Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Brunello di Montalcino 2014
  • Wine Enthusiast - 95
  • Robert Parker's Wine Advocate - 92+
  • promotion_25p_de

Brunello di Montalcino 2014

Ciacci Piccolomini d'Aragona

Sangiovese

39,90 € UVP
29,76 €*
0,75l · 39,68 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Das Ausnahmeweingut Ciacci Piccolomini d'Aragona ist eines der wenigen, die in 2014 einen sensationell guten Brunello erzeugt haben, mit 95 Punkte vom Wine Enthusiast an der Spitze der Bewertungen.

Ciacci Piccolomini d'Aragona Brunello di Montalcino 2014
Brunello di Montalcino 2014
Ciacci Piccolomini d'Aragona
39,90 € UVP
29,76 €*
0,75l · 39,68 €/l
Wein aus Toskana, Italien
Toskana Ciacci Piccolomini d'Aragona

Awards

Wine Enthusiast 95 / 100 Punkte

"Fragrant and loaded with finesse, this radiant, full-bodied red opens with enticing scents of ripe black-skinned fruit, iris, cake spice and a whiff of camphor. On the linear yet delicious palate, elegant tannins and bright acidity support succulent black cherry, plum and licorice before a lingering tobacco finish."

Robert Parker's Wine Advocate 92plus / 100 Punkte

"Like the other wines I tasted from Ciacci Piccolomini d'Aragona this year, I am surprised by the soft ripeness achieved in the 2014 Brunello di Montalcino. This was a cool and soggy vintage so those dark and sweet fruit flavors are counterintuitive. However, they elevate the wine to a higher intensity threshold and a more profound flavor profile. The wine offers enough crisp acidity and tannic firmness to hold it tightly together at this young stage in its lifespan." - Monica Larner

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Die Güte eines Weinguts wird selten deutlicher, als in den schwierigen Jahrgängen. Und da zeigt Ciacci Piccolomini d'Aragona, dass es ein Weltklasse-Weingut ist. 2014 gehört zu den kühlen Jahren in Montalcino und die Winzer hatten alle Hände voll zu tun. Doch in diesem Weingut ist ein geradezu weicher, voller und herrlich einladender Wein entstanden, bei dem auch Monica Larner von Robert Parker's The Wine Advocate überrascht war, wie süß und saftig sich die dunkle Frucht zeigt. Tja, gekonnt ist eben gekonnt! Die Akribie und der Perfektionsdrang vom Önologen Paolo Vagaggini zahlen sich eben aus. In 2014 mit 95 Punkten vom Wine Enthusiast und 92+ Parker-Punkten genauso wie in 2015, als er für seinen Brunello 'Pianrosso' erstmals 100 Punkten erhalten hat.

Tasting Note

Der 2014er Brunello besticht mit ätherischen Düften von Minze und anderen Gartenkräutern, von Tabak und saftig reifen und warmen Herzkirschen und dunklen Brombeeren, Blutorangen und erdigen Noten. Am Gaumen wirkt der Brunello reif und saftig mit einem feinkörnigen, fast kreidigen Tannin und einer lebendigen Weinsäure. Die Frucht wirkt intensiv und bietet viel Komplexität, die Frische sorgt zudem für einen angenehmen Trinkfluss.

rotwein aromas, wein aus Italien

Passt zu

Bistecca vom Grill, geschmortem Lammfleisch oder gegrillten Auberginen und Artischocken.

Wein passt gegrilltem Gemüse
Wein passt Wild
Wein passt kräftigem Käse

Bewertungen und Pressestimmen

92 Punkte - James Suckling

"There’s a handy array of quite ripe red-berry and cherry aromas here that lead to a palate that has attractive red cherries with soft, earthy nuances and fine, chalky tannins."

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

"Ciacci Piccolomini d'Aragona boasts its unique style that is undoubtedly shaped by the very special microclimate nestled on the backside of the Castelnuovo dell'Abate hill where this estate is located, with panoramic views of Monte Amiata and the rolling hills of Tuscany at its southern flank. I've seen the sunset from this property, and these grapes are kissed by those last golden rays of the day. I am struck by the warmth of personality on offer by this exciting range of new releases. This terrain is wild and unexplored, off the proverbial beaten path, both figuratively and literally." - Monica Larner

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Mitten in den sanften Hügeln der Toskana, am Rande der ebenso berühmten wie beschaulichen Gemeinde Montalcino, befindet sich das Anwesen des Weinguts Ciacci Piccolomini d'Aragona. Und Anwesen ist hier tatsächlich die richtige Beschreibung, denn im Mittelalter diente das großzügige Gebäude als Bischofssitz, bevor es 1868 von einer Gräfin gekauft wurde. Wiederum neun Jahre später übernahm Francesco Ciacci den Besitz - und pflanzte die ersten Rebflächen. Allerdings eher als Hobby. Erst 1983 wurde aus dem Anwesen dann tatsächlich ein Weingut, als es von Giuseppe Bianchini gekauft wurde. Dem passionierten Winzer gelang es innerhalb weniger Jahre, sich einen Ruf als Brunello-Spezialist zu machen. Er erweiterte seine Rebflächen auf 40 Hektar, wobei er darauf achtete, dass alle Weingärten eine konsequente Südost-Ausrichtung haben, um das Beste aus den Sangiovese-Rebstöcken, die tief in den von Schiefer und Mergel geprägten Böden wurzeln, herauszuholen.

Inzwischen wird das Weingut von Giuseppes Kindern Paolo und Lucina Bianchini geführt, die zusammen mit ihrem Önologen Paolo Vagaggini Spitzen-Qualitäten auf die Flasche bringen, wenn es um Sangiovese geht. Vor allem ihr Brunello gehört inzwischen zu den Top-Weinen und ist weit über die Toskana hinaus sehr begehrt. Der Großteil der Rebfläche von Ciacci Piccolomini d'Aragona ist mit Sangiovese-Klonen bepflanzt, allerdings werden auch Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon kultiviert.

Mehr lesen
Google Map of Ciacci Piccolomini d'Aragona

Vinifikation

Ciacci Piccolomini d'Aragona Brunello di Montalcino 2014 besteht zu 100 % aus Sangiovese. Der 8-Hektar-Weinberg liegt in den südöstlichen Ausläufern von Montalcino, in der Nähe von Castelnuovo dell'Abate. Nach der Lese werden die Trauben unter strikter Temperaturkontrolle im Edelstahltank sowie in mit Glas ausgekleideten Betonbottichen vergoren. Es folgt eine 24 monatige Reifung in slowenischen Eichenfässern, bevor der Wein auf die Flasche kommt und auch dort noch einmal 8 Monate ruhen darf.

Wein aus Toskana, Italien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Sangiovese
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Toskana
  • Produzent:
    Ciacci Piccolomini d'Aragona
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    gegrilltem Gemüse, Wild, kräftigem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2035
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Mergel, Schiefer
  • Artikelnummer:
    16188
  • Erzeugeradresse:
    Ciacci Piccolomini d'Aragona
    Montalcino
    Ciacci Piccolomini D Aragona
    53024 Montalcino
    Italy
  • Importeuradresse:
    Viva Wine & Spirits AB
    Blasieholmsgatan 4A
    11148 Stockholm
    Sweden
Sangiovese, wein aus Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen