Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Nit de Nin 'Mas d'en Caçador' Priorat 2015
  • Robert Parker's Wine Advocate - 97
  • rarity_de

Nit de Nin 'Mas d'en Caçador' Priorat 2015

Família Nin-Ortiz

Garnacha, Cariñena

ausverkauft

Hier hat die kleine Bodega Família Nin-Ortiz einen phantastischen Priorat-Rotwein vom berühmten Llicorella-Schiefer auf die Flasche gebracht: Der Wine Advocate verneigt sich mit 97 Parker-Punkten vor diesem Juwel! Maximal 6 Flaschen pro Kunde!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

Robert Parker's Wine Advocate 97 / 100 Punkte

"The 2015 Nit de Nin Mas d’en Caçador comes from the vineyard mentioned in the name, a famous place in Porrera planted with old vines of Garnacha Negra, Garnacha Peluda and Cariñena. It's heady and ripe, exuberant and very open, a hedonistic, round and lush wine. The palate reveals very fine tannins and great harmony." - Luis Gutiérrez

Wine in Black-Bewertung: 96 P

Wie erhält man als kleine Bodega die Aufmerksamkeit von Robert Parker's Wine Advocate und große 97 Punkte? Ganz einfach: mit verdammt gutem Wein! Schaut man sich die Bodega Família Nin-Ortiz an, dann braucht man dazu neben engagierten Winzern: uralte (bis 110 Jahre!) Rebstöcke, die tief im berühmten Llicorella-Schieferboden wurzeln, atemberaubende Steillagen und mindestens ein Maultier. Was die jungen Önologen Ester Nin und Carles Ortiz hier machen, das ist Handwerkskunst auf höchstem Niveau und umwerfender Priorat-Genuss!

'Mas d'en Caçador' kommt von der gleichnamigen 1,5 Hektar großen Parzelle, die Ester 2004 gekauft hat, die Top-Lage ist berühmt für die uralten Reben (Garnacha Negra, Garnacha Peluda, Cariñena) und lieferte die Trauben für einen der ersten beiden Weine der Bodega. Und die 2015er-Edition ist ein wahrhaft leidenschaftlicher und dabei vollkommen harmonischer Priorat-Wein, die 97 Punkte von Robert Parker's Wine Advocate für diesen Wow-Wein nur folgerichtig!

Tasting Note

Wahnsinn, wie der 'Mas d'en Caçador' schon intensiv Kirschrot im Glas funkelt, hier kommt ein erlesenes Wein-Monument! In der Nase dicht, mit einem scheinbar endlosen Fruchtkonzert, Aromen reifer Schwarzkirschen und Pflaumen, saftiger Waldbrombeeren, mediterraner Kräuter, dabei beeindruckend mineralisch-elegant. Am Gaumen die feinen Tannine und gute Weinsäurestruktur elegant verwoben, Frucht und Fass hervorragend ausbalanciert, das Finale komplex und sehr lang. Ein außergewöhnliches Wein-Erlebnis!

Passt zu

Probieren Sie zu diesem Kleinod das berühmte Conill amb xocolata, ein Kaninchen in Schokoladensauce nach katalanischer Art.

Weingut

Die junge Bodega Família Nin-Ortiz befindet sich in Porrera, im Südwesten des Priorats, 130 Kilometer entfernt von Barcelona. Im Jahr 2008 haben Ester Nin, ausgebildete Biologin und Önologin, und Carles Ortiz, Önologe aus Barcelona, geheiratet und ihre Weinparzellen zusammengelegt. Als Pioniere des biodynamischen Weinbaus im Priorat haben sich beide ganz dem naturnahen Weinbau verschrieben.

In ihren Weinbergen ist das Priorat allgegenwärtig: schroffe, nach Norden ausgerichtete Steilhänge, die berühmten schwarzen Llicorella-Schieferböden und uralte, bis zu 110 Jahre alte Reben, die Weine von intensiver und mineralischer Frucht ergeben. Ester und Carles erzeugen eigenständige Weine in Kleinstauflagen, die zu den besten des Priorats gehören.

Mit 13 Hektar auf 400 bis 650 Metern ü.d.M. ist das kleine Gut eines der am höchsten gelegenen im Priorat. Der Rebsortenspiegel umfasst Garnacha Negre, Garnacha Peluda, Cariñena, Cariñena Blanca, Roussanne, Marsanne, Chenin Blanc und Parellada Montonegra. Seit einer Weile gehört die Bodega zu den European Cellars von Eric Solomon, der von Weinkritiker Robert Parker 2002 als 'Weinpersönlichkeit des Jahres' nominiert war und es den besonderen Weinen von Família Nin-Ortiz ermöglicht, noch mehr Priorat-Fans zu erreichen.

Google Map of Família Nin-Ortiz

Vinifikation

Nit de Nin 'Mas d'en Caçador' Priorat 2015 ist aus Garnacha Negra, Garnacha Peluda und Cariñena vinifiziert, die von uralten Rebstöcken (90 Jahre) auf dem berühmten Llicorella-Schieferboden stammen, auf 650 m ü.d.M. Die Trauben für diesen Wein wurden per Hand gelesen und einen Monat lang im Ganzen mit natürlichen Hefen im Eichenfass fermentiert. Der Wein reifte 16 Monate lang im 2.700 l-Fass (französische Eiche). Es wurden weniger als 5.000 Flaschen hergestellt.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Garnacha, Cariñena
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Katalonien
  • Weingut:
    Família Nin-Ortiz
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    15 % vol.
  • Passt zu:
    Lammfleisch, Wild
  • Reifepotenzial:
    bis 2024
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Schiefer
  • Artikelnummer:
    14439
  • Erzeugeradresse:
    Ester Nin & Carles Ortiz
    Família Nin-Ortiz
    Porrera
    Spanien