Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Barbaresco 'Asili' 2015
  • James Suckling - 95
  • Decanter - 93

Barbaresco 'Asili' 2015

Azienda Agricola Ca’del Baio

Nebbiolo

ausverkauft

"These are some of the best wines from Barbaresco", meint Robert Parker's Wine Advocate zu Ca'del Baio und der 'Asili' 2015 beweist mit 95 Suckling-Punkten eindrucksvoll, warum. Und das auch noch zu einem bemerkenswert fairen Tarif.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

James Suckling 95 / 100 Punkte

"Classic aromas of tar and roses with spices, strawberries and some leather. Full body, round and firm tannins and a chewy finish. A beautiful and unique wine from a great vineyard." - James Suckling

Decanter 93 / 100 Punkte

"This is made from a 2.5ha holding in the village of Barbaresco, aged in both barriques and large casks. Raspberries and rose petals mark the elegant nose of this powerful wine. The palate is rich, full-bodied and compact, with robust tannins, leading to a complex and spicy finish, showing vigour and persuasive length." - Stephen Brook

Wine in Black Bewertung: 95 P

Bereits die Jahrgangsvorgänger des Ca'del Baio Barbaresco 'Asili' 2015 galten als Quintessenz eines klassischen Barbaresco und schlagender Beweis des eisernen Willens von Giulio Grasso, sein Weingut nach ganz oben im Piemont zu bringen. So wurden alle Jahrgänge 2006 bis 2014 von Robert Parker's Wine Advocate, Antonio Galloni oder vom Falstaff mit 'Outstanding' bewertet.

Mit dem 2015er hat sich Giulio Grasso nun ein Denkmal gesetzt, denn der 10. Jahrgang in Folge mit absoluten Top-Bewertungen räumt richtig ab: große 95 Punkte bei James Suckling, sehr gute 93 Punkte im Decanter, gute 92 Punkte im Falstaff, überraschend starke 17+ Punkte bei Jancis Robinson und noch 3 Gläser im Gambero Rosso obendrauf! In summa: der beste Ca'del Baio Barbaresco 'Asili' ever und gleichwohl immer noch moderat im Preis, angesichts der Güte und Top-Bewertungen!

Und 2015er-Edition des 'Asili' wartet – wie alle Weine von Ca' del Baio – mit einer eigenen ausgeprägten Persönlichkeit auf. Das Bouquet ist elegant und erdig zugleich, ist einerseits von roten Beeren und roten Früchten geprägt, anderseits zeigt es die typischen Nebbiolo-Aromen wie Lakritz, Tabak und Unterholz. Am Gaumen gibt sich der Wein markant mit viel Substanz und einem feinkörnigem Tanningerüst, wie es sich für einen hochklassigen Barbaresco gehört. Der Nachhall ist naturgemäß noch sehr jugendlich, doch die Tiefgründgkeit und Länge ist schon jetzt eines Weins würdig, der gleich fünf Bestnoten sein Eigen nennt!

rotwein aromas, wein aus Italien

Ein durch und durch seriöser Ca'del Baio Barbaresco 'Asili', der 10-15 Jahre Lagerung verträgt. Jung getrunken, was zugegeben auch seinen Charme hat, muss er in die Karaffe und von einem kräftigen Essen wie Morchel-Risotto, Wildbraten oder kräftiger Pasta unterstützt werden.

Wein passt Lammfleisch
Wein passt Pizza & Pasta

Internationale Pressestimmen

17+ Punkte Jancis Robinson.com

"Maturing ruby with orange tinges. Plentiful cherry nose with huge lift. Enormously generous on the palate too, long and with perfect balance. Gorgeous, finely chiselled tannins. Can be approached now, but age would bring out its more complex side, which is a little hidden behind all that fruit." - Walter Speller

3 Gläser Gambero Rosso 2019

"In diesem Jahr haben nur 14 Barbaresco aus dem Piemont die Tre Bicchieri gewonnen, einer davon ist der Ca'del Baio Barbaresco 'Asili' 2015." - Wine in Black

92 Punkte Falstaff

"Elegantes, kräftiges Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Fein gezeichnete Nase nach satten Johannisbeeren und Holunder, leicht nach Schuh-Creme, wirkt sehr kompakt und einladend. Zupackend und griffig am Gaumen mit deutlich präsentem Tannin, schönem Frucht-Säure-Spiel, breitet sich weit aus mit festem Druck, ein wuchtiger Kerl, der im Abgang leicht nachtrocknet." - Othmar Kiem

