Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Two' 2019
  • IWC - 95
  • IWC Medal -

'Two' 2019

Constantia Glen

Sauvignon Blanc, Sémillon

19,95 € UVP
18,95 €*
0,75l · 25,27 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

South Africa meets Graves! Diese im Barrique gereifte Cuvée aus Sauvignon Blanc und Sémillon holt sich bei der International Wine Challenge Gold und 95 Punkte. Außerdem sichert sie sich noch den 1. Platz in ihrer Kategorie. Abgeräumt!

Constantia Glen 'Two' 2019
'Two' 2019
Constantia Glen
19,95 € UVP
18,95 €*
0,75l · 25,27 €/l
Wein aus Südafrika
Constantia Constantia Glen

Awards

IWC 95 / 100 Punkte

"Classy example of this blend with sauvignon giving freshness and semillon giving body with the oak ageing pulling the two together. Pungent and exuberant notes of green pea, grapefruit pith and spice with a textured waxy palate."

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Schweift man beim Thema: "Weißweine mit Barrique-Ausbau" über die Weinlandkarte, dann bleibt der Finger garantiert im Burgund, in Kalifornien, vielleicht auch noch in Südtirol und der Loire stehen. Seltener macht man da einen Stopp in Bordeaux, dabei findet man hier ganz große Weißweine, teilweise in Preisbereichen, die den roten Crus in nichts nachstehen. Die Erfolgsformel die Bordelaiser Barrique-Weißen ist die Cuvée aus Sauvignon Blanc und Sémillon und genau diese beiden Rebsorten sind auch die Basis für einen der besten Südafrikaner, der sich am französischen Vorbild orientiert: der Constantia Glen 'Two'! Und welch überragende Arbeit auf diesem Musterweingut geleistet wird, darüber berichtet die spektakuläre 2019er-Edition, die mit 95 Punkten und Gold von der International Wine Challenge zu den besten Weißweinen am Kap gehört. Wer also Bordelaiser Weißwein-Klassik à la Graves liebt, aber nur einen Bruchteil dafür berappen möchte, der liegt hier goldrichtig!

Tasting Note

Und schon die strohgoldene Farbe mit limettengrünem Saum schürt die Vorfreude. Das feintarierte Bouquet umgarnt die Nase mit einem Aromentanz vom Feinsten: da mischen sich Früchte wie Orangen, Nekatrinen und Galiamelone, mit exotischen Früchten wie Papaya und Ananas, dazu kommen florale Noten wie Holunderblüte, alles mit einem extrem fein dosierten Barrique-Oberton von Vanille, frischer Butter, Gebäck und gerösteten Pinienkernen. Am Gaumen mit einem genialen Balanceakt zwischen kühler Bergwein-Frische, profunder Barrique-Struktur, dezenter Fruchttiefe und einer völlig unerwarteten, fast nordisch-kalten Mineralität, auch hier lässt das Graves grüßen. Ein Wein, der eine Lanze für diesen Stil bricht... Grandios!

weisswein aromas, wein aus Südafrika

Passt zu

So viel vinophile Finesse ruft nach gehobener Kochkunst, etwa ein Seeteufel mit einer Beurre Blanc, ein Jakobsmuschel-Risotto oder Kräutersaitlinge in Knoblauch-Butter gebraten.

Wein passt Fisch

Bewertungen und Pressestimmen

Trophy Winner South African Sauvignon Semillon Trophy - International Wine Challenge

Platter's South African über Constantia Glen

"Prestigious wine farm in the Constantias heights."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Constantia Glen ist in Constantia ansässig nur 17 km südlich von Kapstadt, im nördlichen Teil des Tals zwischen dem Tafelberg und dem Constantiaberg. Ursprünglich ein Teil des großen Guts von Simon van der Stel's, wurde es im Jahr 2000 von der Waibel Familie erworben und seitdem zu einem Spezialist für Bordeaux-Rebsorten umgestaltet. Die Bedingungen dafür sind ausgezeichnet, ist die geographische Lage sehr günstig, da es hier mehr Sonnenstunden gibt und die Nähe zum Meer gleichzeitig für kühle Nächte sorgt. Als Kellermeister konnte man Justin van Wyk engagieren, der einmal für einen naturnahen Anbau sorgt und zweitens die Bestockung mit Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Malbec und Petit Verdot bei den roten Rebsorten und Sauvignon Blanc und Sémillon bei den weißen Rebsorten vorantreibt.

Rund 60 ha stehen unter Reben, das Weingut ähnelt einer kalifornischen Boutique-Winery, was auch die Möglichkeiten von Events und Verkostungen einschließt. Das Portfolio ist dementsprechend überschaubar, ja für ein südafrikanisches Weingut geradezu klein. Neben einem Sauvignon Blanc, gibt es die Cuvée Two im Stile eines weißen Graves aus Sauvignon Blanc und Sémillon und zwei rote Bordeaux-Cuvées Three & Five, wo die Namen die jeweilige Anzahl der Rebsorten anzeigt. Ein Weingut, das zur neuen, vielversprechenden Generation Weingüter am Kap gehört.

Mehr lesen
Google Map of Constantia Glen

Vinifikation

Der Constantia Glen 'Two' 2019 ist eine Cuvée aus 70 % Sauvignon Blanc und 30 % Sémillon. Nach der Handlese, bei der jede Rebsorte separat gelesen wurde, wurde der Most temperaturkontrolliert in 600-Liter-Fässern fermentiert. Nach dem Abzug startete ein ungemein aufwendiger Ausbau. Für sechs Monate reiften die Weine in 10 Demi-Muid, davon 30 % neu, die sich wiederum in französische Eiche und Akazienholz aufteilten. Die restlichen französischen Fässern waren alle gebraucht, dabei gab es welche mit zweiter Füllung, dritter Füllung, bis hin zur fünften Füllung.

Weisswein aus Constantia,  Südafrika, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Sauvignon Blanc, Sémillon
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Constantia
  • Produzent:
    Constantia Glen
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 % vol.
  • Passt zu:
    asiatischer Küche, Delikatessen, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2025
  • Ausbau:
    Barrique und großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16569
  • Erzeugeradresse:
    Constantia Glen
    7848 Constantia
    South Africa
  • Importeuradresse:
    Zeter - Die Weinagentur GmbH & Co KG
    67434 Neustadt
    Germany
Sauvignon Blanc, wein aus Südafrika

Das könnte Ihnen auch gefallen