Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Côtes du Jura 'La Poirière' Chardonnay 2018 - Bio
  • Robert Parker's Wine Advocate - 92-93
  • bio_generic_de

Côtes du Jura 'La Poirière' Chardonnay 2018 - Bio

Domaine Berthet-Bondet

Chardonnay

21,40 €*
28,53 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Wohl kaum eine andere Region Frankreichs hat ein solches Comeback hingelegt wie das Jura. Mittlerweile entstehen hier solche charaktervollen und einzigartigen Weine wie Berthet-Bondets Chardonnay 'La Poirière', für den es 92-93 Punkte bei Robert Parker gibt.

Domaine Berthet-Bondet Côtes du Jura 'La Poirière' Chardonnay 2018 - Bio
Côtes du Jura 'La Poirière' Chardonnay 2018 - Bio
Domaine Berthet-Bondet
21,40 €*
28,53 € / Liter
Wein aus Frankreich
Jura Domaine Berthet-Bondet

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 92_93 / 100 Punkte

"Their oldest plot of Chardonnay was bottled separately in 2018 for the first time to produce the 2018 Côtes du Jura Poiriere, and this replaces Balanoz, which was last produced in 2016 because it got frosted in 2017 and was too ripe in 2018. So, they produced this new cuvée aged in topped-up barrels (two new out of 22) for ten months. It had just finished malolactic when I tasted it in mid-May, and it still had a bit of gas. It seemed to have more depth and complexity, more texture and minerality. It comes from marl soils from Trias. It should be bottled in July 2019 and should make some 6,000 bottles. This was my favorite Chardonnay." - Luis Gutiérrez

Wine in Black-Bewertung: 93 P

Es ist beeindruckend, wie exzellent die Weine der Domaine Berthet-Bondet sich seit ihrer Gründung entwickelt haben. Dabei lotet Jean Berthet-Bondet alle die Möglichkeiten aus, die ihm die Traditionen der Region bieten: Er baut seine Weine sowohl "Sous Voiles", also oxidativ aus, als auch "Ouillés", also im spundvollen Fass, wie sie auch wie im benachbarten Burgund ausgebaut werden. Doch kann man sie mit Burgundern in ihrem Charakter kaum vergleichen. Denn da bieten sie eine ganz eigene Qualität. Hinsichtlich ihrer Klasse kann man den Vergleich zum Burgund jedoch sehr wohl anstellen. Und genau deshalb ist das Jura auch so populärer geworden. Diesen besonderen Charakter und die überragende Qualität findet man in Berthet-Bondets Chardonnay aus der Einzellage 'La Poirière'. Sie wurde 2018 zum ersten Mal gefüllt und erhält aus dem Stand 92-93 Punkte bei Robert Parker.

Tasting Note

Berthet-Bondets Côtes du Jura 'La Poirière' duftet intensiv nach Meyer-Zitronen und Grapefruits, knackigen Pfirsichen und Mirabellen, aber auch nach kandiertem Ingwer, etwas Safran, grünen Walnüssen und zerstoßenem Stein. Der Duft steht geradezu exemplarisch für einen Jura-Chardonnay. Und ebenso ist es die geradezu elektrisierende Mineralität und Frische am Gaumen, die Saftigkeit und Klarheit in der Frucht sowie das salzige, wiederum von Stein und herben Zitrusschalen geprägte Finale, das für Spannung und Trinkfluss sorgt.

weisswein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Fisch, Krustentieren, weißem Fleisch und Geflügel mit cremigen Saucen. Auch ein jüngerer Comté passt exzellent.

Wein passt Geflügel
Wein passt Fisch

## Bewertungen und Pressestimmen

La Revue du Vin de France über das Sortiment

"La qualité progresse dans le sens de l’expression et de la pureté du fruit. De nouvelles cuvées et étiquettes ont été intelligemment redéfinies dans le domaine des rouges et blancs ouillés, même si les cuvées élevées sous voile demeurent les vedettes incontestées du domaine."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Die Domaine Berthet-Bondet hat sich in den letzten 30 Jahren als eine der interessantesten im gesamten Jura etabliert. Gegründet wurde sie von Jean Berthet-Bondet und seiner Frau Chantal. Beide stammen weder aus dem Jura, noch aus einer Winzerfamilie. Kennengelernt haben sie sich aber auf der Landwirtschaftsschule in Montpellier, wo unter anderem auch Weinbau gelehrt wird. Jean ging dann Anfang der 1980er-Jahre für einige Zeit zu einem Förderprojekt nach Nepal, Chantal begann als Lehrerin am Lycée Agricole de Montmorot und dann als Agronomie-Ingenieurin bei der Direction Régionale de l'Agriculture im Jura.

Als Jean aus Nepal zurückkehrte, erwarben sie 1984 ein Haus in Château-Chalon und Jean ging noch mal in die Lehre, um den Weinbau zu erlernen. 1985 fuhren sie ihre erste Ernte ein. In der Domaine sind nie Spritzmittel verwendet worden, so dass es ein klarer Schritt war, die Domaine auch biologisch zertifizieren zu lassen. Mit Tochter Hélène hat 2018 die neue Generation der Familie das Weingut übernommen. Hélène hat 10 Jahre lang als Übersetzerin in Brüssel gearbeitet, bevor sie mit ihrem Mann ins Jura zurückgekehrt ist. 2015 erwarb sie ihr Diplom in Önologie und arbeitet nun mit ihrem Vater zusammen in der Domaine.

Diese verfügt heute über 4,5 Hektar in der Appellation Château-Chalon sowie über 10,5 Hektar in den Côtes de Jura. Man findet dort die klassischen Sorten Savagnin und Chardonnay, Pinot Noir, Poulsard, Trousseau und ein wenig Gamay. Beeindruckend ist auch das Weingut, das in großen Teilen - unter anderem der Gewölbekeller - aus dem 16. Jahrhundert stammt.

Mehr lesen
Google Map of Domaine Berthet-Bondet

Vinifikation

Der Chardonnay stammt aus einem 30 Jahre alten, biologisch bewirtschafteten Weinberg namens 'La Poirière' in Lavigny. Der Boden ist geprägt von verwitterndem Mergel, den Marnes irisées. Die Parzellen wurden einzelnen von Hand gelesen, jeweils langsam gepresst, im Holzfass vergoren und spundvoll über 10 Monate hinweg ausgebaut. Zwei der 22 Fässer waren waren neu, die anderen in mehrjähriger Nutzung.

Weisswein aus Jura,  Frankreich, vinifikation

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Chardonnay
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Jura
  • Produzent:
    Domaine Berthet-Bondet
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13 % vol.
  • Passt zu:
    Geflügel, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, mineralisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Mergel
  • Bio-Zertifikat:
    DE-ÖKO-007
  • Artikelnummer:
    15271
  • Erzeugeradresse:
    Domaine Berthet-Bondet
    7 rue de la Tour
    39210 Château Chalon
    France
Chardonnay, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen