Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Albariño 'Cuvée Especial' Rías Baixas 2018
  • Wine Spectator - 92
  • best_buy_de

Albariño 'Cuvée Especial' Rías Baixas 2018

Chan de Rosas

Albariño

11,65 € UVP
10,67 €*
0,75l · 14,23 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Was für ein Best Buy aus der spanischen Heimat der Albariño-Traube! Frisch und mit einem wunderschönen Schmelz ausgestattet, hat man hier Galicien pur im Glas! Da jubelt auch der Wine Spectator und lässt 92 Punkte springen.

Chan de Rosas Albariño 'Cuvée Especial' Rías Baixas 2018
Albariño 'Cuvée Especial' Rías Baixas 2018
Chan de Rosas
11,65 € UVP
10,67 €*
0,75l · 14,23 €/l
Wein aus Galicien, Spanien
Galicien Chan de Rosas

Awards

Wine Spectator 92 / 100 Punkte

"Expressive and energetic, yet almost weightless, this white breezes across the palate, with lime blossom, seashore, crushed peach and chalky notes, lively and harmonious. Graceful and long." - Thomas Matthews

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Albariño und Galicien gehören einfach zusammen. In keiner anderen spanischen Region läuft die Rebsorte zu solch phänomenalen Höchstleistungen auf wie hier. Aber auch hier gibt es natürlich Unterschiede. Denn Top of the Top ist ohne Frage die kleine D.O. Rías Baixas. Was hier an Albariño-Qualitäten auf die Flaschen kommt, ist tatsächlich erstaunlich. Einer der Önologen, dem dieser kometenhafte Aufstieg des Albariño zu verdanken ist, ist Marcos Lojo. Dieser suchte sich nämlich seine 12 Vertrags-Winzer in Rías Baixas besonders sorgfältig aus, um mit ihnen Albariño zu machen, der das jeweilige Terroir in Perfektion widerspiegelt. Die 'Cuvée Especial' Rías Baixas 2018 ist das beste Beispiel, dass genau das ihm auch gelungen. Dieser Albariño kommt als Geschmacksideal dieser Rebsorte daher - und mit einem äußert fairen Preis. Und als I-Tüpfelchen ist der Wein auch noch mit 92 Punkten vom Wine Spectator dekoriert. Da kommt zusammen, was auch zusammengehört.

Tasting Note

Strohgelb präsentiert sich der Albariño mit grünen Reflexen im Glas. In der Nase fallen sofort die schmeichelnden zitrischen Noten auf, die viel Frische versprechen. Zu ihnen gesellen sich Aromen von weißen Blüten, etwas Weinbergspfirsich und Anklänge von grünem Apfel. Dieses Frische-Spektakel geht am Gaumen genau so weiter, wird hier aber noch durch eine zarte Cremigkeit ergänzt. Sehr weich und ausbalanciert rollt der Wein über die Zunge und begeistert mit einer feinen Mineralität, die bis in das lange Finale trägt.

weisswein aromas, wein aus Spanien

Passt zu

Egal ob nun mit Fisch, Geflügel oder vegetarisch mit mediterranem Gemüse - bei diesem Albariño ist eine Paella eigentlich Pflicht. Selbiges gilt für Seafood in allen Varianten.

Wein passt Meeresfrüchten
Wein passt Geflügel

Weingut

Streng genommen ist Chan de Rosas kein Weingut, sondern ein Projekt. Nämlich das des Önologen Marcos Lojo. Sein Ziel: Zu zeigen, wie groß Weine aus der Rebsorte Albariño in Galicien sein können. Nach unzähligen Gesprächen, Ortsbesuchen und akribischer Recherche suchte er 12 Weingüter in der D.O. Rías Baixas aus, mit denen er zusammenarbeiten wollte. Das Besondere: alle Weinreben sind über 70 Jahre alt. Beste Voraussetzungen also, um tatsächlich zu zeigen, was Albariño alles kann.

Vor allem in Verbindung mit den unterschiedlichen Terroirs. Denn natürlich spielte auch das eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Weingüter. Die Trauben stammen deswegen aus den Regionen Carabuxeira, Padrenda, Cabeza de Boi, Pedreira, Castrelo und Lores. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Winzern entstehen hier die drei unterschiedlichen Albariño 'Clasico', 'Cuvée Especial' sowie der Icon-Albariño 'Gran Cuvée'.

Mehr lesen
Google Map of Chan De Rosas

Vinifikation

Der Albariño 'Cuvée Especial' Rías Baixas 2018 von Chan de Rosas wird zu 100 % aus Albariño vinifiziert. Die Trauben stammen von Rebstöcken, die mindestens 70 Jahre alt sind. Nach der Handlese wurden die Trauben in Kleinkisten in den Weinkeller transportiert und entrappt. Es folgte eine Kaltmazeration bei 5 °C für 12 Stunden. Auch bei der Gärung im Edelstahltank fand eine Temperaturkontrolle statt. Danach wurde 85 % des Weins für sechs Monate im Edelstahltank ausgebaut. Die restlichen 15 % wurden für sechs Monate in 400 Liter fassende Eichenfässer ausgebaut. Hier fand eine wöchentliche Bâtonnage statt. Erst nach diesen sechs Monaten wurde der Wein final assembliert.

Wein aus Galicien, Spanien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Albariño
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Galicien
  • Produzent:
    Chan de Rosas
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Meeresfrüchten, Geflügel, Paella
  • Reifepotenzial:
    bis 2024
  • Ausbau:
    Edelstahltank und Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    frisch, harmonisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    15421
  • Erzeugeradresse:
    Chan De Rosas
    Rúa Escusa, 10
    36636 Ribadumia, Pontevedra
Weißwein, wein aus Spanien

Das könnte Ihnen auch gefallen