Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Grand Cru Classé Pauillac 2017
  • Robert Parker's Wine Advocate - 96
  • Vinum - 20

Grand Cru Classé Pauillac 2017

Château Pontet-Canet

Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot

135,00 €*
0,75l · 180,00 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Vinum bezeichnet den 2017er als "burgundischsten aller bisher verkosteten Pontet Canet" und zückt dafür die Bestnote: 20/20 Punkte. Und auch die anderen Kritiker legen mit 3x 96 Punkten nach.

Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac 2017
Grand Cru Classé Pauillac 2017
Château Pontet-Canet
135,00 €*
0,75l · 180,00 €/l
Wein aus Bordeaux, Frankreich
Bordeaux Château Pontet-Canet

Awards

Vinum 20 / 20 Punkte

"Auffallende aromatische Komplexität, mit schwer zu beschreibenden Noten von Teekräutern, Blumen, Beeren und einer mineralischen Komponente; beginnt klar und direkt, entwickelt Dichte, vor allem aber besondere Frische und Seidigkeit; auch dieser burgundischste aller bisher verkosteten Pontet Canet entzieht sich einmal mehr jeder objektiven Notierung, weil er subjektiv Emotionen vermittelt wie sonst kaum ein Wein."

Robert Parker's Wine Advocate 96 / 100 Punkte

"Composed of 64% Cabernet Sauvignon, 31% Merlot, 4% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot, the medium to deep garnet-purple colored 2017 Pontet-Canet gives up beautifully fragrant notes of rosehip tea, lilacs, cinnamon stick, cloves, dried leaves and underbrush with a core of kirsch, raspberry coulis, warm plums and red and black currants plus a waft of pencil shavings. Medium-bodied, the palate is refreshing, minerally and wonderfully elegant with a well-played texture of approachable, plush tannins and a long, fragrant finish. Beautiful. Aging took place in 50% new and 15% in second fill barrels and the remaining 35% in amphorae for 16 months, much of the material for which came from the soil at Pontet-Canet!" - Lisa Perrotti-Brown

Wine in Black-Bewertung: 96 P

Erneut verteidigt Pontet-Canet seinen Kultstatus! Nachdem es zu den wenigen Bordeaux-Häusern gehörte, die auch aus dem herausfordernden Jahrgang 2014 Spitzen-Qualitäten vinifizierten, konnte die Équipe mit den exzellenten Jahrgängen 2015 und 2016 endlich wieder aus dem Vollen schöpfen. Und auch die 2017er-Edtion knüpft hier an und holt sich erneut die Bestnote von 20 Punkten bei Vinum! Und auch die internationale Weinkritik singt unisono eine Lobeshymne auf diesen Wein: Robert Parker, James Suckling und der Wine Enthusiast vergeben einstimmig 96 Punkte. Ein großer Bordeaux-Klassiker in absoluter Bestform.

Tasting Note

Was da im Glas geboten wird, ist tatsächlich einmalig! Herrlich leuchtet die Farbe in dunklem Rubinrot, die Reflexe funkeln im hellen Violett. Das zarte Bouquet duftet nach Blüten, dunklen Beerenfrüchten, Gewürzen und Trüffel. Die lange Holzlagerung macht sich durch einen verführerischen Hauch von Holz- und Röstnoten bemerkbar, diese Intensität wird durch aromatische Frische fortgeführt, die reife Noten von Kompott und Pflaumen anklingen lässt. Auf der Zunge zeigt sich der Wein kraftvoll, üppig, konzentriert und stets in schöner Balance zwischen Frucht und Fass, gekrönt von einem würzigen Finale.

rotwein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Lammkrone mit getrüffeltem Kartoffelstampf oder Rinderfilet mit Beurre de Paris, dieser Pauillac liebt kräftiges Fleisch. Vegetariern empfehlen wir Trüffel, am besten mit einer hausgemachten Pasta.

Wein passt Rindfleisch
Wein passt Lammfleisch

Bewertungen und Pressestimmen

96 Punkte - Wine Enthusiast

"The perfume intensity of this wine is remarkable. Firm yet velvety at the same time, the tannins are the prelude to the pure, opulent blackberry fruits and balanced acidity. The lines of the wine are clear and direct, a true promise for aging." - Roger Voss

96 Punkte - James Suckling

95 Punkte - Vinous

"A gorgeous, alluring Pauillac, the 2017 Pontet-Canet is racy and exceptionally polished, with floral top notes that bring out the natural brightness of the red-toned fruit. Super-silky tannins add to the wine's immediacy and sheer allure. The 2017 was the first wine made with the new sorting table. About half the fruit was destemmed by hand. As always, visiting Pontet-Canet is like stepping back into another time, a time in which wines were made much more manually than they are today. Here that means manual punch downs and pump overs, with no electricity. Harvest ran from September 18 through October 4. The blend is 64% Cabernet Sauvignon, 31% Merlot, 4% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot. Aging was done 50% in new oak, 35% in amphora and 15% in one year-old oak. Tasted three times."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Es war Jean-François de Pontet, ein königlicher Gouverneur von Médoc, der in Pauillac am Anfang des 18. Jahrhunderts einige Weingärten erwarb. Einige Jahre später erweiterten seine Nachfahren die Rebflächen in der Nachbarschaft, die Canet hieß. Das war der Anfang einer Legende in Médoc, denn wie selbstverständlich wurde das sich langsam formende Weingut beim Grundbuchamt als Pontet-Canet eingetragen. Ein Jahrhundert später wurde Pontet-Canet in die berühmte Grand Cru Classé-Klassifikation von 1855 aufgenommen, wodurch seine Zugehörigkeit zur Elite des Médoc bestätigt wurde. Die erste Modernisierung leistete Herman Cruses, der das Château 1865 erwarb und dessen Familie 110 Jahre die Geschicke des Gutes verantwortete.

Die neue Geschichte beginnt 1975, als Guy Tesseron Pontet-Canet kaufte und mit seiner Familie zu neuen Höhenflügen brachte. Im Herzen des Pauillac liegend, südlich von Château Mouton Rothschild und d'Armailhac besitzt das Gut die typischen kiesbedeckten, sandigen Kalksteinböden. Auf gut 80 Hektar gedeiht hauptsächlich Cabernet Sauvignon, ergänzt von Merlot und Cabernet Franc. Die zweite große Modernisierung begann 2005 mit dem Umbau des Fasskellers und der Umstellung der Weinberge auf naturnahen Weinbau, was auch die Einstellung der fünf Arbeitspferde Reine, Opale, Univers, Turbo und Surprise nach sich zog, die mittlerweile 32 Hektar bearbeiten. Es werden zwei Weine erzeugt, neben dem Château-Wein gibt es noch den Zweitwein 'Les Hauts de Pontet- Canet'. Seit dem Jahrgang 2005 scheint das Château zu den ganz großen Namen aufgeschlossen zu haben, den zweimal 100 Parker Punkte (2009 und 2010) kann man nicht anders als sensationell bezeichnen.

Mehr lesen
Google Map of Château Pontet-Canet

Vinifikation

Château Pontet-Canet Grand Cru Classé Pauillac 2017 ist eine Cuvée aus 64 % Cabernet Sauvignon, 31 % Merlot, 44 % Cabernet Franc und 1 % Petit-Verdot. Nach einer aufwändigen Handlese mit mehreren Lesegängen (nur 30 hl/ha), die ausschließlich in kleinen Lesekörben stattfand, wurde der Most 2-3 Wochen in Holz-und Zementtanks fermentiert. Danach reifte der Wein für 12 bis 16 Monate zu 50 % in neuen Barriques, zu 15 % in gebrauchten Barriques und zu 35 % in Amphoren.

Wein aus Bordeaux, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Bordeaux
  • Produzent:
    Château Pontet-Canet
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2045
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kies, Kalkstein, Ton
  • Artikelnummer:
    18264
  • Erzeugeradresse:
    Château Pontet-Canet
    33250 Pauillac
    France
Merlot, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen