Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Sans Soufre Ajouté' Côtes du Rhône 2020
  • tipp_de

'Sans Soufre Ajouté' Côtes du Rhône 2020

Clos Saint Antonin

Grenache

10,95 €*
0,75l · 14,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Aus dem Schwesterweingut der berühmten Domaine de la Janasse stammt dieser umwerfend charmante, einladende, fruchtige und saftige Côtes du Rhône, der zeigt, wie unglaublich köstlich roter Vin Naturel sein kann.

Clos Saint Antonin 'Sans Soufre Ajouté' Côtes du Rhône 2020
'Sans Soufre Ajouté' Côtes du Rhône 2020
Clos Saint Antonin
10,95 €*
0,75l · 14,60 €/l
Wein aus Rhône, Frankreich
Rhône Clos Saint Antonin

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92P

Schöner als bei Robert Parker kann man den Charakter dieses ungeschwefelten Naturweins aus Côtes du Rhône eigentlich nicht zusammenfassen. Bei seiner 91-Punkte-Bewertung für den 2019er Jahrgang schrieb er: "Der Côtes du Rhône Sans Soufre Ajouté ist einer dieser ungeschwefelten Weine, bei denen man merkt, welche dämpfende Wirkung Schwefelzusätze haben können. Die Kirsch- und Himbeerfrucht ist so kristallin, so frisch in der Nase, und das überträgt sich auf den mittleren bis vollmundigen Gaumen. Pur, elegant und dennoch intensiv und lebendig, ist dies eine seidige Schönheit." In der Tat wirkt Schwefel durchaus positiv in dem Sinne, dass er Weine stabiler macht. Doch wenn man ein perfektes Traubengut ins Weingut holt, wie es hier der Fall war, und dieses in einem absolut sauberen Umfeld vergärt, dann braucht man eigentlich keinen Schwefel. Was dann entsteht, ist ein Wein, der vom ersten Moment an offen und einladend wirkt, ungeschminkt und viel lebendiger, als die Varianten mit Sulfiten. Lassen Sie sich verführen von diesem Charmeur, Sie werden es nicht bereuen!

Tasting Note

Der 2020er Côtes Du Rhône 'Sans Soufre Ajouté' ist ein herrlich offener und purer Grenache, der sich mit Noten von reifen schwarzen Kirschen, Himbeeren und Brombeeren öffnet, die alle so wirken, als seien sie gerade erst gepflückt und zerstoßen worden. Die Frucht wird begleitet von einem Hauch Süßholz und Pfeffer, Garrigue und kühlem Stein. Am Gaumen ist dies ein überaus saftiger, voller und eleganter Wein, bei dem jeder Schluck Lust auf den nächsten macht. Die Frucht wirkt kristallklar, das Tannin seidig und charmant. Das ist 'Vin de Soif' im besten Sinne.

rotwein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

südfranzösischem Essen wie Lamm vom Grill mit provençalischen Kräutern oder Gemüseaufläufen.

Wein passt Lammfleisch

Bewertungen und Pressestimmen

Jeb Dunnuck über Clos Saint Antonin

"Run by the Sabon family of Domaine de la Janasse, Clos Saint Antonin is located just outside of Chateauneuf du Pape, in the Plan de Dieu appellation. They produce a handful of whites and reds, all of which play in the more elegant, finesse driven side of the spectrum."

La Revue du Vin de France über die Familie Sabon, die Besitzer des Weinguts La Janasse und Clos Saint Antonin

"Grand Vigneron. Cette grande propriété implantée à Courthézon, depuis des générations dans la famille Sabon, fait partie de l’élite châteauneuvoise. Les vignes de Châteauneuf-du-Pape sont en grande partie réparties sur la commune de Courthézon, non loin de la Crau nord, avec un morcellement de parcelles et de sols que l’on retrouve à travers les diverses cuvées. Le domaine produit également de splendides, et importantes en volume, cuvées de côtes-du-rhône, provenant de vignes jouxtant l’appellation Châteauneuf-du-Pape. "

Bettane & Desseauve über die Familie Sabon, die Besitzer des Weinguts La Janasse und Clos Saint Antonin:

"Vigneron de référence. Sur les plus beaux terroirs de Courthézon, le domaine de la Janasse, fierté de la famille Sabon, s’impose depuis plus de 40 ans comme l’une des valeurs sûres de l’appellation. Christophe Sabon réalise des côtes-du-rhône de très haut niveau avec une profondeur rare. Les Châteauneuf-du-Pape s’expriment autour de différentes cuvées."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Clos Saint Antonin ist ein 15 Hektar großes Weingut, das außerhalb der Ortschaft Jonquières innerhalb der Côtes du Rhône Appellation Plan de Dieu zu finden ist. Das Weingut liegt nur eine kurze Strecke entfernt von Courthézon, jener berühmten Gemeinde des Châteauneuf-du-Pape, in der sich das Weingut der heutigen Besitzer von Clos St. Antonin befindet, die Domaine de la Janasse. Die Familie Sabon konnte Saint Antonin im Jahr 2014 übernehmen. Ein Glück, denn solche Weingüter werden an der südlichen Rhône nur äußerst selten veräußert. Das Weingut verfügt über etwas mehr als zwei Hektar Reben in Châteauneuf-du-Pape und zusammen mit den 18 Hektar der Domaine Janasse, die sich seit dem Jahr 1973 im Besitz der Familie befindet, verfügen die Sabons über eine bedeutende Fläche im Châteauneuf. Hinzu kommen 4,5 Hektar in der AOC Côtes du Rhône Villages Plan de Dieu, der Rest ist als AOC Côtes du Rhône ausgewiesen. Die behutsame Renovierung, Erneuerung und Einführung der biologischen Wirtschaftsweise hat Isabelle Sabon übernommen. Der Name des Weinguts wird bereits in Dokumenten aus der Napoleonischen Zeit erwähnt.

Mehr lesen
Google Map of SARL Christophe et Aimé SABON

Vinifikation

Der reinsortige Grenache stammt von Böden aus Lehm und Schluff, die sich auf einem Unterboden aus Kalk-Mergel befinden. Die Trauben für den Clos Saint Antonin 'Sans Soufre Ajouté' Côtes du Rhône 2020 stammen aus den Parzellen, die südlich des Ortes liegen. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 40 Jahre. Nach der Handlese und der Sortierung im Weinberg wurde die Trauben zu 80 % entrappt, spontan vergoren und über sechs Monate hinweg in Beton-Cuves und großen Eichenfässern ausgebaut. Es wurde kein Schwefel hinzugegeben.

Wein aus Rhône, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Grenache
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rhône
  • Produzent:
    Clos Saint Antonin
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Gratin, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2024
  • Ausbau:
    Holzfass und Zementtank
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    fruchtig, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Sand, Ton, Kalkstein
  • Artikelnummer:
    16306
  • Erzeugeradresse:
    SARL Christophe et Aimé SABON
    29, Chemin du Moulin
    84350 Courthézon
Grenache, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen