Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Pinot Noir Yarra Valley 2020
  • James Halliday's Australian Wine Companion - 95
  • top_score_de

Pinot Noir Yarra Valley 2020

Giant Steps

Pinot Noir

25,95 € UVP
19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

95 Punkte von Australiens wichtigstem Weinkritiker James Halliday gibt es für diesen frischen und eleganten Aussie-Pinot-Noir. Kein Wunder! Der Pinot stammt aus der Cool-Climate-Region Yarra Valley und dort von einem der besten Weingüter.

Giant Steps Pinot Noir Yarra Valley 2020
Pinot Noir Yarra Valley 2020
Giant Steps
25,95 € UVP
19,95 €*
0,75l · 26,60 €/l

Awards

James Halliday's Australian Wine Companion 95 / 100 Punkte

"This hums a mighty fine tune. Starting light and bright with raspberries, red cherries, star anise and a fleck of woodsy spices. It seems almost pretty until the savouriness kicks in. A touch of meaty reduction, lots of tangy acidity, with textural tannins working across a medium-bodied palate. It delivers plenty of flavour, yet it's all well contained." - Jane Faulkner

Wine in Black-Bewertung: 95 P

Es ist schon beeindruckend, mit welcher Akribie der Weingutsgründer Phil Sexton und sein langjähriger kongenialer Weinmacher Steve Flamsteed das Weingut Giant Steps zu einem der großen Vorreiter der australischen Cool-Climate-Bewegung gemacht haben. Egal ob Pinot, Chardonnay oder Syrah - alles hier hat Finesse, Saftigkeit, Frische und Eleganz. Der Yarra Valley Pinot Noir bildet die Grundlage des Stils von Giant Steps. Und schon hier wird klar, wie gut die besondere Frucht der hoch gelegenen Lagen mit der sehr reduzierten, natürlichen Ausbauweise harmoniert. Dass es schon für den Einstiegs-Pinot 95 Punke gibt, erlebt aber auch Phil Sexton nicht alle Tage.

Tasting Note

Ein helles Rubinrot bietet der Yarra Valley Pinot Noir im Glas und zeigt damit seine jugendliche Frische und Saftigkeit an. Und schon im Duft wird diese bemerkenswert klar und deutlich. Der Pinot erinnert an Veilchen und weiße Blüten, reife Kirschen und Bitterorangen, Mokka und Kakao. Am Gaumen präsentiert sich dieser junge Pinot knackig frisch und delikat. Das seidige und zurückhaltende Tannin wird begleitet von herbstlich würzigen, leicht erdigen Noten. Das ist sehr gekonnt gemacht.

rotwein aromas, wein aus Australien

Passt zu

klassischen wie modernen Speisen. Im Weingut selbst wird dazu gerne Pizza serviert, es passt aber ebenso Geschmortes oder französischer Weichkäse wie Chabichou, Brie de Maux oder Selles-sur-Cher.

Wein passt Pizza & Pasta
Wein passt Schmorbraten

Bewertungen und Pressestimmen

16,5 Punkte - Jancis Robinson

"Pale to very pale ruby with a broad, transparent rim. Very pretty nose indeed with violets and delicacy. Beautifully judged. Elegant fruit with a combination of strawberry and orange. Already very attractive fruit, sufficient acidity and very light tannin. Perhaps not a long distance runner but who cares?"

92 Punkte - Decanter

"As with the Chardonnay, it's blend of various parcels that just miss out on being part of the single-vineyard wines: here Sexton (giving ripe cherry fruit), Applejack (a distinctive bitter orange Campari note), Tarraford (mocha and cocoa earthiness) and Primavera (floral perfume). A crunchy, delicate, quaffable Pinot packed with succulent cherries, savoury autumnal notes, soft acidity and gentle spice." - Tina Gellie

Robert Parker's Wine Advocate über das Weingut

"It might strike some readers as odd that the story of such a Burgundian-inspired producer starts not with grapes but with beer. Founder Phil Sexton started out as a brewer in Western Australia, but he parlayed success at Matilda Bay and Little Creatures into a career in wine, starting and then selling Devil's Lair in Margaret River before settling in Yarra Valley and starting Giant Steps." - Joe Czerwinski

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Eigentlich war Phil Sexton 1997 auf der Suche nach dem Unmöglichen in Australien. Er wollte exponierte Höhenlagen mit alten Böden haben, es sollte aber auch genügend und vor allem regelmäßig regnen. Nachts sollte es gerne kühl oder sogar kalt sein. Und wenn möglich, sollte es auch noch eine Bergkette geben, die vor Unwettern schützt und sanfte Brisen über die Reben wehen lässt. Sprich: er wollte die Quadratur des Kreises, um Chardonnay und Pinot Noir anbauen zu können. Bacchus war Sexton gnädig. Denn tatsächlich fand er das alles im Yarra Valley in Victoria.

Mehr zum Weingut
Google Map of Giant Steps  Winery

Vinifikation

Der Giant Steps Yarra Valley Pinot Noir 2020 wird zu 100 % aus Pinot Noir vinifiziert. Die Frucht stammt aus den Weinbergen Sexton, Applejack, Tarraford und Primavera. Nach der Handlese wurden die Trauben parzellenweise weiterverarbeitet. Die Frucht wurde direkt nach der Ernte über Nacht auf 12 °C runtergekühlt. Danach fand eine 3- bis 4-tägige Kaltmazeration statt. Generell wurde mit weinbergseigenen Hefen vergoren. Es wurden 40 % ganze Trauben verwendet. Der achtmonatige Ausbau fand in einer Mischung aus Barriques (10% neu) und 4.000-Liter-Eichenfässern statt. Der Wein wurde weder geschönt noch filtriert und ist vegan. Die Abfüllung in die Flaschen fand ausschließlich unter Zuhilfenahme der Schwerkraft statt, um einen Abfüllschock zu vermeiden.

Wein aus Victoria, Australien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Pinot Noir
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Victoria
  • Produzent:
    Giant Steps
  • Trinktemperatur:
    14-16 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 % vol.
  • Passt zu:
    Pizza & Pasta, Schmorbraten
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Barrique und großes Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    elegant, komplex
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bodenart:
    Lehm, Ton
  • Artikelnummer:
    16983
  • Erzeugeradresse:
    Giant Steps Winery
    3777 Healesville
    Australia
  • Importeuradresse:
    Jackson Wine Estates Int., LTD
    The Malting Tower
    Grand Canal Quay
    Dublin 2 Dublin
    Ireland
Pinot Noir, wein aus Australien

Das könnte Ihnen auch gefallen