Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Pinot Noir 'Pequeñas Producciones' 2018
  • Guía Descorchados - 91
  • James Suckling - 90

Pinot Noir 'Pequeñas Producciones' 2018

Casas del Bosque

Pinot Noir

29,95 €*
0,75l · 39,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Mit Frucht und Eleganz kommt dieser Pinot Noir aus Chile daher. Ein feinsinniges Exemplar, das Anden- und Pazifikfrische ins Glas bannt. Dafür gibt es 90 Suckling-Punkte und 91 Punkte vom Guía Descorchados!

Casas del Bosque Pinot Noir 'Pequeñas Producciones' 2018
Pinot Noir 'Pequeñas Producciones' 2018
Casas del Bosque
29,95 €*
0,75l · 39,93 €/l
Wein aus Chile
Valle de Casablanca Casas del Bosque

Awards

Guía Descorchados 91 / 100 Punkte

"There’s an intriguing aroma of ashes in this pinot. And there are fruity flavors behind them. On the palate, the fruit is red and ripe, and those ashy notes remain to the finish. A very particular character for this pinot from clonal vineyards planted on Casas del Bosque’s granitic hills in the Las Dichas zone."

James Suckling 90 / 100 Punkte

"A very bold style of pinot with rich, bold and juicy dark berries and a swathe of spicy, sweet oak that rules the nose and palate."

Wine in Black-Bewertung: 91 P

Wenn eine Region in Chile mit Fug und Recht den Begriff Cool Climate tragen darf, dann ist es Aconcagua. Hier hat der Pazifik den größten Einfluss, zu dem sich dann noch die kühlenden Nachtwinde der Anden gesellen. Eine der besten Subregionen für Pinot Noir in Aconcagua ist das Valle de Casablanca. Nur 14 Kilometer vom Pazifik entfernt findet man hier die Pinot-Anlagen von Casas del Bosque. Der Ozean sorgt hier nicht nur für ordentlich Kühlung, sondern auch für eine bezaubernd salzige Note im Wein, der mit seinem mineralischen Finish begeistert, nachdem er eine höchst elegante Fruchtaromatik von Kirschen und Wildhimbeeren, gepaart mit Trüffel-Anklängen und etwas Unterholz offenbart. Die Mengen, die hier entstehen, sind übrigens winzig klein, denn das Team von Casas del Bosque sorgt für eine sehr, sehr strenge Ertragsreduktion, um die ohnehin schon hohe Qualität noch mehr zu steigern. Der Name 'Pequeñas Producciones', der ins Deutsche übersetzt 'Kleine Produktion' bedeutet, ist hier also tatsächlich Programm. Mit dem 2018er-Jahrgang setzt man bei Casas del Bosque zudem auf eine elegantere Stilistik, die nicht von einer opulenten Frucht, sondern von feinsinnigen Aromen geprägt wird. Das weiß dann auch der Guía Descorchados mit 91 Punkten und James Suckling mit 90 Punkten zu würdigen.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Valle de Casablanca
  • Produzent:
    Casas del Bosque
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Wild, Ente, gegrilltem Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2028
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    elegant, fruchtig
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17841
  • Erzeugeradresse:
    Viña Casas del Bosque
    Hijuelas Nº 2 Ex Fundo
    Casablanca
    Chile
Pinot Noir, wein aus Chile

Das könnte Ihnen auch gefallen