Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Bolgheri Rosso Superiore 2017
  • Falstaff - 96
  • Robert Parker's Wine Advocate - 95

Bolgheri Rosso Superiore 2017

Podere Grattamacco

Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese

64,95 € UVP
59,95 €*
0,75l · 79,93 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung ab 9 Flaschen oder 90 € Bestellwert!
Ansonsten pauschal 4,90 €.

Mit dieser Edition feiert der ikonische Grattamacco seinen 35. Geburtstag. Die internationale Kritiker-Elite gratuliert mit phantastischen Noten: 95 Parker-Punkte und sogar 96 Punkte vom Falstaff. Congratulations!

Grattamacco Bolgheri Superiore 2017
Bolgheri Rosso Superiore 2017
Podere Grattamacco
64,95 € UVP
59,95 €*
0,75l · 79,93 €/l
Wein aus Toskana, Italien
Toskana Podere Grattamacco

Awards

Falstaff 96 / 100 Punkte

"Leuchtendes, sattes Rubinrot. Ansprechende und klar gezeichnete Nase mit Noten nach reifen dunklen Kirschen, Brombeere und Ribiseln. Sehr saftig und mit guter Spannung am Gaumen, feines, griffiges Tannin, gut herausgearbeitete, kompakte Beerenfrucht, im Finale fester Druck."

Robert Parker's Wine Advocate 95 / 100 Punkte

"Congratulations to Grattamacco on the 35th anniversary of this iconic wine. The 2017 Bolgheri Superiore Grattamacco is an organic blend of 65% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot and 15% Sangiovese fermented in open-top oak vats with ambient yeasts and aged in oak for 18 months. The fruit represents a special selection from over 25 hectares of vines planted in a mix of soils with clay, sandstone, limestone marl and flysch. In fact, the territorial impact on the wine's bouquet is strong with dusty or salty notes that frame dark fruit, dried cherry and toasted spice. This wine shows polished elegance, and that's something that was not easy to achieve in this hot vintage." - Monica Larner

Wine in Black-Bewertung: 96 P

Grattamacco ist einer der großen Bolgheri-Rotweinklassiker und ein Supertuscan der ersten Stunde. Erstmals im legendären Toskana-Jahr 1982 vinifiziert, gehört er zur Toskana-Garde. Seit 2002 leiten Claudio Tipa und seine Schwester Maria Iris das renommierte Weingut und haben viel in das Anwesen investiert, inklusive eines neuen, eindrucksvollen Weinkellers. Es gelang ihnen tatsächlich, die Qualität noch weiter zu steigern, und so steht der Grattamacco heute auf einer Rangstufe mit Ornellaia, Sassicaia & Co. Sein Preis indes, der ist immer noch überraschend-erfreulich niedrig für das, was hier geboten wird. Jüngster Beweis für die Klasse des Grattamacco Bolgheri Superiore ist die 2017er-Ausgabe. Im Handstreich holt sich der Wein eine Top-Bewertung nach der anderen, mit 96 Falstaff-Punkten und 95 Punkten von Robert Parker an der Spitze.

Tasting Note

Kein Wunder also, dass sich dieser fulminante Grattamacco Bolgheri Superiore mühelos in die Crème de la Crème der prestigeträchtigen Bolgheri-Region einreiht. Dichte, undurchdringliche Robe, die dunkel kirschrot-violett eingefärbt ist. Außergewöhnlich feines, stilvolles Bouquet mit Noten nach schwarzen Kirschen, Gewürzen, Veilchen, Rauch, Süßholz und roten Beeren, dazu dezente Röstaromen und ein terroirbetonter, mineralischer Ton. Am Gaumen mit sensationell eingebundenem Holz, großartiger Struktur, feiner Frucht und überragender Frische. Der Nachklang jugendlich, nachgerade ungestüm, aber unverkennbar erste Größe zeigend.

rotwein aromas, wein aus Italien

Passt zu

Dazu passt ein feines Stück Fleisch wie Rinderlende, Lammfilet oder ein Entrecôte vom Büffel.

