Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'CruPerdu' Franciacorta Brut NV
  • discovery_de

'CruPerdu' Franciacorta Brut NV

Castello Bonomi

Chardonnay, Pinot Noir

29,95 € UVP
17,95 €*
0,75l · 23,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Luxuriöser Edel-Schäumer aus Italiens Trend-Region Franciacorta. Traditionelle Flaschengärung (18 Monate!) und kalkhaltige Böden sorgen für italienische Schaumwein-Eleganz in Perfektion!

Castello Bonomi 'CruPerdu' Franciacorta Brut NV
'CruPerdu' Franciacorta Brut NV
Castello Bonomi
29,95 € UVP
17,95 €*
0,75l · 23,93 €/l
Wein aus Italien
Lombardei Castello Bonomi

Awards

Wine in Black Bewertung: 93 P

Die Region Franciacorta hat einen beispiellosen Aufstieg hingelegt, gelten ihre Schaumweine doch als italienische Prickler in Perfektion, denen das Fachmagazin Decanter attestiert, den französischen Edel-Schäumern durchaus ebenbürtig zu sein. Und so wundert es nicht, dass Franciacorta den begehrten DOCG-Status (Denominazione di Origine Controllata e Garantita) innehat, also an der Spitze der italienischen Qualitätspyramide thront. So wird auch beim Traditions-Castello Bonomi auf höchstem Niveau Premium-Schaumwein produziert, ihr 'CruPerdu' Franciacorta Brut NV ist ein hinreißender Vertreter dieser flaschengereiften Edel-Schäumer. Die Chardonnay- und Pinot-Noir-Trauben hierfür stammen von kalkhaltigen Böden, die dem Wein eine nahezu salzige Mineralität verleihen.

Dabei geht der Name 'CruPerdu' auf eine Anekdote aus dem Jahr 1986 zurück, als der damalige Chef-Önologe bei Bonomi, Luigi Bersini, im nahegelegenen Wald zufällig einige Rebstöcke fand. Wie dieser versteckte kleine Weinberg, der zwischen Sträuchern verloren schien (Cru perdu = verlorener Weinberg), ist die Cuvée 'CruPerdu' ein verborgener Schatz, den es zu entdecken gilt. Natürlich erfolgte die Flaschengärung für diesen phantastischen Franciacorta in den gutseigenen Kellergewölben, 18 Monate reifte er dort behutsam auf der Hefe. Ein Schaumwein der Extraklasse.

Tasting Note

Im Glas zeigt sich der 'CruPerdu' im grünlich funkelnden Strohgelb mit feinsten Perlenketten. Im Duft fühlt man sich zunächst an tropische Früchte, Zitrus und Mandelblüten erinnert, dazu gesellt sich ein Hauch frisch gebackener Brioche und geröstete Nüsse. Auch am Gaumen erstrahlt der Wein mit unglaublicher Reinheit und Eleganz, zeigt edles Mousseux, gezügelte, aber animierende Frucht, einen feinen Hefetouch und eine herrlich mineralische Frische.

wein aromas, wein aus Italien

Passt zu

Ein hervorragender Aperitif, der auch Fischgerichte und Krustentiere elegant begleitet.

Wein passt Aperitif
Wein passt Meeresfrüchten
Wein passt Fisch

Weingut

Castello Bonomi ist in Coccaglio ansässig, das rund 35 Kilometer südöstlich von Bergamo liegt, in den sanften, hügeligen Ausläufern des Monte Orfano unweit vom Lago d’Iseo. Das historische Anwesen wurde bereits 1800 erbaut, in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts begann man hier mit der Weinproduktion. Heute umfasst Castello Bonomi 24 Hektar. Angebaut werden für die typischen Schaumweine der Region der DOCG (Denominazione di Origine Controllata e Garantita) Francioforta die Sorten Chardonnay, die autochthone weiße Sorte Erbamat und die rote Pinot Nero (Pinot Noir). Alle Schaumweine werden nach der traditionellen Methode mit mindestens 18 Monaten Flaschengärung vinifiziert, die Lagen und Weingärten sind als Crus qualifiziert, wie man sie auch aus Frankreich kennt. Das Portfolio umfasst Vintage und Non-Vintage-Schaumweine, die allesamt einen exzellenten Ruf genießen. Hinzu kommen Rotweine auf DOC-Ebene aus den autochthonen Sorten Barbera und Nebbiolo sowie den internationalen Sorten Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot.

Mehr lesen
Google Map of Castello Bonomi

Vinifikation

Castello Bonomi 'CruPerdu' Franciacorta Brut NV ist aus 70 % Chardonnay und 30 % Pinot Nero (Pinot Noir) vinifiziert. Nach der Fermentierung des Weines fand die zweite Gärung nach der traditionellen Metodo Classico mit der Zweitgärung in der Flasche statt. Der Wein reift insgesamt 18 Monate auf der Hefe und bekam nach dem Degorgieren eine Dosage von nur 4 g/l, ist also eine sehr trockene Brut-Version.

Wein aus Lombardei,  Italien, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Sekt
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay, Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Lombardei
  • Produzent:
    Castello Bonomi
  • Trinktemperatur:
    6-8 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    Aperitif, Meeresfrüchten, Fisch
  • Reifepotenzial:
    jetzt und weitere 5 Jahre
  • Ausbau:
    Méthode traditionnelle
  • Geschmack:
    Brut
  • Wein-Stil:
    frisch, komplex, elegant, mineralisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kreide
  • Restsäure:
    4 g/l
  • Restzucker:
    8,5 g/l
  • Artikelnummer:
    16576
  • Erzeugeradresse:
    Castello Bonomi
    Via San Pietro 46
    25030 Coccaglio
    Italy
Chardonnay, wein aus Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen