a solid dusting of wood and cigar box spice. It's medium-plus in weight and robustly structured, with gripping, spicy tannins that form a lovely texture through the close. The finish boasts an evolution from black fruit to spice and tobacco leaf." - Lauren Buzzeo

Wine in Black-Bewertung: 94 P

In Stellenbosch bestimmt der Helderberg die Landschaft. Und den Weinbau. Denn an seinen von Granit geprägten Hängen bekommen die Reben besonders viel Sonne ab, werden aber zugleich durch die kühlen Winde, die von der False Bay herüber wehen, gekühlt. Die Cabernet-Sauvignon-Parzellen, die vom Traditionsweingut Boekenhoutskloof hier bewirtschaftet werden, haben aber noch einen weiteren Vorteil. Denn in der sengenden Mittagshitze, die hier im Sommer herrscht, spenden die gegenüberliegenden Polkadraai Hills wohltuend Schatten. Genau das sorgt dafür, dass die Trauben ihre Frische behalten, langsamer reifen und so eine besonders intensive Aromatik ausbilden. Für Chief Winemaker Marc Kent sind diese Cabernet-Parzellen ein großer Schatz, den er dementsprechend akribisch pflegen lässt. 2012 entstand erstmals ein Blend aus allen Cabernet-Parzellen. Kents Ziel dabei: Den Geschmack des einmaligen Granit-Terroirs am Helderberg schmeckbar zu machen. Und dass ihm das gelungen ist, zeigt auch diese fünfte Edition wieder. So heimste sie vom Wine Enthusiast sowie von Platter's Wine Guide jeweils 94 Punkte ein. Und dann gab's vom Platter auch noch sagenhafte 4,5 Sterne. Ein großer Wurf!

Tasting Notes

Das tiefe Purpurrot des Weins wird von violetten Reflexen geprägt. Bereits in der Nase präsentiert sich der Wein mit ein wenig Luft äußerst komplex. Anklänge von Schwarzer Johannisbeere, Schattenmorelle und Brombeere finden sich hier ebenso wie Melasse, Zimt, Nelke, frisch gemahlene Kaffeebohnen und Kakao. Dazu dann noch eine feine mineralische Note, die von den Granit-Böden kommt. Am Gaumen sehr gut strukturiert und konzentriert, mit elegantem und geschmeidigem Tannin, das den perfekten Rahmen für die Nuancen von Zigarrenkiste und Bleistiftspitze bieten, die hier jetzt noch zusätzlich zum Tragen kommen, und die das beeindruckend lange Finish einleiten.

rotwein aromas, wein aus Südafrika

Passt zu

Lamm vom Grill, gegrilltem Gemüse mit mediterranen Kräutern und auch zu einem klassischen Steak.

Wein passt gegrilltem Gemüse
Wein passt Lammfleisch
Wein passt Steak

Weingut

Der Aufstieg des südafrikanischen Weinguts Boekenhoutskloof dürfte beispiellos sein. Zwar wurde das Gut bereits 1776 in Franschhoek gegründet und verfügt entsprechend auch über wunderschöne Gebäude im kap-holländischen Stil. Doch begann der eigentliche Aufstieg erst nach dem Ende der Apartheid mit dem Weinmacher Mark Kent. Der hat Boekenhoutskloof in die Spitzengruppe der Kapweingüter gebracht. Deshalb ist es nur konsequent, dass das Gut 2012 im wichtigsten Weinführer Südafrikas, in Platter’s Wine Guide zur 'Winery of the Year' gewählt wurde. Master of Wine Tim Atkin hat in seiner offiziellen Klassifikation der Kapweingüter von 2017 Boekenhoutskloof in die Spitzengruppe der First Growth angesiedelt.

Nach einer 1993 erfolgten umfangreichen Renovierung und dem Zukauf von einigen Weinbergen hat das Weingut inzwischen noch mehr Möglichkeiten, seinen hervorragenden Ruf weiter auszubauen. Berühmt geworden ist das Weingut zunächst mit seinem Syrah, dann mit dem 'Chocolate Block'. Ebenso erfolgreich sind die Linien Porcupine Ridge und The Wolftrap.

Mehr lesen
Google Map of Boekenhoutskloof Winery

Vinifikation

Der Boekenhoutskloof Cabernet Sauvignon Stellenbosch 2017 wird zu 91 % aus Cabernet Sauvignon und 9 % Cabernet Franc bereitet. Die Trauben wurden von Hand gelesen und dann umgehend gekühlt in das Kelterhaus in Franschhoek gebracht. Das Lesegut der Parzellen wurde jeweils separat entrappt, gemahlen und in Betontanks zunächst kalt mazeriert, bevor die Gärung mit weinbergseigenen Hefen bei kontrollierter Temperatur stattfand. Der Wein wurde dann für 22 Monate in Barriques aus französischer Eiche (75 % neues Holz) ausgebaut, bevor die Parzellen assembliert wurden und der Wein auf die Flasche kam.

Wein aus Stellenbosch, Südafrika

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Stellenbosch
  • Produzent:
    Boekenhoutskloof
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    gegrilltem Gemüse, Lammfleisch, Steak
  • Reifepotenzial:
    bis 2033
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, fassbetont
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Schiefer, Granit
  • Artikelnummer:
    18102
  • Erzeugeradresse:
    Boekenhoutskloof Winery
    Excelsior Road
    7690 Franschhoek
    South Africa
  • Importeuradresse:
    DELTA WINES B.V.
    Exportweg 8
    2742 RC Waddinxveen
    Andorra
Cabernet Sauvignon, wein aus Südafrika