Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Domaine des Muretins Rosé Tavel 2017

Domaine des Muretins Rosé Tavel 2017

Dauvergne Ranvier

Syrah, Cinsault, Grenache, Grenache Blanc, Picpoul

14,95 € UVP
12,95 €*
17,27 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Tavel pur! Rosé royal! Der Domaine des Muretins bringt alles auf den Punkt, was diesen großen Rosé ausmacht: Tolles Bouquet, sagenhafte Länge, tiefe Beerenfrucht und höchstes Niveau. Kein Wunder, dass Robert Parker's Wine Advocate 92 Punkte vergibt und der Guide Hachette noch den begehrten Coup de Cœur obendrauf packt!

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 92 / 100 Punkte

"The medium to full-bodied 2017 Tavel is fleshy and expansive on the palate, boasting a creamy, rich texture and long, zesty finish that sings of rose blossoms, raspberries and ripe cherries. It shows great balance and should be capable of aging for another year or two." - Joe Czerwinski

Guide Hachette des Vins 2 / 3 Sterne

"Coup de Cœur. Ein bemerkenswerter Wein. Dieses Cuvée - mit einem intensiven Roséton - vereint im Bouquet Kirsch-und Minznoten. Am Gaumen großzügig und kraftvoll, auch hier zeigen sich frische Kirscharomen. Ein großartiger 'vin de gastronomie', harmonisch und komplex zugleich."

Wine in Black-Bewertung: 93 P

König der Rosés - Rosé der Könige … Dem Tavel eilt ein legendärer Ruf voraus, wirklich große Versionen dieses Rosé-Klassikers sind allerdings rar geworden. Doch trifft man auf ein Gut wie die Domaine des Muretins, die mit ihrer 2017er-Edition satte 92 Punkte beim Robert Parker's Wine Advocate und den raren Coup de Cœur beim Guide Hachette einfuhr, dann bekommt man in der Tat einen königlichen Rosé!

Schon das satte Kirschrot verspricht ein saftig-würziges Rosé-Erlebnis. Wunderbar reintönig das Bouquet, das mit Himbeeren, Brombeeren, Kirschblüten, Holunder und einem extravaganten Touch Minze ungemein animierend wirkt. Am Gaumen dann mit präziser, kühler und köstlich würziger Frucht, nimmt einen der Nachhall mit in eine laue provenzalische Sommernacht, wenngleich der Wein seine durch und durch seriöse Machart nie preisgibt.

Ein ungemein vielseitiger Wein, der zu Meeresfrüchten und kräftigem Fisch eine ebenso gute Figur macht wie zu Geflügel, asiatischer Küche oder mildem Käse.

Internationale Pressestimmen

Guide Hachette des Vins 2019 über das Weingut

"Les négociants François Dauvergne et Jean-François Ranvier ont coiffé la casquette de producteur en reprenant en 2013 cette propriété familiale de 10 ha morcelés sur onze parcelles en tavel et trois en lirac. Depuis cette date, le domaine a été entièrement restructuré."

Bettane & Desseauve Guide des Vins 2019 über das Weingut

"François Dauvergne et Jean-François Ranvier font partie d'une nouvelle génération de jeunes négociants de la vallée du Rhône. Très impliqués dans la production de leurs vins, ils travaillent avec leurs amis vignerons tout au long de l'année et conservent les expressions des terroirs. Le style des vins met en avant un fruité très mûr avec des élevages soignés. Le duo ne cesse d'évoluer, et la gamme s'étend de l'Hermitage au nord jusqu'au Luberon dans le sud, en passant par Côte Rôtie, Châteauneuf-du-Pape et Costières-de-Nîmes, avec même maintenant des partenariats jusqu'en Roussillon."

Weingut

François Dauvergne und Jean-François Ranvier gehören zur neuen Generation von Négociants, sind auf dem Château Saint-Maurice (rund 14 km von Châteauneuf-du-Pape gelegen) zuhause und nennen sich selber Créateurs de Vins. Als sie im Jahr 2004 ihr Dauvergne Ranvier-Projekt starteten, hatten beide schon über 10 Jahre Erfahrung in Bordeaux und an der Rhône gesammelt. Gleichwohl war der Anfang bescheiden und erst nach und nach arbeiteten sich die beide an die Spitze ihrer Region. Heute kommt kein ernsthafter Rhône-Fan mehr an ihnen vorbei. Ihre Weine, die in drei Qualitätsstufen aufgeteilt sind, wobei die Vins Gourmands, die Appellationen Côtes-du-Rhône und Luberon, die Grands Vins die Appellationen Côtes-du-Rhône, Côtes-du-Rhône-Villages Châteauneuf-du-Pape und die Vins Rares Gigondas, Châteauneuf-du-Pape, Crozes-Hermitage, Saint-Joseph, Hermitage, Côte-Rôtie und Condrieu umfassen. Seit dem Jahr 2013 sind sie zudem für die Domaine Les Muretins verantwortlich, mit 10 ha in der Appellationen Tavel and Lirac. Die exzellente Arbeit ist natürlich nicht unbeobachtet geblieben, so sind die Weine mittlerweile Stammgast in Frankreichs Wein-Bibel Guide Hachette, der feststellt: "Un valeurs sûres de la vallée du Rhône."

Google Map of Dauvergne Ranvier - Château Saint Maurice

Vinifikation

Dauvergne Ranvier Domaine des Muretins Rosé Tavel 2017 ist eine Cuvée aus Grenache (45 %), Grenache Blanc (15 %), Cinsault (15 %), Syrah (16 %) und Picpoul (9 %). Das vielgestaltige Terroir umfasst Steinmergel, Kieselsteine auf Sandschichten, bis hin zu Lehmböden mit Kalksteinsegmenten. Die Reben werden im doppelten Gordon-System kultiviert, die Weingärten liegen bis zu 80 m ü. d. M., die Rebstockdichte beläuft sich auf 3.500 Stöcke pro Hektar. Nach der Handlese, die auf 44 hl/ha beschränkt war, und sich je nach Rebsorte von Mitte September bis Mitte Oktober hinzog, wurde der Wein mazeriert und ruhte danach 48 Stunden. Die Fermentierung fand dann in Edelstahltanks bei 15° C statt, nach dem Abzug reifte der Wein vier Monate in Holzfässern. Wahrlich eine königliche Vinifikation!

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rosé
  • Rebsorte(n):
    Syrah, Cinsault, Grenache, Grenache Blanc, Picpoul
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rhône
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 %
  • Passt zu:
    Geflügel, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2020
  • Ausbau:
    Edelstahltank, Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Weingut:
    Dauvergne Ranvier
  • Wein-Stil:
    frisch, elegant
  • Group:
    p_gpkp, p_robert-parker
  • Artikelnummer:
    13808
  • Erzeugeradresse:
    Dauvergne Ranvier - Château Saint Maurice
    30290 Laudun l'Ardoise
    France

Das könnte Ihnen auch gefallen

Dauvergne Ranvier Domaine des Muretins Rosé Tavel 2017
Domaine des Muretins Rosé Tavel 2017
Dauvergne Ranvier
14,95 € UVP
12,95 €*
17,27 € / Liter