Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Reserva Rioja 2017
  • James Suckling - 95
  • Guía de Vinos Gourmets - 95

Reserva Rioja 2017

Bodegas Cune - Viñedos del Contino

Graciano, Tempranillo, Mazuelo, Garnacha

ausverkauft

Ein großer Rioja-Klassiker, vom ersten Château-Weingut der Region. Ausgezeichnet mit 2x 95 Punkten, bestätigt die elegant gereifte Reserva erneut ihren legendären Ruf.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wein aus Rioja, Spanien
Rioja Bodegas Cune - Viñedos del Contino

Awards

James Suckling 95 / 100 Punkte

"Aromas of chocolate, smoked meat and berries. Really perfumed and subtle. The palate is full-bodied with ripe, creamy tannins that show tension and poise. Mellow and fine. So silky and brilliant. Complex. Polished."

Guía de Vinos Gourmets 95 / 100 Punkte

"Spaniens Gourmet-Bibel zeichnete die Reserva im Jahrgang 2017 mit 95 Punkten aus." - Wine in Black

Wine in Black-Bewertung: 95P

Es war das erste Rioja-Weingut, das wie ein klassisches, Bordelaiser Château konzipiert wurde: Viñedos del Contino! Und seit der Gründung 1973 eilte man von Erfolg zu Erfolg, manche Weine schrieben gar Geschichte wie die 1982er Reserva, der 1996er Graciano oder die 2005er Gran Reserva. In dem durchweg erstklassigen Sortiment etablierte sich die Reserva als großer Klassiker. Was hier Jahr für Jahr an Qualität abgeliefert wird, das ist in dieser Beständigkeit außergewöhnlich. Und die Preisgestaltung ist - typisch für Spanien - immer noch absolut fair. In anderen Ländern müssten Sie für einen derart lange im Fass gereiften Rotwein deutlich mehr hinblättern. Die 2017er-Edition erstrahlt wieder im Licht zahlreicher Traumnoten, mit 2x 95 Punkten an der Spitze. Wer also Spanish-First-Class kennenlernen möchte, ohne gleichzeitig zu verarmen, dem sei die Contino Reserva ans Weinherz gelegt!

Tasting Note

Die klassische Rioja-Rotwein-Schule ist hier mit allen Sinnen spürbar. Rubinrot leuchtet die Reserva im Glas. Das betörende Bouquet verströmt einen sanften Duft nach Kirschen und Schwarzen Johannisbeeren, Vanille-Aromen, balsamischen Aromen und Leder-Anklängen. Am Gaumen wartet der Wein herrlich kräftig auf, mit fein-verwobenen Tanninen und einer ausgeklügelten Weinsäure, die verzaubernd frisch anmutet. Die Balance zwischen Frucht und Fass ist perfekt, das Finish vor allem durch rote Frucht-Noten geprägt. ¡Muy rico!

rotwein aromas, wein aus Spanien

Passt zu

Zu diesem Wein serviert man am besten ein Cordero a la pastora, das berühmte Rioja-Lamm nach Schäferinnen-Art.

Wein passt Rindfleisch
Wein passt Lammfleisch
Wein passt mildem Käse

Bewertungen und Pressestimmen

94 Punkte - Tim Atkin

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Viñedos del Contino gehört zur Compañía Vinícola del Norte de España, kurz Cune genannt. Das Tochterweingut existiert seit dem Jahr 1973 und wurde mit dem Gedanken ins Leben gerufen, nur gutseigene Reben bei der Wein-Erzeugung zu verwenden - dieses Château-Konzept, bekannt aus Bordeaux, war damals ein Pionier-Konzept in der Rioja. Heute besitzt Contino 62 Hektar Rebfläche in Laserna, knapp 10 km westlich von Logroño. In Sichtweite zum Fluss Ebro, der hier seine Kurven zieht, stehen die Tempranillo-, Graciano- und Mazuelo-Rebstöcke, das Terroir besteht aus kalkhaltigen Unterböden mit einer darüberliegenden Ton-Kalk-Schicht.

Die Ursprünge des Hauses gehen auf das 16. Jahrhundert zurück. Damals war schon die Legende populär, wonach der Heilige San Gregorio den heutigen Contino-Lagen einen Besuch abstattete. Aus diesem Grund schmückt das San Gregorio-Antlitz die Etiketten der Bodega. Aus der Zeit stammen auch die perfekten Weinkeller, in denen die Weine wie die Contino Reserva, Gran Reserva, Blanco, Garnacha, Graciano oder das Einzellagen-Flaggschiff Contino Viña del Olivo reifen. Die Gewächse haben mittlerweile die obere Rioja-Klasse erreicht. Der kleine Johnson Weinführer schreibt über Viñedos del Contino: "Erstklassiges Weingut! In seiner Preisklasse besonders gut. Überragendes Angebot: Die Reservas sind sehr langlebig, der Graciano und der Viña del Olivo (Einzellage) großartig."

Mehr lesen
Google Map of Viñedos del Contino S.A.

Vinifikation

Cune Rioja Reserva Contino 2017 wurde aus 85 % Tempranillo, 10 % Graciano, 5 % Mazuelo und Garnacha vinifiziert. Die Reben stammen von den Weinbergen um die Finca de San Rafael. Nach der Handlese wurden die Reben entrappt, in Edelstahltanks fand die Fermentation bei einer Temperatur von 28° C bis 30° C statt. Die Mazeration dauerte zwischen 15 und 20 Tagen. Nach Abstich reifte der Wein zwei Jahre lang zu 40 % in amerikanischen und zu 60 % in französischen Eichenfässern. Es handelt sich dabei ausschließlich um alte Fässer. Der Wein wurde dann auf die Flasche gezogen und verbrachte zwei weitere Jahre im Keller. Dann gab der Kellermeister den Wein zum Verkauf frei.

Wein aus Rioja, Spanien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Graciano, Tempranillo, Mazuelo, Garnacha
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rioja
  • Produzent:
    Bodegas Cune - Viñedos del Contino
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 % vol.
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch, mildem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2040
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, kraftvoll
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Ton, Kalkstein
  • Artikelnummer:
    17529
  • Erzeugeradresse:
    Viñedos del Contino S.A.
    01321 Laserna
    Spain
Tempranillo, wein aus Spanien