Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
'Rare Muscat Blend A01'
  • James Halliday's Australian Wine Companion - 97
  • rarity_de

'Rare Muscat Blend A01'

Hardys Wine

Brown Muscat

ausverkauft

Eine Rarität aus Down Under: Lediglich 786 Flaschen wurden von diesem Muscat-Likörwein produziert. Wir sind so stolz, Ihnen dieses Genussjuwel jetzt auch in Deutschland anbieten zu können, dass die 97 Halliday-Punkte fast schon nebensächlich sind.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

James Halliday's Australian Wine Companion 97 / 100 Punkte

"This is so glorious, it can cause one to swoon. Barrel-aged for at least 20 years. Espresso-coffee hue; pours like molten treacle, smells of molasses, cold lapsang souchong tea, dried apricots and the rum and raisin dark chocolate that Dad loved so much. The epitome of complexity with its silky palate of richness and deep flavours, yet a freshness on the finish and brilliant balance." - Jane Faulkner

Wine in Black-Bewertung: 96 P

Es gibt Weine, die sind Legende. Nicht nur, weil sie aufgrund ihrer herausragenden Qualität von den Weinexperten dieser Welt regelmäßig mit hohen bis höchsten Punkten geehrt werden, sondern auch, weil sie streng limitiert sind. An die meisten Weine kommt man als Normalsterblicher deswegen erst gar nicht heran. Genau zu diesen Legenden gehört auch der 'Rare Muscat Blend A01' vom australischen Kult-Weingut Hardys. Denn es wurden tatsächlich nur 786 Flaschen dieses Likörweins produziert.

Hinzu kommt, dass hier dann auch noch Perfektion auf noch mehr Perfektion trifft: Nur die besten Brown Muscat-Trauben (in Australien die Rebsorte schlechthin, um außergewöhnliche Likörweine zu vinifzieren) wurden hier schonend verarbeitet und fermentiert. Was nach der Assemblage der verschiedenen Jahrgänge folgte, ist Ruhe und Zeit. Denn der Likörwein durfte sage und schreibe 20 Jahre in Barriques reifen und so seinen außergewöhnlichen Geschmack entwickeln, nach dem Weinliebhaber auf der ganzen Welt lechzen. Deswegen ist es für uns eine sehr große Ehre, dass wir diesen legendären Likörwein nun auch unseren Kunden anbieten können. Lassen Sie sich diese mit 97 Halliday-Punkten geadelete absolute Rarität aus dem berühmten Barossa Valley nicht entgehen!

Tasting Note

Hier ist allein die dunkelbraune Weinfarbe mit ihren bernsteinfarbenen Reflexen etwas ganz Besonderes! Nicht minder beeindruckend sind die Aromen von Rosinen, Karamell, orientalischen Gewürzen und Früchtebrot, die einem direkt in die Nase steigen. Zu denen gesellen sich dann auch noch feine rauchig-holzige Noten von der langen Barrique-Reifezeit. Am Gaumen beeindruckt 'Rare Muscat Blend A01' mit einer reichhaltigen und komplexen Opulenz, die dennoch feingliedrig und vornehm ist. Ein echter Geschmacks-Gentleman, der jetzt auf dem Höhepunkt seines Könnens ist.

red aromas, wein aus Australien

Passt zu

Solch eine außergewöhnliche Qualität verdient es, die komplette Aufmerksamkeit zu erhalten. Genießen sie den Likörwein am besten solo. Oder mit einem Stückchen Zartbitterschokolade, um den phänomenalen Geschmack abzurunden. Jetzt vielleicht noch eine edle kubanische Zigarre dazu, und Sie katapultieren sich direkt in den Genusshimmel.

Bewertungen und Pressestimmen

5 Sterne (5/5) für das Weingut James Halliday's Australian Wine Companion

"The 1992 merger of Thomas Hardy and the Berri Renmano group may have had some elements of a forced marriage, but the merged group prospered over the next 10 years. So successful was it that a further marriage followed in early 2003, with Constellation Wines of the US the groom, BRL Hardy the bride, creating the largest wine group in the world (the Australian arm was known as Constellation Wines Australia, or CWA); but it is now part of the Accolade Wines group. The Hardys wine brands are headed by Thomas Hardy Cabernet Sauvignon, Eileen Hardy Chardonnay, Pinot Noir and Shiraz; then the Sir James range of sparkling wines; next the HRB wines, the William Hardy quartet; then the expanded Oomoo range and the Nottage Hill wines. The 'Big Company' slur is ill deserved - these are some of Australia's greatest wines. Exports to all major markets."

Hardys Chief Winemaker über das Weingut

"The Hardys winemaking philosophy is primarily based on the preservation of varietal fruit characters in all of our wines from the top down, but is one which also incorporates winemaking methods which add an underlying complexity and texture to the wines - taking the best of old world and new world techniques and style and applying this to cutting edge viticulture. This philosophy is a great base on which to build." - Paul Lapsley

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Die Geschichte dieses ruhmreichen Namens geht bis in das Jahr 1853 zurück, als Thomas Hardy, geboren im englischen Devon, mit nur 23 Jahren sein erstes Weingut erwarb. Er gehörte zu jener Generation, die mit wenig Besitz nach Australien kam, um dort ihr Glück zu versuchen. Hardy fand sein Glück, weil er ein sehr guter Farmer war. Nachdem er drei Jahre lang auf anderen Farmen und in den Goldfeldern von Victoria gearbeitet hatte, konnte er 18,6 Hektar Land am River Torrens just an der Straße erwerben, die heute Hardys Road heißt.

Mehr zum Weingut
Google Map of Hardys Wine

Vinifikation

Hardys 'Rare Muscat Blend A01' wird zu 100 % aus Brown Muscat vinifiziert - der roten Variante von der Muscat Blanc á Petit Grains. Das Lesegut der unterschiedlichen Jahrgänge, die hier assembliert wurden, stammt ausschließlich aus dem nahe gelegenen McLaren Vale. Für den Likörwein wurde die Gärung vorzeitig gestoppt, um die Süße zu bewahren. Während der Assemblage wurde für die folgende Reifezeit zusätzlich Alkohol hinzugesetzt. Danach reifte der Wein 20 Jahre lang in Barriques aus französischer und us-amerikanischer Eiche, bevor er auf die Flasche kam, von denen lediglich 786 produziert wurden.

Wein aus Barossa Valley, Australien

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Fortified wines
  • Rebsorte(n):
    Brown Muscat
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,5
  • Region:
    Barossa Valley
  • Produzent:
    Hardys Wine
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    16 % vol.
  • Passt zu:
    Digestif, Dessert, Schokolade
  • Reifepotenzial:
    bis 2022
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    süß
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Artikelnummer:
    14955
  • Erzeugeradresse:
    Hardys Wine
    5171 McLaren Vale
    Australia
  • Importeuradresse:
    Accolade Wines Ltd.
    Accolade Park, Kings Weston Lane
    BS11 9FG Bristol
    England
Fortified wines, wein aus Australien