Giulio Grasso 'Winzer des Jahres' im Gambero Rosso 2016

"Die Töchter der Familie Grasoo, Paola, Valentina und Federica. kümmern sich immer mehr um die allgemeine Unternehmensführung und festigen langsam aber sicher die bedeutsame Position des Betriebs im Barbaresco-Gebiet. Dieses Jahr applaudieren wir Giulio Grasso, der zum Winzer des Jahres gewählt wurde. Definition und Charakter der Weine machen den Stil dieses Kellers erkennbar, was dazu beiträgt, dass seine italienischen und ausländischen Liebhaber immer mehr werden. Vom Riesling über den Barberesco-Lagenweine bis hin zu einem wie immer überzeugenden Moscato. Die gesamte Produktion zeichnet sich durch ein einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis aus."

Bibenda Associazione Italiana Sommeliers zum Weingut

"Die Familie Grasso wird immer besser."

Robert Parker’s Wine Advocate zum Weingut

"I was deeply impressed with the wines I tasted from Ca’del Baio..." - Antonio Galloni

Slow Wine zum Weingut

"Geradlinigkeit und Sorgfalt bei der Arbeit scheinen dieser grundsoliden Familie in den Genen zu liegen. Sie bringen großartige Terroir-Weine zu attraktiven Preisen unters Volk."

Robert Parker’s Wine Advocate zum Weingut

"Giulio Grasso’s family entered the wine business "late," as he tells it, because his male ancestors were soldiers in the various World Wars. Only after the turmoil in Europe settled, in the mid 1950s, did the family start to bottle wine. The estate’s most precious vineyard, the three hectares they own in the Asili cru, was a wedding dowry from Giulio’s grandmother (from Barbaresco) to his grandfather (from Treiso). Today, the family owns 25 hectares including the Valgrande and Marcarini crus in Treiso and the Asili and Pora crus in Barbaresco. The Ca’ del Baio line-up is extremely impressive and delightful. These are some of the best wines from Barbaresco." Monica Larner

1 Stern (von 3) I Vini d’Italia, Guida de l’Espresso für das Weingut

"Einen Erzeuger, der es schafft, mit gleichbleibendem Erfolg den unterschiedlichen Charakter der Weinberge zur Geltung zu bringen, findet man nicht häufig."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Die Azienda Agricola Ca' del Baio ist in Treiso in der Provinz Cuneo im Gebiet der Langhe zu Hause und ein italienischer Familienbetrieb, wie er im Buche steht. Seit über hundert Jahren und vier Generationen arbeitet hier die Familie Grasso, die heute mit Großvater Ernesto, Vater Giulio und Mutter Luciana und den drei Töchtern Paola, Valentina und Federica beste Piemonteser Weine erzeugt - und das zu familiären Preisen.

Mehr zum Weingut
Google Map of Az. Agr. Cascina Vallegranda Ca' Del Baio di GRASSO GIULIO

Vinifikation

Der Ca'del Baio Barbaresco 'Asili' 2015 wird ausschließlich aus Nebbiolo-Trauben vinifiziert, die von der berühmten, nach Südosten ausgerichteten Einzellage 'Asili' stammen. Der Boden besteht aus bläulichem Kalk- und Tonmergel, die Rebstöcke wurden in den Jahren 1967 bis 2000 gepflanzt. Die Ernte erfolgte von Ende September bis Anfang Oktober 2015, dann wurden die Trauben im Edelstahl unter Kontrolle der Temperatur fermentiert, bei einer Maischestandzeit von bis zu 30 Tagen. Anschließend kam der Wein für 24 Monate teils in große Eichenfässer, teils in Tonneaux und reifte dann noch 6 Monate auf der Flasche.

Wein aus Piemont, Italien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Produzent:
    Azienda Agricola Ca’del Baio
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Wein-Stil:
    kraftvoll, fassbetont
  • Geschmack:
    trocken
  • Rebsorte(n):
    Nebbiolo
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Piemont
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    15 % vol.
  • Passt zu:
    Lammfleisch, Pizza & Pasta
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Artikelnummer:
    13773
  • Erzeugeradresse:
    Az. Agr. Cascina Vallegranda Ca' Del Baio di GRASSO GIULIO
    Via Ferrere, 33
    12050 Treiso (CN)
    Italy
Rotwein, wein aus Italien