clock timer
Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Domaine de la Loge Pouilly-Fumé 2015

    Domaine de la Loge Pouilly-Fumé 2015

    Domaine de la Loge

    grapes-default-small Sauvignon Blanc

    ausverkauft

    Ein Leben ohne Pouilly-Fumé ist möglich, aber sinnlos, könnte man ein berühmtes Zitat von Vicco von Bülow alias Loriot ein wenig umändern. Denn dieser Loire-Klassiker gehört zu den spannendsten Sauvignon Blancs, die es weltweit gibt.

    Awards

    Wine in Black-Bewertung: 93 P

    Er gehört unter Insidern zu den kultigsten Sauvignon Blanc überhaupt: der Pouilly-Fumé. Das mag zum einen an seiner Nachbarschaft zum Sancerre liegen, aber auch daran, dass sich auf dem Terroir der Appellation Pouilly-Fumé Contrôlée ein hoher Anteil an Silex-Böden (Feuerstein) befindet, die eine besondere Berühmtheit durch den legendären Loire-Winzer Didier Dagueneau erlangten.

    Und so kompromisslos qualitätsorientiert wie Didier Dagueneau seine Weine erzeugte, so ungewöhnlich gut ist auch der Domaine de la Loge Pouilly-Fumé 2015, der ebenfalls zum großen Teil von diesem raren Terroir stammt.

    Und der Wein? Der erinnert sehr an den Jahrgang 2013, der es damals schaffte, den legendären Coup de Cœur im Guide Hachette zu erobern. Das ist in Frankreich ein echter Adelsschlag und mit den 3 Gläsern im Gambero Rosso vergleichbar.

    Die 2015er Edition ist Sauvignon Blanc, wie er nur von der Loire kommen kann. Allein das einnehmende Bouquet mit Stachelbeeren, tropischen Früchten, fein gebauter Mineralik, frischem Gras und reifen Aprikosen ist großes Bouquet-Kino. Am Gaumen zuerst mit wunderbar fruchtiger Note und herrlich delikat, frisch, lebendig. Doch dann kommt eine weitere Facette dazu, die das einmalige Terroir widerspiegelt, der berühmte Feuerstein-Gout ('Pierre à fusil'), fast schon ein Markenzeichen für die Domaine de la Loge. Der Nachhall nochmal eine perfekte Melange aus kühler Mineralität und belebender Zitrusfruchtaromatik.

    Das hat wiedermal Stil, Klasse und Niveau! Ganz viel richtig guter Wein für ganz kleines Geld.

    Internationale Pressestimmen

    Silber Concours des Vins de Bourges 2016

    Le Guide Hachette des Vins 2015

    „Das 20 ha große Weingut wird seit 5.Generationen von derselben Winzerfamilie geführt, an dessen Spitze heute Hervé Millet und sein Sohn David stehen, die die Weinliebhaber in einem Keller empfangen, der unter einem eindrucksvollen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert liegt. Das Bouquet des 2013er fackelt ein wahres Feuerwerk ab und vereint weißen Blüten (Weißdorn) mit Früchten (Weinbergspfirsich, exotische Früchte) und leicht animalische Nuancen. Am Gaumen üppig, fleischig, sämig und voluminös, endet der Wein mit einem sehr lebendigen, fast salzigen Finale. Alles ist da.”

    Jancis Robinson’s Oxford Companion über Pouilly-Fumé

    „Pouilly-Fumé is one of the Loire's most famous wines, perfumed dry whites that epitomize the sauvignon blanc grape. Sauvignon here is often called Blanc Fumé, because wines made from this variety when grown on the predominantly limestone soils, with some flint (silex), supposedly exhibit a 'smoky' flavour, or whiff of gunflint (pierre à fusil)...”

    Weingut

    Die Domaine de la Loge ist in dem malerischen Ort Saint-Andelain beheimatet nur 3,5km von Pouilly-sur-Loire entfernt und hat insgesamt 20ha in den Appellationen Pouilly-Fumé (19ha Sauvignon Blanc) und Pouilly-sur-Loire (1ha Chasselas). Das Weingut ist seit Ende des 19. Jahrhundert in Familienbesitz und wird heute von David und seinem Vater Hervé Millet in der 5.Generation geleitet. Der Rebsortenspiegel konzentriert sich auf Sauvignon Blanc, die Kelleranlagen sind auf dem neusten Stand. Bemerkenswert ist der hohe Anteil an Silex-Böden, der Rest ist Mergel, Lehm, Lehm-Sand und Kalk. Insgesamt werden vier Weine erzeugt, neben dem Château-Wein, der 'Cuvée Les Aveillons' von 65 Jahre alten Reben, die Cuvée Renaissance, die in Fässern aus Akazienholz ausgebaut wird und der Sekt Ephémère, eine Assemblage aus Sauvignon Blanc und Chasselas. Die Weine glänzen mit großer Gebiets-Typizität, hervorragendem Preis/-Qualitätsniveau und sind klassisch trockene Sauvignon Blanc von der Loire!

    Google Map of Domaine de la Loge

    Vinifikation

    Der Domaine de la Loge Pouilly-Fumé 2015 ist aus 100% Sauvignon Blanc vinifiziert und stammt von verschiedenen Terroirs des Weinguts, eines davon das berühmte Silex-Terroir, welches dem Wein die berühmte Feuerstein-Note verleiht. Nach der Lese per Hand wurden die Trauben entrappt und sanft gepresst. Der Most wurde kühl vergoren. Auf den Einsatz von Holz wurde hier bewusst verzichtet, um den kühlen und frischen Charakter des Weines zu erhalten.

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Weißwein
    • Rebsorte(n):
      Sauvignon Blanc
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Region:
      Loire
    • Trinktemperatur:
      10-12 °C
    • Alkoholgehalt:
      12,5 %
    • Reifepotenzial:
      bis 2020
    • Ausbau:
      Edelstahltank
    • Geschmack:
      trocken
    • Weingut:
      Domaine de la Loge
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Wein-Stil:
      fruchtig, frisch
    • Passt zu:
      asiatischer Küche, Fisch
    • Artikelnummer:
      11730
    • Erzeugeradresse:
      Domaine de la Loge
      58150 Saint-Andelain
      France

    Weitere Empfehlungen