Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

    Donnafugata 'Tancredi' Sicilia I.G.T. 2008

    Donnafugata

    Tannat, Nero d'Avola, Cabernet Sauvignon

    ausverkauft

    Donnafugata, einer der ganz großen Namen Siziliens, glänzt mit einem aufsehenerregenden Auftritt und bringt den besten Tancredi raus, den es je gab, mit exzellenten 93 Parker-Punkten. Ein Klassiker in Top-Form!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    Wine in Black Bewertung: 93 P

    Es gehört zu den Meisterwerken der Filmgeschichte: 'Der Leopard', Luchino Viscontis großartige Verfilmung des Romans von Giuseppe Tomasi di Lampedusa, der vom Untergang des sizilianischen Adels handelt. Darin spielt Alain Delon die Rolle des jungen Prinzen Tancredi Falconeri, Neffe des Don Fabrizio, Fürst von Salina (gespielt von Burt Lancaster). Der schließt sich den Aufständischen an und verliebt sich in die Tochter eines Bürgerlichen. Legendär der Satz mit dem Tancredi sein Handeln begründet: „Wenn wir wollen, dass alles bleibt, wie es ist, dann ist es nötig, dass alles sich verändert.”

    Vielleicht ist das auch die Devise des Weinguts Donnafugata, das dieser Figur mit dem gleichnamigen Wein ein Denkmal gesetzt hat. Denn auch auf Donnafugata haben sich die Dinge immer wieder verändert, mit dem Ziel, dass die erstklassige Qualität bleibt wie sie ist.

    Wie gut man auf Donnafugata derzeit arbeitet, darüber legt der fulminante 'Tancredi' Sicilia I.G.T. 2008 ein beindruckendes Zeugnis ab. Ungemein dichtes, festes Rubinrot in der Farbe. Das weitgefächerte Bouquet eröffnet den Reigen mit Fruchtnoten wie roten Beeren, reifen Pflaumen und Süßkirschen, gefolgt von Fassaromen wie Tabak und dunkle Schokolade und einer herrlich würzigen Note von Trüffeln, Süßholz und Lorbeerblättern. Am Gaumen einerseits mit starken Muskeln, fester Struktur und immenser Dichte, anderseits aber mit frischer Mineralität, feingereiften Tanninen und großer Eleganz. "A serious wine loaded with personality", meint Antonio Galloni vom Wine Advocate dazu, verleiht diesem sizilianischen Klassiker verdientermaßen 93 Punkte und kürt ihn zum besten Tancredi aller Zeiten!

    Ob Alain Delon wohl weiß, wie gut dieser Wein ist?

    Auszeichnungen & Kritikermeinungen

    93 Punkte Robert Parker's Wine Advocate

    "A much firmer wine, the Cabernet Sauvignon/Nero d’Avola based 2008 Tancredi shows serious muscle in its exotic red berries, white truffles, flowers, tobacco and incense. In 2008 the Tancredi is a serious wine loaded with personality, delineation and sheer character. Dark cherries, mocha, minerals and licorice are all woven into a deeply resonant fabric of impeccable class. Anticipated maturity: 2013-2023." - Antonio Galloni

    17 Punkte Jancis Robinson

    "Cabernet Sauvignon, Nero d’Avola, Tannat, ‘and others’. Dark, concentrated ruby just beginning to show some orange on the rim. Pretty, leafy dark fruit nose. Lots of concentration but well balanced. Liquorice-like coating tannin. Quite dry. Could do with a bit more age." - W.S.

    91 Punkte Wine Enthusiast

    "A blend of Cabernet Sauvignon, Nero d’Avola, Tannat and small percentages of other grapes, this shows Sicilian ripeness and bright fruit. It also reveals sophistication and complexity, with notes of spice and leather, plus dark chocolate richness." - Monica Larner

    3 Gläser im Gambero Rosso: (Jg.2007)

    "Ein Modellbetrieb und eine Bezugsgröße nicht nur für die sizilianische Weinwirtschaft... dank der neuen Vitalität, Dynamik und Kompetenz, die von den Söhnen Antonio und José eingebracht wurde. Heute ist das Unternehmen führend bei Umweltschutz und Kultur und hat sehr zuverlässige Etiketten von konstanter Qualität."

    Slow Wine 2013 Slow Food Editore

    "Das Weinunternehmen Donnafugata ist mit wenigen Worten treffend beschrieben: Leidenschaft, Können, Professionalität und gute Werbung."

    Wein Bewertungen und Pressestimmen

    Weingut

    Das Weingut Donnafugata schaut auf eine Geschichte von 170 Jahren zurück, doch es war das Jahr 1983, als Gabriella und Giacomo Rallo die Grundlagen für den heutigen Erfolg legten. Denn in genau diesem Jahr expandierten die beiden und führten das Unternehmen in die Moderne. Sie erweiterten das alte Familienweingut aus dem Jahre 1851 in Marsala an der Westküste Siziliens, indem sie eine neue Kellerei in Contessa Entellina erbauten, gut 100 Kilometer weiter im Inselinneren gelegen. Hier beginnt die moderne Geschichte von Donnafugata!

    Mehr zum Weingut

    Der Wein

    Donnafugata 'Tancredi' Sicilia I.G.T. 2008 ist eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Nero d'Avola, zusammen mit Tannat und anderen Rebsorten. Die Reben werden im Kordon-System erzogen und haben eine Pflanzungsdichte von 4.500-6.000 Stück pro Hektar, die Weinberge liegen zwischen 200m und 600m ü.d.M.. Nach sorgfältiger Handlese und Selektion wurde der Most für 12 Tage bei 26°C-30°C in Edelstahl fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung reifte der Wein für 14 Monate in neuen und gebrauchten Eichenfässern aus französischer Eiche (Barriques/Tonneaux) und dann nochmal 24 Monaten auf der Flasche, bevor er freigegeben wurde. Der Jahrgang 2008 gilt als herausragend.

    Wein aus Sizilien, Italien

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Rotwein
    • Rebsorte(n):
      Tannat, Nero d'Avola, Cabernet Sauvignon
    • Produzent:
      Donnafugata
    • Geschmack:
      trocken
    • Ausbau:
      Barrique
    • Reifepotenzial:
      bis 2020
    • Alkoholgehalt:
      13,5 % vol.
    • Trinktemperatur:
      16-18 °C
    • Region:
      Sizilien
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Artikelnummer:
      4051
    Tannat, wein aus Italien