Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Château d'Yquem Sauternes 1995

    Château d'Yquem Sauternes 1995

    Château d'Yquem

    Sauvignon Blanc, Sémillon

    ausverkauft

    Einen Château d'Yquem muss man nicht anpreisen, der Wein ist ein Monument, ihn zu trinken ein absolutes Privileg, erst recht, wenn er wie hier 20 wertvolle Jahre der Reife mitbringt.

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    Wine in Black Bewertung: 96 P

    Château d'Yquem… Uff! Da muss man erst mal durchatmen, öffnet man eine Flasche dieses göttlichen Nektars. Denn es gibt wohl keinen zweiten Wein in der Welt, auch nicht aus Bordeaux, über dessen luxuriöse Extraklasse eine so einhellige Meinung herrscht wie bei diesem exquisiten Sauternes. Jede Flasche ein großes Meisterwerk, jeder Jahrgang eine gesuchte Rarität. Und auch die sagenhafte Haltbarkeit (100 Jahre sind für einen Yquem eine Selbstverständlichkeit, legendär die 100 Punkte, die Robert Parker dem 1811er und dem 1847er verlieh!) ist eben keine Theorie, sondern schlicht Fakt. Wer also einen Wein für ein 50-, 75- oder eben 100-jähriges Jubiläum sucht, der ist mit einem Château d'Yquem auf der sicheren Seite.

    Doch es ist nicht leicht, einen jungen Yquem zu ergattern und wird bei älteren Jahrgängen wahrlich nicht leichter... nur kostspieliger. Da grenzt es geradezu an ein Wunder, wenn man eine 20 Jahre gereifte Ausgabe angeboten bekommt, die für einen Yquem erstaunlich erschwinglich ist. Zwar sind 20 Jahre sicherlich kein Alter für diesen Wein, aber man kann sich guten Gewissens schon einmal an ihn heranwagen, auch wenn er noch über reichlich Potenzial verfügt. 1995 hat sich zudem als ein sehr gutes Sauternes-Jahr entpuppt, vom renommierten Decanter mit allen 5 Sternen und "A classic vintage" bewertet. Entsprechend hoch fallen auch die Noten der internationalen Weinkritik aus: 97 Punkte vom International Wine Review ("A stand out."), 95 Punkte von Neil Martin bei Robert Parker's Wine Advocate im März 2014! ("this is drinking perfectly now"), Coup de coeur im Guide Hachette ("un volume impressionnant").

    Wer also einmal einen der größten Legenden des Planeten Wein im Glas haben möchte, dem sie dieser 1995er Yquem ans Herz gelegt.

    Auszeichnungen & Kritikermeinungen

    97 Punkte International Wine Review

    "The amber gold 1995 Chateau d'Yquem offers a complex nose of botrytis tropical fruit and coconut. On the palate, it reveals a creamy mouth feel and richly concentrated flavors of dried peaches, apricots, and honey. The wine is rich tasting and delicious. A stand out."

    19 Punkte La Revue du Vin de France

    "Einen alten Jahrgang dieses Châteaus zu verkosten, brennt sich bei jedem Liebhaber von Süßweinen für sein ganzes Leben im Gedächtnis ein."

    95 Punkte Robert Parker's Wine Advocate

    "Served from an ex-chateau bottle. The 1995 Chateau d’Yquem is moving into its secondary aroma phase. A deep golden color, it has a dense and almost Barsac-like bouquet with tangerine, apricot, acacia and melted candle wax. It displays good intensity, unfolding beautifully in the glass. The palate has a strident opening, with a slight bitter edge that lends this Yquem great tension. One can discern layers of marmalade infused with honey fruit, with a powerful, spicy finish that lingers long in the mouth. This is drinking perfectly now, but will surely age with style over many years. Tasted March 2014." - Neal Martin

    94 Punkte Asian Palate

    "This Yquem is beautiful to drink now - there is plenty to enjoy here - sweet marmalade, honey and candied orange peel. The palate is silky and medium weight, not too heavy and the finish is fairly long. Delicious sweet wine that paired beautifully with apple tart." - Jeannie Cho Lee, Master of Wine

    18,5 Punkte Jancis Robinson

    "Half bottle served after an extremely difficult act to follow. Mid gold. Honeysuckle and orange peel. Rich. Damned fine. Creamy, sweet, long. Peaches. Very perfumed. Neat and full and throat-warming. Lovely now. Clean as a whistle. The drinking dates are given for full bottles but this half was already delicious."

    3*** étoiles (Vin exceptionnel) und Coup de coeur Guide Hachette

    « C'est dans l'aube bleuâtre du Sauternais, quand les créneaux du manoir semblent prolonger la colline, qu'il faut voir Yquem. Alors apparaît toute la force du terroir d'exception qui donne des vins comme ce 95 d'un or soutenu somptueux. Passant de notes confites à celles de raisin mûr et d'agrumes sans oublier d'évoquer le miel, la cire ou les raisins de Corinthe, le bouquet a la complexité qui sied à un grand liquoreux. L'expression aromatique du palais est tout aussi riche, de même que la structure d'un volume impressionnant. Longue, ample et grasse en même temps que d'une grande élégance, celle-ci annonce un cycle d'évolution sur plusieurs décennies: une très grande bouteille à attendre dix ou quinze ans, voire beaucoup plus. »

    Weingut

    Château d'Yquem - das ist ohne Zweifel einer der größten Weinnamen Frankreichs und der einzige Wein der Grande Nation, der sich Premier Cru Supérieur nennen darf. Das kompromisslose Streben nach Qualität, die ihn zum berühmtesten Süßwein der Welt gemacht hat, hat eine lange Tradition.

    Google Map of Château d'Yquem
    Mehr zum Weingut

    Der Wein

    1995 hat sich als sehr gutes Sauternes-Jahr entpuppt. Das ist vor allem zwei Faktoren zu verdanken: Erstens gab es einen warmen und trockenen Frühling und Sommer und zweitens ermöglichte der im September einsetzende Regen die Ausbildung der ersehnten Edelfäule. So gibt das renommierte britische Fachmagazin Decanter dem Sauternes-Jahrgang 1995 alle 5 Sterne: "A classic vintage with many very fine wines".

    Château d’Yquem hatte daher hochwertige Trauben in den Rebgärten, die wie stets aufwändig während rund 6 Wochen (!) manuell und selektiv – Einzelbeere für Einzelbeere – zum optimalen Zeitpunkt gelesen wurden. Fermentation und Ausbau erfolgten in neuen Barriques, in denen der Wein insgesamt etwa 42 Monate weilte, bevor er auf die Flasche gefüllt wurde.

    Fact Sheet

    • Rebsorte(n):
      Sauvignon Blanc, Sémillon
    • Ausbau:
      Barrique
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Weintyp:
      Süßwein
    • Wein-Stil:
      kraftvoll, fassbetont
    • Reifepotenzial:
      bis 2045
    • Passt zu:
      Dessert
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Bordeaux
    • Weingut:
      Château d'Yquem
    • Trinktemperatur:
      8-10 °C
    • Alkoholgehalt:
      14 % vol.
    • Artikelnummer:
      4486
    • Erzeugeradresse:
      Château d'Yquem
      33210 Sauternes
      France