Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Clos des Barraults' Mercurey Premier Cru 2016

'Clos des Barraults' Mercurey Premier Cru 2016

Domaine Michel Juillot

Pinot Noir

32,95 € UVP
29,95 €*
39,93 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Aus der Top-Lage 'Clos des Barraults' kommt dieser klassische Mercurey Premier Cru. 2x 93 Punkte vom Decanter und von Robert Parker's Wine Advocate adeln diesen Burgunder, der sich mit bemerkenswertem Potenzial präsentiert!

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 93 / 100 Punkte

"The 2016 Mercurey 1er Cru Clos des Barraults is excellent, bursting from the glass with a lovely bouquet of ripe cherries, licorice, grilled squab and rose petal. On the palate, it's medium to full-bodied, ample and succulent, its fine, chalky tannins almost completely concealed by tangy fruit, concluding with a long finish. It's Laurent Juillot's favorite in the range, and mine too." – William Kelley

Decanter 93 / 100 Punkte

"An attractive and projected nose of smoky red cherry fruit and liquorice precedes a rich, full-bodied wine with lots of energy, its flavours delineated with crystalline purity. This boasts similar amplitude and dimension to the Clos du Roi, but is more vertical and a touch less gourmand." - William Kelley

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Die Domaine Michel Juillot ist ein verlässlicher Klassiker der französischen Top-Gastronomie, der sich auf einer Vielzahl der besten Weinkarten der Grande Nation findet. Diese Verlässlichkeit speist sich aus der Pflege der burgundischen Traditionen, was Weinbau und Kellerarbeit betrifft. Denn solides Handwerk steht hier im Vordergrund, wovon die Vinifikation in offenen Cuves und der lange minutiöse Ausbau in den klassischen burgundischen Tonneaux aus Eichenholz zeugen. Beste Voraussetzungen also für einen großartigen Burgunder "comme il faut"! Darin sind sich auch Decanter und Robert Parker's Wine Advocate einig, die den Mercurey Premier Cru aus der Einzellage 'Clos des Barraults' einhellig mit außergewöhnlichen 93 Punkten auszeichneten!

Tasting Note

Wie ein kostbarer Edelstein funkelt klares Rubinrot im Glas. Das Bouquet zeigt sich noch jugendlich und fruchtbetont. Saftige Schwarzkirsche, reife Zwetschge, ein Hauch Himbeerlikör und dezente Vanille- und Zimtnoten geben den Auftakt. Getrockneter Rosmarin, Gewürznelke und Rauch sowie etwas Unterholz und Töne von nassem Stein bilden ein erdiges Fundament. Am Gaumen zeigt der Wein präsentes und reifes Tannin. Die milde würzige Weinsäure gibt dem fruchtbetonten Körper ein geschmeidiges Gleichgewicht. Das äußerst lange und persistente Finale zeigt eine feine erdige Mineralität und frische Frucht. Ein Bourgogne, der mühelos über die nächste Dekade Freude bereiten wird!

Passt zu

Der 'Clos des Barraults' Mercurey Premier Cru 2016 der Domaine Michel Juillot verleiht klassischen französischen Gerichten einen würdigen Kontext. Besonders gut präsentiert er sich zu Wildgeflügel wie Fasan und Flugente.

Bewertungen und Pressestimmen

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

""Something is happening here," contends Laurent Juillot with evident enthusiasm, and it's hard to disagree that this venerable Mercurey producer has become notably more qualitative and more consistent in the last handful of vintages. The domaine produces fragrant, textural whites, but the real excitement lies in the earthy, hearty reds - and above all a range of excellent Mercurey premiers crus - which are gaining in elegance but losing none of their old-school character. Juillot's forays into grand cru reds from the hill of Corton are successful and fly under the radar; with a more finely tuned élevage, his Corton-Charlemagne could match them." - William Kelley

Weingut

Die Domaine Michel Juillot befindet sich in der Gemeinde Mercurey 20 Kilometer südlich von Beaune und rund 280 Kilometer südöstlich von Paris. Die Familie Juillot ist seit dem 19. Jahrhundert in Mercurey ansässig. Das Weingut wurde 1928 gegründet und Laurent Juillot führt es in vierter Generation. Die Domaine erstreckt sich über 31 Hektar Rebland in der Côte Chalonnaise und der Côte de Beaune. Davon sind 21 Hektar mit Pinot Noir und 10 Hektar mit Chardonnay bestockt. Die Hälfte davon liegt in Premier und Grand Cru-Lagen, die sich auf rund 20 Appellationen aufteilen. Pro Jahr füllt die Domaine rund 180.000 Flaschen ab.

Die Appellation Mercurey hat 650 Hektar und verfügt über eine große Diversität an Böden. Dank dieses besonderen Terroirs besitzen die Weine eine unnachahmliche typische Struktur. Die Domaine Juillot legt dabei besonderen Wert auf den Ausdruck der Appellation und vinifiziert die Weine so schonend wie möglich.

Google Map of Domaine Michel Juillot

Vinifikation

Die Trauben für den Domaine Michel Juillot 'Clos des Barraults' Mercurey Premier Cru 2016 stammen aus der Einzellage 'Clos des Barraults' im Dorf Mercurey. Lese und Selektion erfolgten manuell, danach wurden die Trauben zu 100 % entrappt. Die Fermentation in offenen temperaturgeregelten Gärbottichen dauerte 16 Tage. Danach wurde der Wein mit einer Vertikalpresse abgezogen. Der Ausbau in Eichenholzfässern, von denen 15 % neu waren, dauerte rund 16 Monate. Währenddessen durchlief der Wein auch die malolaktische Fermentation.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Burgund
  • Weingut:
    Domaine Michel Juillot
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Wild & Pilzgerichten
  • Reifepotenzial:
    bis 2030
  • Ausbau:
    Barrique und großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Kalkstein
  • Artikelnummer:
    13555
  • Erzeugeradresse:
    Domaine Michel Juillot
    59 Grande Rue - BP10
    71640 Mercurey
    France

Das könnte Ihnen auch gefallen

Domaine Michel Juillot 'Clos des Barraults' Mercurey Premier Cru 2016
'Clos des Barraults' Mercurey Premier Cru 2016
Domaine Michel Juillot
32,95 € UVP
29,95 €*
39,93 € / Liter