Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Syrah Gimblett Gravels Vineyard Hawke’s Bay 2017
  • James Suckling - 93
  • cult_winemaker_de

Syrah Gimblett Gravels Vineyard Hawke’s Bay 2017

Craggy Range

Syrah

30,95 €*
0,75l · 41,27 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Exzellenter New-World-Syrah aus der legendären Rotwein-Schmiede Craggy Range. Mit sehr guten 93 Suckling-Punkten im Gepäck kommt dieses Einzellagen-Juwel daher. Edel, eigenständig, hochspannend.

Craggy Range Syrah Gimblett Gravels Vineyard Hawke’s Bay 2017
Syrah Gimblett Gravels Vineyard Hawke’s Bay 2017
Craggy Range
30,95 €*
0,75l · 41,27 €/l
Wein aus Neuseeland
Hawke's Bay Craggy Range

Awards

James Suckling 93 / 100 Punkte

"Plenty of pepper and spice here with fresh cassis and blackberries, sitting in floral mode. The palate has a fresh, fleshy and juicy feel with plenty of silky tannin, carrying sweetly spicy, blue-plum and blackberry flavors."

Wine in Black Bewertung: 93 P

Sie gilt als eines der Rotwein-Filetstücke Neuseelands: Gimblet Gravels, eine von Geröll und großen Kieselsteinen geprägte Subzone von Hawke's Bay. Hier bepflanzte das legendäre Craggy-Range-Weingut als eines der ersten 100 Hektar mit Rebstöcken. Heute rangeln fast alle wichtigen Wein-Produzenten der Kiwi-Inseln um jeden Zentimeter Rebfläche, so prominent sind die Gimblet Gravels geworden. Doch schafft es der Pionier immer wieder, mit seinen Rotweinen kraftvoll-elegante Akzente zu setzen. Der Syrah Gimblett Gravels Vineyard Hawke’s Bay 2017 macht da keine Ausnahme: fruchtiges Brombeer- und Himbeerbouquet mit einem Hauch von Veilchen, dazu der typische Syrahpfeffer, ausbalanciert mit präziser Weinsäure und feingereiften Tanninen, das Finale weitläufig und mit hervorragendem Trinkfluss. Geadelt mit 93 Punkten von James Suckling!

Weingut

Gründer Terry Peabody sagt selbst, er hatte sich zum Ziel gesetzt, eine Legende zu erschaffen. Was aus seinem neuseeländischen Weingut Craggy Range aber tatsächlich für eine Größe wurde, hat ihn dann doch überrascht. Ermutigt von seiner Frau Mary und gemeinsam mit dem erfahrenen Winzer und zertifiziertem Master of Wine Steve Smith gelang ihm der große Wurf. Dafür waren aber auch viel, viel Zeit und Engagement nötig. Sehr lange suchten die beiden akribisch nach Böden, die allen ihren hohen Ansprüchen genügten.

Sie wurden fündig - in den neuseeländischen Weinanbaugebieten Marlborough, Martinborough und Hawke’s Bay - und verschworen sich von Beginn an nicht nur höchsten Standards, sondern auch der "Single Vineyard Philosophy", um das Terroir hervorzuheben. Ihr Weingut ist das wohl fortschrittlichste der Inseln, trotzdem wird Handarbeit sehr geschätzt. Und der Erfolg der Weine ließ nicht sehr lange auf sich warten. Neben dem berühmten Pinot Noir aus dem Te-Muna Road-Weinberg und den Syrah-Weinen kann Craggy Range auch mit Bordeaux-Blends wie dem 'Te Kahu' und Sauvignon Blanc mehr als überzeugen.

Mehr lesen
Google Map of Craggy Range Winery

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Ausbau:
    Barrique
  • Rebsorte(n):
    Syrah
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Hawke's Bay
  • Produzent:
    Craggy Range
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Wild, Lammfleisch, Pilze
  • Reifepotenzial:
    bis 2027
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    kraftvoll, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kies
  • Artikelnummer:
    16477
  • Erzeugeradresse:
    Craggy Range Winery
    PO Box 8749 Havelock North
    New Zealand
  • Importeuradresse:
    Pacific Wine Company GmbH
    63225 Langen
    Germany
Syrah, wein aus Neuseeland

Das könnte Ihnen auch gefallen