Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Proprietary Red Napa Valley 2016
  • James Suckling - 100
  • Robert Parker's Wine Advocate - 99

Proprietary Red Napa Valley 2016

Continuum Estate

Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot

299,00 € UVP
249,00 €*
332,00 € / Liter
 
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Seit Jahren gehört dieses Monument zur absoluten Napa-Elite! Und der 2016er-Jahrgang stellt den glanzvollen Höhepunkt dieser Erfolgsstory dar: 100 Punkte von James Suckling und 99 Punkte von Robert Parker - das ist die Eintrittskarte in den Wein-Olymp!

Awards

James Suckling 100 / 100 Punkte

"Super aromas of blackberries, blackcurrants and blueberries. Hints of fresh herbs and tobacco. Iron and ink. Full-bodied, very tight and powerful, yet not too heavy. Lightly chewy and polished. So much nerve and intensity. Super length and depth. Drink after 2025, but a joy to taste now."

Robert Parker's Wine Advocate 99 / 100 Punkte

"The 2016 Proprietary Red is blended of 46% Cabernet Sauvignon, 31% Cabernet Franc, 18% Petit Verdot and 5% Merlot. Deep garnet-purple colored, it emits an incredible array of seductive floral notes—violets, lavender and rose hip tea—with a core of warm cassis, redcurrant jelly, dark chocolate, cigar box, tapenade and crushed rocks plus hints of bay leaves, beef drippings and yeast extract. Medium to full-bodied, the palate explodes with vivacious black fruit sparked by red fruit, herbal and mineral accents. It is framed with a rock-solid line of firm, grainy, super ripe tannins and finishes with fantastic fragrance and freshness. Wow!" - Lisa Perrotti-Brown

Wine in Black-Bewertung: 99 P

Er ist ohne Zweifel eine der Lichtgestalten des kalifornischen Weinbaus: Tim Mondavi, der Sohn des legendären Robert Mondavi. Und wie bei seinem Vater ist Kontinuität das Schlüsselwort seines Schaffens. Weil in den Erbschaftswirren die legendäre Opus One Winery verloren ging, macht ein Mondavi das, was ein Mondavi dann eben macht: Die Ärmel hochkrempeln und ein neues Super-Premium-Weingut gründen. So wurde 2005 Continuum Estate aus der Taufe gehoben, natürlich im prestigereichen Napa Valley, natürlich mit einem State of the Art-Weinkeller. Und doch braucht es wohl den Genius eines Mondavi, so loszulegen, wie es Tim Mondavi tat. Insgesamt 8x holte sein Proprietary Red 96 Parker-Punkte oder mehr. Die neueste Edition aus dem Jahr 2016 setzte dem ganzen jetzt noch die Krone auf: 99 Punkte gab es von Robert Parker, James Suckling ging noch einen Schritt weiter und zog die legendären 100 Punkte!

Tasting Note

Und was für eine Napa-Granate ist da gelungen! Geheimnisvoll tiefes Purpurrot mit schwarzvioletten Reflexen in der Robe. Das unglaublich konzentrierte Bouquet startet mit intensiven Kirscharomen, dazu reife Maulbeeren, Tabak, Vanille, Kakao, mediterrane Kräuter, das alles genial komplettiert mit einem wunderschönen mineralischen Oberton nach Graphit und einem Hauch feinem Mokka-Kaffee. Gäbe es ein Napa-Parfüm, duftete es wohl wie dieser packende Wein. Am Gaumen dann das pure Extrakt, gewaltiges Potenzial zeigend, sensationell dicht, ausschweifende Tannine in ein phantastisches Weinsäuregerüst verpackt, tiefe schwarze Frucht, abnorme Länge. Einer dieser Weine, der neben der önologischen Perfektion jenen Touch Wein-Magie besitzt, den man mit Worten kaum fassen kann. Magic-Mondavi ~ Cult-Continuum!

Passt zu

Der ideale Wein für alle, die 2016 geheiratet haben, und auf ihrer Silberhochzeit noch was Vernünftiges im Glas haben möchten. Perfekt zu einer Hochrippe vom Angus-Rind oder einem gebratenen Filet vom Büffel!

Bewertungen und Pressestimmen

Vinous - 94-97 Punkte

"I tasted the 2016 Continuum from two hypothetical blends, both of which point to a vintage of significant potential. The first blend reveals a wine of considerable aromatic intensity and power, while the second shows the more nuanced side of the estate. Both are compelling."