Wein passt Rindfleisch
Wein passt Lammfleisch

Bewertungen und Pressestimmen

96 Punkte - Decanter

"The contribution of Sangiovese (15%) in the blend of Grattamacco makes it a distinctive Bolgheri Superiore. If on the nose Cabernet Sauvignon and Merlot are prevailing with cassis fruit, cedar and kiwi, full of balsamic depth, the indigenous grape pushes the fragrance of the wine with chewy wild fruit flavours. An exceptional expression in the hot vintage. Complex and layered, without any foursquare character, this organic wine is waiting for extra complexity over its liquorice finish."

94 Punkte - James Suckling

"A beautiful red with berry, spice, light chocolate and clove. Medium-to full-bodied with round tannins and a flavorful finish. Such finesse and beauty for this hot vintage."

3 Gläser - Gambero Rosso

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Podere Grattamacco wurde bereits 1977 gegründet und liegt auf einer Anhöhe zwischen Castagneto Carducci und Bolgheri. Von hier genießt man einen Panoramablick auf die toskanische Küste. Das berühmte Anbaugebiet profitiert vom einmaligen Klima und bringt eine ganze Reihe großer Weine wie Sassicaia, Guado al Tasso oder Ornellaia hervor. Und natürlich den Grattamacco! Das Weingut erstreckt sich über etwa 35 Hektar, von denen 14 mit Reben und 3 mit Oliven bepflanzt sind. Das Anwesen wird von etwa 1200 Hektar Wald umgeben. Die Weinberge von Grattamacco liegen in einem natürlichen Becken und sind vor den starken Meerwinden geschützt.

Der Rebsortenspiegel ist typisch Bolgheri, mit Cabernet Sauvignon (60 %), Sangiovese (15 %), Merlot (10 %), Cabernet Franc (10 %) und Petit Verdot (5 %) bei den roten und Vermentino (100 %) bei den weißen Varietäten. Die Böden weisen große Unterschiede auf, von Sand über Kalkmergel und mergelkalkhaltigem Sand im östlichen Teil der Weinberge. Beeindruckend ist der neue Weinkeller, den die Geschwister Maria Iris und Claudio Tipa - sie besitzen auch Colle Massari in Montecucco und Poggio di Sotto in Montalcino - dem Weingut spendiert haben. Insgesamt befindet sich Grattamacco auf einem echten Höhenflug und präsentiert sich in großartiger Verfassung!

Mehr lesen
Google Map of Podere Grattamacco

Vinifikation

Der Grattamacco Bolgheri Superiore 2017 wurde aus 65 % Cabernet Sauvignon, 20 % Merlot und 15 % Sangiovese gewonnen. Die Trauben entstammen einem 10 Hektar großen Weingarten, der auf 100 Metern Seehöhe liegt und mit im Durchschnitt 20 Jahre alten Reben bestockt ist. Die Pflanzdichte liegt bei 4.500 bis 6.000 Reben pro Hektar, die Ernte zwischen dem 11. September und dem 4. Oktober erfolgte manuell. Die Vinifizierung begann mit offener Maischegärung in konischen Eichenholzgärfässern. Im Anschluss an die malolaktische Gärung reifte der Wein 18 Monate teils in neuen, teils in gebrauchten Barriques, gefolgt von einer mindestens 12-monatigen Reife auf der Flasche.

Wein aus Toskana, Italien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Toskana
  • Produzent:
    Podere Grattamacco
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    14,5 % vol.
  • Passt zu:
    Rindfleisch, Lammfleisch
  • Reifepotenzial:
    bis 2042
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, opulent
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    16988
  • Erzeugeradresse:
    Podere Grattamacco
    ColleMassari SpA Società Agricola
    Loc. Poggi del Sasso
    58044 Cinigiano (GR)
    Italy
Cabernet Sauvignon, wein aus Italien

Das könnte Ihnen auch gefallen