Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Réserve Auguste Favier' Châteauneuf-du-Pape 2017 - Bio
  • Jeb Dunnuck - 99
  • Antonio Galloni - Vinous - 95-96

'Réserve Auguste Favier' Châteauneuf-du-Pape 2017 - Bio

Domaine Saint Préfert

Grenache, Cinsault

59,95 €*
0,75l · 79,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Gigantische 99 Punkte holt Jeb Dunnuck für diesen Châteauneu-Riesen raus und feiert die 2017er-Edition als bislang besten Jahrgang. Antonio Galloni ist ähnlich angetan und verortet den Wein zwischen 95 und 96 Punkten. Ein Gigant mit immensem Potenzial.

Domaine Saint Préfert 'Réserve Auguste Favier' Châteauneuf-du-Pape 2017 - Bio
'Réserve Auguste Favier' Châteauneuf-du-Pape 2017 - Bio
Domaine Saint Préfert
59,95 €*
0,75l · 79,93 €/l
Wein aus Rhône, Frankreich
Rhône Domaine Saint Préfert

Awards

Jeb Dunnuck 99 / 100 Punkte

"Just about perfection in a glass, the 2017 Châteauneuf Du Pape Reserve Auguste Favier reveals a deep purple color as well as extraordinary notes of blackcurrants, blackberries, smoked meats, incense, and dried flowers. Always based on Grenache yet with 10-15% Cinsault, this full-bodied, deep, opulent Châteauneuf Du Pape tastes like the essence of Provence, is incredibly complex, has sweet tannins, and despite all its richness and depth, stays pure, fresh, and light on its feet. It’s one of the finest vintages of this cuvée to date!"

Antonio Galloni - Vinous 95_96 / 100 Punkte

"Bright violet. Ripe red berry, rose oil, Asian spice and incense scents, along with a smoky mineral nuance that builds slowly with air. Sappy, energetic and pure, offering palate-caressing raspberry preserve, cherry pie and floral pastille flavors that show a suave blend of depth and energy. Displays sharp delineation and floral lift on the impressively long, subtly tannic finish, which leaves behind notes of candied red berries and spicecake."

Wine in Black Bewertung: 97 Punkte

Sie gehören zu den absoluten Gewinnern der letzten Dekaden: die klassischen, traditionsreichen Appellationen an der südlichen Rhône. Sei es Côtes du Rhône, Gigondas, Vacqueyras, Côtes du Ventoux, Lirac und vor allem natürlich Châteauneuf-du-Pape. Denn hier fand eine ausgesprochene Qualitäts-Explosion statt, allen voran die Domaine Préfert unter der kundigen Führung der charismatischen Isabel Ferrando! Schon mehrfach hat sie sich in die Elite der Appellation eingereiht und dies ist ihr mit dem Domaine Saint Préfert 'Réserve Auguste Favier' Châteauneuf du Pape 2017 einmal mehr gelungen! Mit 99 Punkten von Jeb Dunnuck an der Spitze, ist dieser Wein ganz oben angekommen.

Tasting Note

Die Cuvée aus Grenache und Cinsault leuchtet im Glas mit einer dichten rubinroten Robe. Das Bouquet ist höchst komplex, dominiert von schwarzen Pflaumen, schwarzen Kirschen, gefolgt von schwarzem Pfeffer, Lakritze und Mineralik-Noten. Am Gaumen wird der Wein elegant umhüllt von einem üppigen, wohlstrukturierten Körper, seidigem Tannin und hervorragender Konzentration. Im langen Finale treten Lakritze- und Pflaumen-Noten hervor.

rotwein aromas, wein aus Frankreich

Passt zu

Dazu passt ein Daube de bœuf à la provençale wie die berühmte Faust aufs Auge.

