Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Château de la Soujeole Malepère 2016
  • Mundus Vini -
  • best_buy_de

Château de la Soujeole Malepère 2016

Gérard Bertrand

Cabernet Franc, Malbec, Merlot

14,95 € UVP
13,95 €*
18,60 € / Liter
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Der Château de la Soujeole wies alle Konkurrenten beim Verkostungswettbewerb Mundus Vini auf die Plätze! Der 2016er-Jahrgang dieser Bordeaux-Cuvée erhielt eine Goldmedaille und wurde zum besten Rotwein im Languedoc-Roussillon gekürt!

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Großartiger Wein vom legendären Ambassador des südfranzösischen Weines Gérard Bertrand - der mit dieser raffinierten Cuvée aus Merlot, Cabernet Franc und Malbec einen Klassiker in der Geheimtipp-Appellation Malepère geschaffen hat. Die wird im Westen von Castelnaudary, im Osten von Carcassonne und im Süden von Limoux begrenzt und genießt ein mediterranes Klima mit starken, feuchten Meereseinflüssen, was ungewöhnlich ist für eine Region im Languedoc und sie deshalb ideal für Bordelaiser Rebsorten macht.

Wie gut dieser Wein ist, zeigt das herausragende Ergebnis bei einem sechstägigen Verkostungsmarathon von Mundus Vini, wo der Wein nicht nur ein Gold holte, sondern sich mit dem Ehrentitel Best of Show Languedoc-Roussillon souverän an die Spitze seiner Region setzte. Es gibt Weinmacher, die haben es einfach drauf, Gérard Bertrand gehört definitiv dazu!

Tasting Note

Und schon das sinnlich-einladende Bordeauxrot dieser Cuvée aus Merlot, Cabernet Franc und Malbec macht einen schwach. Auch der betörende Duft mit reifen Früchten wie Brombeeren, Kirschen und Heidelbeeren, verlockenden Noten nach Rumtopf und Bitterschoko und würzigen Röstaromen weckt Begehrlichkeiten. Am Gaumen lockt der Château de la Soujeole Malepère 2016 mit samtig-weicher Finesse, zeigt sich zugänglich und auffordernd zugleich, schmeichelt mit feinen Tanninen und verwöhnt mit satter Fruchtdichte und einem leidenschaftlich langen Nachhall.

Passt zu

Das ist begeisternd-guter Rotwein à la française und ist wie gemacht für saftige Steaks, gegrilltes Lamm und feines Wild!

Bewertungen und Pressestimmen

Goldmedaille & Bester Rotwein im Languedoc-Roussillon bei Mundus Vini 2018

"Bester Rotwein im Languedoc-Roussillon wurde der mit Gold ausgezeichnete Gérard Bertrand - Château de la Soujeole Malepère 2016."

Weingut

Gérard Bertrand ist ein Phänomen. Der ehemalige Rugby-Profi, der 1992 aus dem Erbe seines Vaters ein kleines Wein-Imperium baute, gehört heute zu den bekanntesten Wein-Erzeugern der Grande Nation. Ihm gehören so namhafte Châteaux wie Clos d'Ora, Château Laville Bertrou, Château l'Hospitalet, Château la Sauvageonne, Château Aigues Vives, Château de la Soujeole, Domaine de l'Aigle, Domaine de Cigalus, Domaine de Villemajou, Tautavel, Domaine des Cathares und Parcelles. Wie kein zweiter hat es die Weine aus Frankreichs Süden bekannt gemacht, seine Linie 'Sud de France' ist eine der erfolgreichsten Frankreichs und Appellationen wie Corbières, Minervois, Fitou, Saint Chinian, Picpoul de Pinet, Languedoc, aber auch die fast vergessenen Süßweine wie Maury, Banyuls und Rivesaltes hätten ohne Gérard Bertrand keine Renaissance erlebt. Das Stammhaus ist in Narbonne ansässig, doch verteilen sich die zahlreichen Weingüter über den ganze Süden Frankreichs. Zudem ist Gérard Bertrand auch kulturell aktiv, sein Jazzfestival auf dem Château l'Hospitalet gehört mittlerweile zu den besten weltweit. Man darf gespannt sein, was der "ambitionierte Winzer" (Der kleine Johnson) noch alles auf die Beine stellen wird.

Google Map of Gérard Bertrand

Vinifikation

Gérard Bertrand - Château de la Soujeole Malepère 2016 ist eine Cuvée aus Merlot, Cabernet Franc und Malbec. Nach der Handlese, Entrappung und schonender Pressung der Trauben, erfuhr der Most einen klassische Maischegärung für 20 Tage bei kontrollierter Temperatur. Jede Rebsorte wurde separat vinifiziert und reifte nach der malolaktischen Gärung 8-12 Monaten in Eichenfässern. Nach der Assemblage kamen sechs weitere Monate auf der Flasche hinzu, bevor der Wein vom Önologen freigegeben wurde.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Franc, Malbec, Merlot
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Languedoc
  • Weingut:
    Gérard Bertrand
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Lammfleisch, kräftigem Käse
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    opulent, kraftvoll
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    13338
  • Erzeugeradresse:
    Gérard Bertrand
    11100 Narbonne
    France

Das könnte Ihnen auch gefallen

Gérard Bertrand - Château de la Soujeole Malepère 2016
Château de la Soujeole Malepère 2016
Gérard Bertrand
14,95 € UVP
13,95 €*
18,60 € / Liter