Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2016
  • Jeb Dunnuck - 100
  • James Suckling - 99

Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2016

Château Ducru Beaucaillou

Cabernet Sauvignon, Merlot

229,00 €*
0,75l · 305,33 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

100 Punkte! Jahrhundert-Jahrgang! Grand Cru Classé! Château Ducru-Beaucaillou befindet sich auf einem wahren Höhenflug, was auch der große 2016er eindrucksvoll unter Beweis stellt, der leuchtend im Punkteregen steht! Max. 3 Flaschen pro Kunde.

Château Ducru-Beaucaillou Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2016
Saint-Julien 2ème Grand Cru Classé 2016
Château Ducru Beaucaillou
229,00 €*
0,75l · 305,33 €/l
Wein aus Bordeaux, Frankreich
Bordeaux Château Ducru Beaucaillou

Awards

Jeb Dunnuck 100 / 100 Punkte

"Reminding me of the 2010 with its incredible stature and class (as opposed to the more opulently styled 2009), the 2016 Château Ducru-Beaucaillou is a legendary wine from the genius of Bruno Borie, who has managed this estate brilliantly since he arrived in 2003. A blend of 85% Cabernet Sauvignon and 15% Merlot brought up all in new oak, the 2016 has a mammoth bouquet of crème de cassis, espresso, camphor, crushed violets, toasty oak, and graphite. Full-bodied, concentrated, and backward on the palate, it nevertheless has perfectly integrated acidity and building tannins, a concentrated, layered texture, off-the-charts purity of fruit, and a finish that won't quit. Give this powerful, concentrated wine a solid 7-8 years of bottle age and enjoy it over the following 50 years or more."

James Suckling 99 / 100 Punkte

" Super perfumed, attractive violets with a thread of fresh blueberries, cassis, blackberries and dark plums, delivering a very enticing impression. Beautiful ripeness here. The tannins are perfectly ripe and layers meld into each other, carrying deep, graceful and plush, velvety dark fruit long into the vibrant and seductive, chocolate-laced finish. Great potential."

Wine in Black-Bewertung: 99 P

Was für eine atemberaubende Entwicklung, die das Château Ducru-Beaucaillou in der letzten Dekade genommen hat, und die mit 100 Parker-Punkten für den Jahrgang 2009 einen denkwürdigen Höhepunkt nahm. Es gehört unbestritten zu den Aushängeschildern der Appellation Saint-Julien und zeigt sich auch im Jahrhundert-Jahrgang 2016 wieder von seiner glanzvollsten Seite. Schließlich gilt dieser Jahrgang als überragend, Robert Parker's Wine Advocate vergabe 97 von 100 Punkten für die allgemeine Bewertung in Saint-Julien = Extraordinary! Bestes Beispiel dafür ist die beeindruckende 2016er-Edition von Château Ducru-Beaucaillou, die mit 98+ Parker-Punkten, 99 Suckling-Punkten und sensationellen 100 Punkten von Jeb Dunnuck zu den Jahrgangsbesten gehört. Ausgestattet mit einem unglaublichen Lagerpotenzial von vier Dekaden und einem minutenlangen Finale.

Tasting Note

Der Saint-Julien fließt im tiefdunklen Rubingranat mit violettem Reflexen ins Glas. Das Bouquet betört sofort mit Aromen von Cassis, Brombeeren und dunklen Pflaumen, fein unterlegt von Veilchenduft, Noten von Tabak, Espresso, Bitterschokolade und etwas Zedernholz von der Barrique-Lagerung. Auch mineralische Aromen wie Graphit klingen an. Am Gaumen ist der Wein kraftvoll und saftig, mit ultrafeinen Tanninen und exzellent fokussierter Weinsäure, einem tiefgründigen Fruchtkern und ebenjener würzigen Expressivität, die nur auf großem Bordelaiser Terroir entsteht. Das Finale verblüfft durch seine schier unendliche Länge.

rotwein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Dieser Wein ist ein Solokünstler und verdient die absolut ungeteilte Aufmerksamkeit.

Wein passt Rindfleisch
Wein passt Lammfleisch

Auszeichnungen & Kritikermeinungen

98+ Punkte - Robert Parker's Wine Advocate

"Very deep purple-black in color, the 2016 Ducru-Beaucaillou delivers a pronounced, enticing nose of baked plums, blueberry preserves, fruitcake and boysenberry with suggestions of lilacs, mocha, hoisin and exotic spices plus a waft of cedar chest. Full-bodied, rich and opulent in the mouth, the palate has layer upon layer of black fruit preserves and spicy nuances, matched by a very firm, grainy frame, finishing with epic length and depth."

98 Punkte - Wine Enthusiast

"This wine conveys density but its richness is sublimated by the complex structure and beautiful ripe fruit. Its power comes from the structure as much as the fruit, promising a wine with an immensely long life ahead of it."