3 Sterne (3/4) fürs Weingut Der Kleine Johnson

"Hier macht Tim Mondavi das, was er schon immer machen wollte, nämlich einen einzelnen Wein aus Bordeaux-Rebsorten."

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

"I was super-impressed with the two wines I tasted from Continuum Estate, Tim Mondavi’s new venture on Pritchard Hill, not far from Chappellet and Bryant. Mondavi is gradually moving towards 100 % estate fruit, but these early vintages include some fruit from vineyards in Oakville and Stags Leap. Continuum is distinguished by a fairly large presence of Cabernet Franc. This is one of the most exciting new properties in Napa Valley." - Antonio Galloni

Weingut

Continuum Estate ist auf den Pritchard Hills in Vaca Mountains ansässig, rund 60 Meilen nordöstlich von San Francisco und rund 8 Meilen südwestlich von St. Helena gelegen. Von hier aus hat man einen prächtigen Blick nach Oakland, an guten Tagen kann man die Opus One Winery sehen. Und das ist kein Zufall, ist das Continuum Estate doch ein Projekt der Mondavi-Familie, die 2005 zwei hier ansässige Weingüter erwarb, zusammenlegte und sich von Star-Architekten Howard Backen ein neues Weingut bauen ließ. In unmittelbarer Nachbarschaft von Kultweingütern wie Bryant, Chappellet und Colgin war die Marschroute von Anfang an klar: Super-Premium à la Napa Valley. Und die Bedingungen könnten - neben dem branchenüblichen High End-Weinkeller - besser nicht sein, verfügt man doch nicht nur über eine exzellente Hanglage, sondern auch über das richtige Terroir: vulkanische, eisenreiche Böden!

Insgesamt umfasst das Gut 172 Hektar, davon stehen derzeit 41 Hektar unter Reben, 60 Hektar sind geplant, hinzu kommen reichlich Olivenbäume und eine üppige Flora. Natürlich steht hier im Napa Valley der Cabernet Sauvignon (55 %) im Vordergrund, aber es werden auch andere Bordelaiser Rebsorten kultiviert wie Cabernet Franc (30 %), Merlot (4 %) und Petit Verdot (11 %). Fast schon müßig zu erwähnen, dass das Continuum Estate nicht allzuviel Zeit brauchte, um sich in der Haute Volée Kaliforniens zu etablieren und doch... dass schon 8 Jahrgänge dieses Blockbusters 96 Parker-Punkte oder mehr erreicht haben, ist allemal bemerkenswert. Wo Mondavi drauf steht, ist eben auch Mondavi drin! Robert Parker schreibt dazu: "Tim Mondavi’s new project continues to display exceptional promise. Kudos to Tim Mondavi for continuing the legacy of his family"

Google Map of Continuum Estate

Vinifikation

Continuum Proprietary Red Napa Valley 2016 ist aus 46 % Cabernet Sauvignon, 31 % Cabernet Franc, 18 % Petit Verdot und 5 % Merlot vinifiziert und stammt vom Pritchard Hill, der westlich von Oakville liegt, durchschnittlich 21 Jahre alte Rebstöcke besitzt und mit allen vier genannten Rebsorten bepflanzt ist. Das Jahr 2016 war vergleichsweise kühl, die Trauben blieben länger als üblich am Stock. Nach der rigorosen Handlese wurde der Wein via Gravitation in temperaturkontrollierten Eichenholz- und Zementtanks transportiert und dort fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung, die zu 85 % in neuen Barriques aus französischer Eiche stattfand, erfolgte eine weitere Auslese der besten Tranchen (nur 30 % der Lese wurde für den Wein genommen), der ein Ausbau in französischen Barriques (75 % neu) folgte, der 20 Monate dauerte.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Kalifornien
  • Weingut:
    Continuum Estate
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 % vol.
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2045
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    opulent, kraftvoll
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Vulkangestein
  • Artikelnummer:
    14333
  • Erzeugeradresse:
    Continuum Estate
    94574 St. Helena, CA
    USA
  • Importeuradresse:
    Sam Clarke
    Flint Wines Ltd
    16 Stannary Street
    SE114AA London
    England

Das könnte Ihnen auch gefallen

Continuum Proprietary Red Napa Valley 2016
Proprietary Red Napa Valley 2016
Continuum Estate
299,00 € UVP
249,00 €*
332,00 € / Liter