Wein passt Rindfleisch
Wein passt Wild
Wein passt gegrilltem Gemüse

Bewertungen und Pressestimmen

94 Punkte - Robert Parker’s Wine Advocate

"Silkier than either the regular cuvée or the Charles Giraud, the 2017 Chateauneuf du Pape Reserve Auguste Favier delivers gentle spice notes of cinnamon, clove and allspice over ripe blackberries. Full-bodied, supple and long on the finish, it's a triumph of elegance in a vintage that leans more toward tannic force." - Joe Czerwinski

94 Punkte - Wine Spectator

"Juicy and youthfully compact, featuring a core of rolled-up plum, raspberry and blackberry paste flavors that should slowly unwind with time in the cellar, melding with the backdrop of roasted apple wood, licorice snap and sweet tobacco. Grenache, Syrah, Cinsault and Mourvèdre."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Die Domaine Saint Préfert ist eine hochgeschätzte Adresse im weltberühmten Anbaugebiet Châteauneuf-du-Pape an der südlichen Rhône. Verfügt das 19 Hektar-Anwesen doch noch über ur-uralte Rebstöcke, die in den 1930er-Jahren gesetzt wurden. Das Weingut ist fast ein Jahrhundert alt, und wurde von Fernand Serre, einem Apotheker aus Avignon, ins Leben gerufen.

Die moderne Geschichte beginnt im jahr 2003, als Isabel Ferrando das Weingut übernimmt, die zuvor als studierte Politikwissenschaftlerin zehn Jahre eine Bank leitete. Das Weinvirus ereilte sie, als sie einen großen Burgunder trank. Doch als in der Provence gebürtig, am Fuße des Mont Ventoux, zog es sie natürlich an die Rhône, wo sie beim Altmeister Henri Bonneau in die Lehre ging. Heute steht die Domaine Saint Préfert so gut da wie noch nie in der Geschichte, denn mit einer aufwändigen Renovierung des Weinkellers, der behutsamen Umstellung auf naturnahen Anbau, der ständigen Diversifizierung des Sortiments und der aktuellen Beratung durch Philipp Cambie sind alle Weichen gestellt. Der Rebsortenspiegel umfasst Grenache, Syrah und Mourvèdre (rot) sowie Roussanne und Clairette (weiß). Das Portfolio steht natürlich ganz im Zeichen vom Châteauneuf-du-Pape, insbesondere die Crus mit der Collection Charles Giraud, Réserve Auguste Favier und Domaine Isabel Ferrando Colombis gehören zum Besten, was die Appellation zu bieten hat.

Wie hoch der Stellenwert der Domaine ist, fasst Robert Parker's Wine Advocate zusammen: "Under the guidance of Isabel Ferrando, Domaine Saint Prefert has leapt into the handful of top estates in Châteauneuf-du-Pape."

Mehr lesen
Google Map of Domaine Saint Préfert

Vinifikation

Domaine Saint Préfert Réserve Auguste Favier Châteauneuf du Pape 2017 ist eine Cuvée aus 60 % Grenache und 40 % Cinsault. Die Trauben wurden in mehreren Lesedurchgängen per Hand gelesen und vor der Fermentierung nicht entrappt. Der 18-monatige Ausbau fand je zur Hälfte in gebrauchten 600 l-Holzfässern (aus 2. und 3. Belegung) und in Zementtanks statt.

Wein aus Rhône, Frankreich

Fact Sheet

  • Passt zu:
    Rindfleisch, Wild, gegrilltem Gemüse
  • Weintyp:
    Rotwein
  • Ausbau:
    Holzfass und Zementtank
  • Rebsorte(n):
    Grenache, Cinsault
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rhône
  • Produzent:
    Domaine Saint Préfert
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Reifepotenzial:
    bis 2035
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Galets, Sand, Kalkstein
  • Bio-Zertifikat:
    DE-ÖKO-007
  • Artikelnummer:
    15940
  • Erzeugeradresse:
    Domaine Saint Préfert
    84230 Châteauneuf-du-Pape
    France
Grenache, wein aus Frankreich

Das könnte Ihnen auch gefallen