Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Novecento' Chianti Classico Riserva 2016
  • Robert Parker's Wine Advocate - 94
  • best_buy_de

'Novecento' Chianti Classico Riserva 2016

Dievole

Sangiovese, Canaiolo, Colorino

23,95 € UVP
22,95 €*
30,60 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

'Novecento' steht für die neun Jahrhunderte (!), die das Weingut Dievole bereits existiert. Der Stil, den das Haus gefunden hat, ist zeitlos und wird im wunderbaren 2016er-Jahrgang mit 94 Parker-Punkten gewürdigt.

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 94 / 100 Punkte

"The 2016 Chianti Classico Riserva Novecento takes the intensity and the level of sophistication up an important step if you have just tasted the entry-level Chianti Classico immediately before this wine (as I did). This wine is brooding and multifaceted with layers of dark fruit, spice, tar and smoke. There is a very deep quality here too that reminds me of earth or crushed black rocks. This beautiful vintage offers great texture that is velvety and rich without ever feeling heavy or slow. The finish is very long and crisp. " - Monica Larner

Wine in Black Bewertung: 93P

Wer hätte 2013 gedacht, als der neue Eigentümer Alejandro Pedro Bulgheroni und sein Weinmacher Alberto Antonini in das historische Gut einzogen, dass sich Dievole in Zukunft in einer so eleganten wie klassisch zeitlosen Stilistik präsentieren würde? Heute wird moderner Chianti ja häufig als Cuvée von Sangiovese mit Syrah und Merlot vermengt und gerne auch mal im Barrique ausgebaut. Nicht so bei Dievole, denn man hat dort in wohltuender Weise davon abgesehen, aus einem Chianti Classico einen allzu modernen Wein zu machen. Er steht eher für die althergebrachten Tugenden wie Transparenz und Frische, die diesen Wein so berühmt gemacht haben. Man ergänzt den Sangiovese mit den beiden klassischen Chianti-Sorten Canaiolo und Colorino, die für zusätzliche Struktur und Farbe sorgen und legt sie in ein großes, neutrales Holzfuder, das der Riserva eine feine Textur und Eleganz verleiht. Die aufwendige, ab dem Jahrgang 2017 zertifiziert biologische Weinbergsarbeit tut ihr Übriges, um Dievole immer weiter nach vorne zu bringen. Belohnt wird das mit hohen Bewertungen, wie den 94 Punkten, die der Wein jüngst bei Robert Parker erhielt.

Tasting Note

Der 2016er 'Novecento' strahlt in einem intensiven Rubinrot mit einigen granatroten Reflexen. Im Duft überrascht die Chianti Classico Riserva mit einer interessanten Kombination aus reifer Sauerkirschfrucht, ein wenig Kumin, weiteren indischen Gewürzen und auch ein wenig Marzipan. Begleitet wird dies von Rauch und kühlen erdigen und steinigen Noten. Am Gaumen zeigt sich der Dievole von seiner seidig eleganten Seite mit einer samtenen Textur und einer begeisternden Frische, die sich durch die rote und dunkle Frucht zieht - bis ins lange Finale hinein.

Passt zu

gegrilltem oder geschmortem Kalb, Lamm mit Rosmarin und Thymian aber natürlich ebenso zu Wildgeflügel und einem der Klassiker der Toskana: Bistecca alla Fiorentina.

Weingut

Das Weingut Azienda Agricola Dievole gehört zu den ältesten Weingütern Italiens. Es liegt rund zwölf Kilometer nordöstlich von Siena im Bereich von Castelnuovo Berardenga, einem der anerkannt besten Terroirs des Chianti. Dievole, ursprünglich Dio vuole - Gottes Wille - benannt, wurde im Jahr 1090 erstmals erwähnt. Im Laufe seiner fast tausendjährigen Geschichte hat es viele Höhen und Tiefen erlebt. Im Jahr 1979 wurde es neu gegründet und 2013 vom Milliardär und Wein-Narr Alejandro Pedro Bulgheroni übernommen. Bulgheroni besaß bereits Weingüter in Argentinien, Uruguay, Australien, Bordeaux und Kalifornien, bevor er in die Toskana investierte, wo heute sechs Weingüter zu den Alejandro Bulgheroni Family Vineyards gehören. Dabei lässt es Bulgheroni an nichts mangeln. Dievole erhielt ein neues Management, für die Weinproduktion wurde kein Geringerer als Alberto Antonini verpflichtet. Der renommierte Önologe sorgte schon bei Antinori und Frescobaldi sowie als Flying Winemaker in Amerika für Erfolg. Mit ihm erfolgte die komplette Umstellung des Landgutes auf biologische Erzeugung, die 2017 mit der Zertifizierung abgeschlossen wurde. Zu den 600 Hektar Fläche gehören neben Feldern, Wiesen, Olivenhainen und Wäldern rund 150 Hektar Wein, die in 16 Weinberge aufgeteilt sind. Heute findet man bei Dievole weiße und rote Landweine, Chianti Classico aber auch Vin Santo, Grappa und Olivenöl. Neben dem Weinbau ist der Enotourismus ein bedeutendes Standbein geworden.

Google Map of Dievole Soc. Agr. spa.

Vinifikation

Die Dievole 'Novecento' Chianti Classico Riserva 2016 ist ein Cuvée aus 95% Sangiovese mit 3% Canaiolo und 2% Colorino. die Reben stehen im Bereich Castelnuovo Berardenga auf schluffig-tonigen Böden mit hohem Anteil von Kalkstein und Mergel. Der Weinberg ist nach Süden und Südwest ausgerichtet und wird gerade im Rahmen der Bio-Zertifizierung von Kordon-Erziehung auf Guyot-Erziehung umgestellt. Die Weinlese erfolgte per Hand zu Beginn des Oktobers. Die Gärung lief über 14-15 Tage in konisch zulaufenden Roh-Zementtanks von 75 hl bei einer maximalen Temperatur von 26º-28°C. Ausgebaut wurde die Chianti Classico Riserva in französischen Eichenfudern von 41 hl über rund 17 Monate hinweg.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Sangiovese, Canaiolo, Colorino
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Toskana
  • Weingut:
    Dievole
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14 % vol.
  • Passt zu:
    Grillfleisch, Pasta
  • Reifepotenzial:
    bis 2034
  • Ausbau:
    Großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    frisch, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kalkstein, Ton, Mergel
  • Artikelnummer:
    14513
  • Erzeugeradresse:
    Dievole Soc. Agr. spa.
    Località Dievole 6
    53019 Castelnuovo Berardenga
    Italy

Das könnte Ihnen auch gefallen

Dievole 'Novecento' Chianti Classico Riserva 2016
'Novecento' Chianti Classico Riserva 2016
Dievole
23,95 € UVP
22,95 €*
30,60 € / Liter