Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Galinot' Sancerre Silex 2017
  • Wine Enthusiast - 93
  • discovery_de

'Galinot' Sancerre Silex 2017

Domaine Gitton Père & Fils

Sauvignon Blanc

ausverkauft

Schon der legendäre Didier Dagueneau nahm sich in Sachen Sauvignon Blanc die Domaine Gitton zum Vorbild. Die Terroir-Spezialisten zaubern Großes aus dieser Rebsorte. Wie etwa den 'Galinot', der mit 93 Punkten vom Wine Enthusiast glänzt.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Wine Enthusiast 93 / 100 Punkte

"This wine is powerful in its intensity and ripe fruitiness. Fermented in large casks and then aged in wood, it offers toastiness as well as pineapple and apricot flavors. A tang of acidity and lemon zest marks the finish." - Roger Voss

Wine in Black-Bewertung: 93 P

Es ist die Feuerstein-Auflage, die den Boden in der legendären Loire-Appellation Sancerre so berühmt gemacht hat. Silex! Ein Begriff, der Weinliebhabern ein Funkeln in die Augen zaubert. Denn der Feuerstein-Touch verleiht gerade dem Sauvignon Blanc das gewisse Extra an substantieller Tiefe und Komplexität - ohne dass die frische Fruchtigkeit dabei zu kurz kommt. Mit solch einem Terroir muss man aber auch umgehen können. Für die Familie Gitton ist das eine Leichtigkeit, denn sie gelten schon seit Generationen als waschechte Silex-Spezialisten, die die Arbeit von Winzer-Ikonen wie Didier Dagueneau entscheidend prägten.

Der Sauvignon Blanc 'Galinot' gehört ganz eindeutig zu den großen Weinen des kleinen Familienbetriebs. Die Trauben für diesen Traum von Sancerre stammen von über 60 Jahre alten Rebstöcken, die von den Gittons ebenso liebevoll wie akribisch in aufwendiger Handarbeit gepflegt werden. Nicht minder gewissenhaft geht es dann im Keller weiter, wo nur weinbergseigene Hefen verwendet werden. Der Zusatz von Enzymen ist dagegen ein großes Tabu. Schließlich sollen alle Weine ihren ganz eigenen Charakter entwickeln können. Wer jetzt denkt, dass solche brillanten Weine automatisch ein Vermögen kosten müssen, der irrt gewaltig. Denn trotz ihrer strahlenden Vorbildfunktion gilt die Domaine Gitton nach wie vor als absoluter Geheimtipp von der Loire. Das merkt man dann auch beim Preis. Denn beim großen Didier Dagueneau hätte so ein Wein locker über 100 Euro gekostet. Für den 'Galinot' muss man noch nicht einmal ein Drittel löhnen! Da werden die 93 Punkte vom Wine Enthusiast zu einer echten Nebensache.

Tasting Note

Dass hier Feuerstein mit im Spiel ist, kann man direkt riechen: Herrlich mineralisch kommt dieser Sauvignon Blanc daher. Aber auch Aromen von saftiger Aprikose, süßem Golden Delicious, reifer Ananas und auch Safran sind eindeutig wahrnehmbar und machen auf den ersten Schluck neugierig. Am Gaumen beeindruckt der 'Galinot' mit ordentlich Druck und einer ebenso komplexen wie auch fein herausgearbeiteten Struktur. Fruchtige Frische und elegante Mineralität ergänzen sich hier ideal und lassen die Zunge vor Spannung und Finesse vibrieren. Und dann erst das schier unendliche und salzige Finish. Ein großer Genuss.

weisswein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Solch ein komplexer Sauvignon Blanc ist eine ideale Begleitung für Krustentiere aller Arten. Aber auch gegrillter Fisch oder ein asiatischer Algensalat sind dazu ein Gedicht.

Wein passt Meeresfrüchten
Wein passt Fisch

Weingut

Mitten in der berühmten französischen Weinregion Centre-Val de Loire liegt das kleine 300 Seelen-Örtchen Ménétréol-sous-Sancerre. Hier gründete Marcel Gitton seine nach ihm benannte Domaine im Jahr 1945 mit gerade mal einem halben Hektar Rebfläche. Heute ist die Domaine Gitton Père & Fils vor allem bekannt für ihren vom berühmten Feuersteinboden geprägten Sauvignon Blanc von der Loire.

Mehr zum Weingut
Google Map of Domaine Gitton Père & Fils

Vinifikation

Der 'Galinot' Sancerre Silex 2017 der Domaine Gitton wird zu 100 % aus Sauvignon Blanc vinifiziert. Die gerade einmal 0,8 Hektar große Parzelle in Ménétréol-sous-Sancerre beherbergt die 1959 gepflanzten Rebstöcke, die tief in den Silex-Boden wurzeln. Nach der Handlese wurden 75 % der Trauben für zehn Monate in 30 Hektoliter fassende ovale Bottiche aus slovenischer Eiche vinifiziert. Die anderen 25 % wurden für 10 Monate in französischen Eichenfässern ausgebaut. Danach wurde der Wein im Edelstahltank cuvetiert und ruhte dort auch für weitere 12 Monate, bevor er abgefüllt wurde.

Wein aus Loire, Frankreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Sauvignon Blanc
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Loire
  • Produzent:
    Domaine Gitton Père & Fils
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    Meeresfrüchten, Fisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2023
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    fruchtig, mineralisch
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Feuerstein
  • Artikelnummer:
    14926
  • Erzeugeradresse:
    Domaine Gitton Père & Fils
    7 Chemin de Lavaud
    18300 Ménétréol-sous-Sancerre
    France
Sauvignon Blanc, wein aus Frankreich