97+ Punkte - Vinous

"The 2016 Ducru Beaucaillou is blessed with one of the finest aromatics you will find within the appellation, delivering pixelated, mineral-driven black fruit laced with cedar and sous-bois and seeming so natural and effortless. The palate is medium-bodied with supple tannins and a fine bead of acidity. Taut and crisp, leading into a detailed, quite persistent finish that, again, just comes across as effortless. This is a sophisticated and quite enthralling Saint-Julien. Tasted blind at the Southwold tasting." - Neal Martin

97 Punkte - Falstaff

"Leuchtendes Rubingranat, opak, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Kirschenfrucht, feine dunkle Beerennoten unterlegt, feine Edelholzwürze, zart nach Orangenzesten, süße Gewürze im Hintergrund. Komplex, feine Schokonote, reife Pflaumenfrucht, perfekt reife Tannine, finessenreich strukturiert, angenehme Extraktsüße im Abgang, mineralisch und anhaltend, minutenlanger Abgang." - Peter Moser

97 Punkte - Decanter

"Bruno Borie and technical director Emmanuel Bonneau crafted this exquisite wine together in 2016. The nose is ripe but still stern, with oaky blackcurrant and blackberry. Very concentrated, but also velvety and succulent, it shows admirable tension, muscle and depth. Very youthful and chewy, but not extracted – and it retains that quintessential St-Julien finesse."

97 Punkte - Wine Spectator

"Offers a scintillating display of roasted apple wood, incense and warm ganache before the core of cassis, plum preserves and raspberry reduction starts to step forward. The finish, loaded with grip but remarkably polished, pulls everything together. A huge, undeniable wine, overt in style."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Château Ducru-Beaucaillou ist in Saint-Julien-Beychevelle beheimatet, rund 40 Kilometer nordwestlich von Bordeaux und wurde in der legendären Klassifikation von 1855 als Deuxième Grand Cru Classé ausgewiesen. Das Gut gilt als eines der ältesten in Bordeaux mit einer Geschichte, die sich bis in 13.Jahrhundert zurückverfolgen lässt. Der Name stammt einerseits von Bertrand Ducru, der das Schloss im Jahr 1795 erwarb, und andererseits - ungewöhnlich genug - auf das Terroir, welches man hier findet, denn das ist bedeckt mit großen Steinen, und Beaucaillou heißt frei übersetzt 'schöne Steine'. Die moderne Geschichte von Château Ducru-Beaucaillou ist vor allen mit der Familie Borie verbunden, die seit vielen Jahrzehnten die Geschicke des Châteaus mitbestimmt und seitdem 2003 Bruno Borie das Zepter in die Hand genommen hat, geht es weiter bergauf, so dass Ducru-Beaucaillou heute als eines der besten Super Second gehandelt wird. Die Rebgärten umfassen 75ha, davon sind 70% mit Cabernet Sauvignon und 30% mit Merlot bepflanzt. Es versteht sich von selbst, dass die technische Ausrüstung und der Fasskeller auf höchstem Niveau sind, zudem ist das Schloss mit seinem fast 100 Jahre alten Garten auch architektonisch ein echter Hingucker. Neben dem Grand Cru Classé gibt es den Zweitwein Croix de Beaucaillou, zudem werden auch Château Lalande Borie und Château Ducluzeau in der Appellation Listrac-Médoc vom Ducru-Beaucaillou-Team vinifiziert. Es ist ein Verdienst von Bruno Borie, dass das Château so gut dasteht wie wohl noch nie in seiner Geschichte "Bruno Borie deserves accolades for the remarkable things he has accomplished at Ducru-Beaucaillou over the last few years", meint dann auch Robert Parker himself!

Mehr lesen
Google Map of Château Ducru Beaucaillou

Vinifikation

Château Ducru-Beaucaillou 2ème Saint-Julien Grand Cru Classé ist eine Cuvée aus 85 % Cabernet Sauvignon und 5 % Merlot. Die handverlesenen Trauben wurden vorsichtig in kleine Kisten zur Kelter verbracht und dort einer zweiten, strengen Selektion unterzogen. Alle Parzellen des Weinguts wurden einzeln gelesen und vinifiziert. Fermentierung und Mazeration finden in Edelstahltanks statt, die malolaktische Gärung bereits in neuen französischen Barriques. Auch der Ausbau erfolgte für 18 Monate in neuen Barriques.

Wein aus Bordeaux, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon, Merlot
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Bordeaux
  • Produzent:
    Château Ducru Beaucaillou
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    2058
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    fassbetont, kraftvoll
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    17302
  • Erzeugeradresse:
    Château Ducru Beaucaillou
    33250 Saint-Julien-Beychevelle
    France
Cabernet Sauvignon, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen