Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Brut Millésime 2008
  • Decanter - 96
  • Wine Enthusiast - 95

Brut Millésime 2008

Champagne Henriot

Chardonnay, Pinot Noir

64,95 €*
0,75l · 86,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

2008 ist in die Annalen der Champagne als Jahrhundert-Jahrgang eingegangen. Kein Wunder, dass auch der Millésime 2008 von Champagne Henriot die Welt verzaubert - mit 95 Punkten vom Wine Enthusiast und 96 Decanter-Punkten an der Spitze.

Champagne Henriot Brut Millésime 2008
Brut Millésime 2008
Champagne Henriot
64,95 €*
0,75l · 86,60 €/l
Wein aus Champagne, Frankreich
Champagne Champagne Henriot

Awards

Decanter 96 / 100 Punkte

"A textbook cool vintage of great ageing potential. The perfect 50/50 balance of mineral-stamped Chardonnay and powerful, masculine Pinot makes this a champagne for patient drinkers, as it will take time to reach its peak. Vibrant acidity is joined by notes of white flowers and that magnificent mineral structure." - Michael Edwards

Wine Enthusiast 95 / 100 Punkte

"Packed with fruit while hinting at mature toastiness, this wine is now in perfect balance. Its white fruits are from half-and-half Chardonnay and Pinot Noir, shot through with acidity while having a ripe character." - Roger Voss

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Streng genommen hat sich Champagne Henriot mit diesem Jahrgangs-Schäumer ein eigenes Geburtstagsgeschenk gemacht. Schließlich feierte die Maison 2008 ihr zweihundertjähriges Bestehen. Damit gehört sie übrigens zu den ganz wenigen Häusern, die seit der Gründung konsequent familiengeführt sind. Mit Stanislas Henriot ist seit 2004 die siebte Genration am Start. Zusammen mit seiner Kellermeisterin Alice Tétienne sichert er seitdem das Geschmacksprofil des Hauses. Und das wurde von Gründerin Appoline Henriot tatsächlich streng definiert. Ihr ging es darum, nicht das Jahr, sondern den Terroir-Charakter der Champagne an sich in den Vordergrund zu stellen.

Ihr ist es deswegen zu verdanken, dass man bei Champagne Henriot nur in absoluten Ausnahme-Jahrgängen tatsächlich einen Millésime vinifiziert. Jahrgangs-Champagner aus diesem Hause sind also eine kleine Seltenheit. Eben wie der 2008er. Dieser beweist dann aber auch direkt, dass er zu Großem fähig ist und zu begeistern weiß. Die Weinkritiker der Welt jubeln ihm zu. Mit dabei: 95 Punkte vom Wine Enthusiast und 96 Punkte vom Decanter. Wir können uns den Lobeshymnen nur anschließen: Was für ein großer Champagner!

Tasting Note

In einem satten Goldgelb präsentiert sich der Champagner mit feiner Mousse im Glas. Intensive Aromen von Brioche und frischer Brotkruste vereinen sich in der Nase mit Anklängen von Zitrone, Limette und Weinbergspfirsich - zart unterlegt von einem Hauch zerstoßener Muschelschalen. Am Gaumen dann druckvoll, aber trotzdem zartgliedrig, mit einer raffiniert-präzisen Struktur ausgestattet, die von einem fast schon vibrierenden Weinsäurebogen umrahmt wird. Hier findet man dann auch Anklänge von Mandeln und Kräutern, etwas Rauch sowie eine zarte mineralische Note, die das endlose Finish einläutet.

champagne aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Dieser Millésime 2008 ist ein idealer Solist, den man ebenso als Aperitif sehr gut genießen kann. Auch Austern, Jakobsmuscheln, Hummer oder Garnelen sind ein Gedicht dazu.

Wein passt Aperitif
Wein passt Meeresfrüchten
Wein passt Austern

Bewertungen und Pressestimmen

91+ Punkte - Robert Parker's Wine Advocate

"The wine displays a gently reductive nose with notes of citrus and stone fruit mingling with suggestions of freshly baked bread, oyster shell and smoke. On the palate, it's medium to full-bodied, with a voluminous but notably fine mousse, bright acids and an elegantly chalky finish that's delicate but penetrating. This is a comparatively supple, open-knit example of the taut 2008 vintage, but I suspect it will gain appreciably with bottle age." - William Kelley

91 Punkte - Vinous

"Henriot's 2008 Brut Millesime is rich, creamy and super-expressive, all of which make it an excellent choice for drinking now and over the next few years. Pastry, apricot, lemon confit, green pear and white flowers all grace this subtle, inviting Champagne from Henriot. The 2008 has enough fruit to drink well now, but also more than enough vibrancy to develop nicely in bottle." - Antonio Galloni

18 Punkte - Bettane & Desseauve

"Ein großartiger Jahrgang, der das 200-jährige Bestehen des Hauses feiert. Chardonnay und Pinots Noir von Grand und Premier Cru-Trauben finden sich in dieser Cuvée. Die Aromen sind eine Harmonie aus weißer bis gelber Frucht, Orangen-Zitruscreme, Brioche und heißem Gebäck."

17 Punkte - Jancis Robinson

"Biscuity with a hint of marmite. Crisp, dry, layered and spicy. Toasted brioche finish with good length." - Tim Jackson MW

Gault&Millau über das Weingut

"Die Maison Henriot wurde 1808 gegründet und ist seit seiner Gründung unabhängig und familiengeführt. Die Trauben stammen hauptsächlich von der Côte des Blancs: Mesnil-sur-Oger, Oger, Chouilly, Vertus sowie aus der Montagne de Reims. Henriot legt einen wunderbaren Schwerpunkt auf Chardonnay und produziert elegante Champagner."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Dass Champagnerhäuser von einer Witwe geleitet werden, hatte im 19. Jahrhundert in der Champagne eine gewisse Tradition. Als Witwe, also als Veuve, stach Appoline Henriot aber tatsächlich hervor, war sie doch schon komplett auf sich gestellt, als sie im Jahr 1808 Champagne Henriot in Reims gründete. Und sie machte noch etwas anders. Denn während andere Häuser Anfang des 19. Jahrhunderts ausschließlich Trauben kauften, um aus ihnen Champagner zu machen, besaß Appoline Henriot eigene Weingärten in Bouzy. Durch Nachkommen und verschiedene Heiraten vergrößerte sich der Besitz zusehends.

Als es Mitte des 19. Jahrhunderts zur großen Reblauskatastrophe kam, war Champagne Henriot das erste Haus, das wieder neue Reben pflanzte. So gelangte der Familienbetrieb dann auch zu Rebflächen in den besten Lagen von der Montagne de Reims und der Côte des Blancs. Der Betrieb wuchs kontinuierlich, bis es von den 1970er- bis zu den 1990er-Jahren zu diversen Wirrungen kam. So kaufte Geschäftsführer Joseph Henriot zuerst das Haus Charles Heidsieck, verkaufte es knapp zehn Jahre später wieder, legte sein eigenes Haus in die Hände von Veuve Clicquot und bereitete die Geburtsstunde des Luxus-Konzerns Louis Vuitton Moet Hennessy (LVMH) vor, bevor er 1994 Champagne Henriot dann von LVMH zurückkaufte. Übrigens für 130 Millionen Franc, wie die Presse damals schrieb.

Seit 2004 wird Champagne Henriot in siebter Generation von Stanislas Henriot geleitet, der das Profil des Hauses zusammen mit der Chef de Cave Alice Tétienne ganz klar definierte. Die Champagner bestechen durch einen präzisen und lebhaft-weinigen Stil. Als Rebsorten stehen hier ganz klar Pinot Noir und Chardonnay im Vordergrund, die von der Fruchtigkeit des Pinot Meunier lediglich unterstützt werden.

Mehr lesen
Google Map of CHAMPAGNE HENRIOT

Vinifikation

Der Brut Millésime 2008 von Champagne Henriot ist eine Cuvée aus 53 % Chardonnay und 47 % Pinot Noir. Die Trauben stammen aus den 5 Premier- und Grand-Cru-Lagen Mailly-Champagne, Avenay Val d’Or, Mutigny, Chouilly und Trépail. Nach der Handlese wurden die ganzen Trauben sanft gepresst und anschließend schonend fermentiert, bevor es für die zweite Gärung auf die Flasche ging. Dort ruhte der Champagner mindestens 8 Jahre auf der Feinhefe, bevor er degorgiert wurde. Die Dosage beträgt 6 g/l.

Wein aus Champagne, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Champagner
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay, Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Champagne
  • Produzent:
    Champagne Henriot
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12 % vol.
  • Passt zu:
    Aperitif, Meeresfrüchten, Austern
  • Reifepotenzial:
    bis 2035
  • Ausbau:
    Méthode traditionnelle
  • Geschmack:
    Brut
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16320
  • Erzeugeradresse:
    CHAMPAGNE HENRIOT
    81,rue Coquebert
    51100 Reims
Chardonnay, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen