Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Casalforte Amarone della Valpolicella Riserva 2016
  • Luca Maroni - 97
  • limited_de

Casalforte Amarone della Valpolicella Riserva 2016

Cantine Riondo

Corvina, Rondinella, Corvinone

37,95 € UVP
29,95 €*
0,75l · 39,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Das Valpolicella ist die Heimat dieser Amarone Riserva, die im Top-Jahr 2016 zu Hochform aufläuft. Das lässt auch Luca Maroni nicht kalt, der den zwei Jahre gereiften Rosso mit 97 Punkten adelt.

Casalforte Amarone della Valpolicella Riserva 2016
Casalforte Amarone della Valpolicella Riserva 2016
Cantine Riondo
37,95 € UVP
29,95 €*
0,75l · 39,93 €/l
Wein aus Venetien, Italien
Venetien Cantine Riondo

Awards

Luca Maroni 97 / 99 Punkte

"Die aromatische Wucht dieser Amarone Riserva begeistert auch Italiens Weinnase Nr. 1. Luca Maroni lässt hierfür 97 Punkte springen." - Wine in Black

Wine Black-Bewertung: 96 P

Die Amarone della Valpolicella Riserva ist eindeutig das Flaggschiff in der Casalforte-Linie. Edle Ausstattung und aufwändige Auswahl der Trauben stehen hierbei für die Crew der sympathischen Cantine Riondo im Zentrum. Die Weinberge für die einheimischen Corvina-, Rondinella- und Corvinone-Reben liegen im klassischen Valpolicella-Gebiet ganz in der Nähe des Gardasees. Die Weine hier profitieren dabei vom Alter des Rebbestandes und dem exzellenten Klima, das sowohl vom Gardasee, als auch vom Mittelmeer, den Alpen und den Dolomiten beeinflusst wird.

Nach der Lese wurden die besten Trauben in den Trockenhäusern auf den Hügeln des Valpolicella ausgebreitet und trockneten schonend in kleinen Kisten. Diese hocharomatischen Beeren wurden erneut selektiert, bevor sie dann vergoren wurden und die Riserva anschließend zwei Jahre lang in Eiche ruhen durfte. Kommt dann noch ein Top-Jahr wie 2016 hinzu, ist das Amarone-Glück perfekt! Kein Wunder, dass Italiens Kritiker Luca Maroni große 97 Punkte aus dem Köcher holt.

Tasting Note

Die dunkelrote Farbe zeigt schon die Kraft und Tiefe dieser Amarone della Valpolicella Riserva. Opulent dann auch der Duft, der die volle Aromen-Show eines feingereiften Amarone abzieht: Reife dunkle Pflaume und Schwarzkirsche treffen auf Noten von Kirschkompott, Walnüsse, Zimt, Lakritz und Mokka. Am Gaumen vereinen sich dunkle und reife Frucht mit der feinen Gewürzkomposition zu einem harmonischen Ganzen aus samtigen Tanninen, reifer Süße und einer feinen, die Frucht durchziehenden Weinsäure. Der lange Nachhall macht sofort Lust auf den nächsten Schluck.

rotwein aromas, wein aus Italien

Passt zu

So ein voller, würziger Wein verlangt nach kräftiger Küche wie geschmorte Ochsenbäckchen mit Pastinaken, Lammgulasch oder Wildschweinbraten mit Brombeer-Sauce. Genauso gut kann man den Amarone zu kräftigem Käse genießen.

Wein passt Schmorbraten
Wein passt mildem Käse

Weingut

Die Cantine Riondo hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem der wichtigsten Wein-Produzenten Italiens entwickelt. Gegründet wurde die Genossenschaft erst 2008, doch hat sie mittlerweile rund 2.000 Mitglieder. Der Grund für die hohe Anzahl ist das Qualitätsbewusstsein der Mitglieder und der hohe Anspruch, den das Önologen-Team an den Tag legt. So entstehen aus allen Bereichen des Veneto Weine mit einem außergewöhnlich gelungenen Preis-Genuss-Verhältnis. Dabei nutzt die Cantine unterschiedliche Marken: Riondo für DOC-Schaumweine und rebsortenreine Weine, Casa Burti für einfache Schaum- und Perlweine, Casa Lunardi für Stillweine und Castelforte für Premiumweine des Veneto.

Mehr lesen
Google Map of Cantine Riondo S.P.A.

Vinifikation

Nach der Lese zum Ende des Septembers 2016 wurden die Trauben für den Castelforte Amarone della Valpolicella Riserva 2016 zum Trocknen in kleinen Kisten gegeben. Die Amarone Riserva ist eine Cuvée aus den autochthonen Rebsorten Corvina, Rondinella und Corvinone, die für das Valpolicella klassisch sind. Die Trauben trockneten bis ins Frühjahr hinein. Anschließend wurde eine Auswahl der besten hochkonzentrierten Trauben auf der Maische vergoren und über 24 Monate hinweg im großen Eichenfass ausgebaut.

Wein aus Venetien, Italien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Corvina, Rondinella, Corvinone
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Venetien
  • Produzent:
    Cantine Riondo
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    15 % vol.
  • Passt zu:
    Schmorbraten, mildem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    kraftvoll, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Moränenschotter, Dolomit, Schwemmland
  • Artikelnummer:
    16834
  • Erzeugeradresse:
    Cantine Riondo S.P.A.
    Via Cappuccini, 6
    37032 Monteforte d'Alpone
    Italy
Corvina, wein aus Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen