clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Premier Grand Cru Classé Sauternes 2004
  • wine_enthusiast_94_catalog

Premier Grand Cru Classé Sauternes 2004

Château Guiraud

grapes-default-small Sauvignon Blanc, Sémillon

ausverkauft

Ein edelsüßer Schatz, über 12 Jahre gereift und mit reichlich Best-Bewertungen überhäuft! 18 Punkte erhielt die 2004er Edition vom Weinwisser-Magazin, 94 Punkte vom Wine Enthusiast und 92 Punkte vom Wine Spectator!

Awards

points_94
Wine Enthusiast

"For a 2004, this is big and rich, but that is to be expected from Guiraud. The fruit is magnificently ripe, with flavors of peach and tangerine syrup along with the core of botrytis and dark honey. The aftertaste is exotically spicy." - Roger Voss

points_18
Weinwisser

"Dunkelste Farbe aller degustierten Süssweine, intensives Senfgelb. Noch verhaltenes Bouquet, deutliche Sémillon-Aromatik, frische Aprikosen, Honigspuren, fein pfeffrige, parfümierte Botrytis. Im Gaumen schwer, dick und reich, tolle Süssfülle, etwas konfitürig wirkend, viel reife, gelbe Früchte, im Finale Pektinnoten, lang, beträchtliches Alterungspotenzial."

Wine in Black-Bewertung: 96 Punkte

Seit den ersten Tagen der sagenumwobenen Klassifizierung von 1855 ist Château Guiraud Teil der ersten Riege im Sauternes. Luxus pur! Doch das Beste: Der Edelsüßwein-Erzeuger bewegt sich im Vergleich zu Château d’Yquem & Co in einer Preis-Klasse, die mehr als moderat ist! Der 2004er Jahrgang befindet sich mittlerweile in einem sehr guten Alter und wartet mit einer ganzen Reihe von Bestbewertungen auf: 18 Punkte vom Weinwisser, 94 Punkte vom Wine Enthusiast und 92 Punkte vom Wine Spectator!

Und die 2004er Edition dieses Top-Hauses ist wirklich brillant gelungen. Die Robe leuchtet in einem intensiven Bernsteingelb, die Reflexe hellen im Glas beim Schwenken senfgolden auf. Das Bouquet zeigt ein herrliches Duftpanorama edelsüßer Aromen: Aprikosen-Blüten, Bergamotte-Schalen, eingekochtes, gelbes Kernobst, Mandarinen-Sirup und Mandelhonig - eine verblüffende und verführerische Komplexität. Am Gaumen ist der Wein von einem dezent üppigen Körper geprägt, der wahnsinnig gut strukturiert ist und eine bestechende Fruchtkonzentration zeigt sowie eine delikate Weinsäure, die dem Ganzen Balance verleiht. Im langen Finale sind dann Mango- und Quitten-Konfitüre sehr präsent. Köstlich!

Dieser edelsüße Schatz passt besonders zu Blauschimmelkäse, sehr fein gewürzten asiatischen Gerichten oder Delikatessen wie Foie Gras. Auch edle Desserts auf Basis getrockneter Früchte entpuppen sich als perfekte Weinbegleiter!

Internationale Pressestimmen

18 Punkte Weinwisser

"Dunkelste Farbe aller degustierten Süssweine, intensives Senfgelb. Noch verhaltenes Bouquet, deutliche Sémillon-Aromatik, frische Aprikosen, Honigspuren, fein pfeffrige, parfümierte Botrytis. Im Gaumen schwer, dick und reich, tolle Süssfülle, etwas konfitürig wirkend, viel reife, gelbe Früchte, im Finale Pektinnoten, lang, beträchtliches Alterungspotenzial."

94 Punkte Wine Spectator

"For a 2004, this is big and rich, but that is to be expected from Guiraud. The fruit is magnificently ripe, with flavors of peach and tangerine syrup along with the core of botrytis and dark honey. The aftertaste is exotically spicy." - Roger Voss

92 Punkte Wine Spectator

"Spicy, with dried apricot and lemon character. Full, yet tight and long. Medium sweet, with a spicy finish. An impressive racy style. Best after 2009." - James Suckling

3 Sterne (3/4) Der kleine Johnson Weinführer 2017 für das Weingut

"Berühmtes Weingut und in seiner Preisklasse besonders gut. Sehr großer Premier Grand Cru Classé, seit 2011 mit Ökosiegel. Spitzenqualität – höherer Sauvignon-Blanc-Anteil als sonst üblich. Der 2004er Jahrgang ist ein in 2017 bevorzugt zu genießender Jahrgang und Hugh Johnsons persönlicher Favorit."

Weingut

Das Château Guiraud mit seiner Fläche von 128 ha liegt 45 km südlich von Bordeaux am linken Garonne-Ufer und vollständig im Gemeindegebiet von Sauternes. Der Erzeuger ist als Premier Cru Classé en 1855 ausgewiesen. Die Anfänge dieses Schlosses lassen sich ziemlich exakt auf den 22. Februar 1766 datieren, als Pierre Guiraud, ein protestantischer Händler aus Bordeaux, für eine Summe von 53.000 Pfund das ‚La Maison Noble du Bayle‘ der Familie Mons de Saint Poly erwarb. Danach erfolgte ein fast märchenhafter Aufstieg, der in der Qualifizierung als Premier Cru Classé gipfelte. Die moderne Geschichte ist dagegen noch relativ jung: 2006 übernahmen Robert Peugeot und die drei Winzer Olivier Bernard, Stephan von Neipperg und Xavier Planty die Regie. Als Weingut im Sauternes liegt der Schwerpunkt der Erzeugung naturgemäß auf edelsüßen Weinen, an der Spitze der Château Guiraud 1er Grand Cru Classé, gefolgt von dem Petit Guiraud und dem Le Dauphin de Guiraud. Auch ein trockener weißer Bordeaux wird vinifiziert, den Le G de Château Guiraud, der in den gebrauchten Fässern des 1er ausgebaut wird. Typisch für Sauternes ist der Rebsortenspiegel mit Sauvignon Blanc und Sémillon. Ungewöhnlich dagegen, dass hier organischer Weinbau betrieben wird – ein Unikum in der Appellation Sauternes.

Google Map of Château Guiraud

Vinifikation

Château Guiraud 1er Grand Cru Classé 2004 wurde aus Sémillon (65 %) und Sauvignon Blanc (35 %) vinifiziert. Die 35 bis 40 Jahre alten Rebstöcke gedeihen auf Sand und reinem Kies, der stellenweise von rotem Ton, Mergel- und Austernkalk durchzogen ist. Die Bestockungsdichte liegt bei 6660 Pflanzen pro Hektar. Nach der Handlese in mehreren Durchgängen (bis zu 6 Mal!) werden die von Botrytis rosinierten Trauben auf dem Weingut vergoren. Dazu findet die Fermentation in einem Zeitraum von drei Wochen bis zu zwei Monate lang statt, zur einen Hälfte in neuen Eichenfässern und zur anderen Hälfte in Fässern aus 2. Belegung. Je nach Jahrgang wird dann der Wein 18 bis 24 Monate auf der feinen Hefe in Barrique-Fässern ausgebaut, wobei im dreimonatigen Rhythmus ein Abstich vorgenommen wird.

Fact Sheet

  • Rebsorte(n):
    Sauvignon Blanc, Sémillon
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Bordeaux
  • Trinktemperatur:
    6-8 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Passt zu:
    Feinkost, Dessert, asiatischer Küche
  • Reifepotenzial:
    bis 2050
  • Ausbau:
    Barrique
  • Weingut:
    Château Guiraud
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Weintyp:
    Süßwein
  • Geschmack:
    edelsüß
  • Wein-Stil:
    mild, elegant
  • Artikelnummer:
    12014
  • Erzeugeradresse:
    Château Guiraud
    33210 Sauternes
    Frankreich