Warenkorb reserviert für 00:00Minuten

    Immich-Batterieberg Riesling 'C.A.I.' 2012

    Immich-Batterieberg

    Riesling

    ausverkauft

    Einer der besten Einstiegsweine der gesamten Mosel: Gehaltvoll, elektrisierend, zartschmelzend und von riesiger Qualität!

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Awards

    Wine in Black Bewertung: 92 P

    Rock 'n' Roll und zwar in feinster Manier! Die Nase hat einen unglaublichen Beat, es blüht ein ganzer Obstgarten im Glas mit einem Zitronenbaum in seiner Mitte, dazu gesellt sich nach und nach die betörende Mineralität. Richtig elektrisierend wird es dann im Mund. Wer ein leichtes Kabinettchen erwartet, der ist hier falsch. Schon die Bezeichnung Einstiegswein ist Ironie vom Feinsten. Mit Prädikaten braucht man sich hier also nicht abzugeben, dieses Establishment hat der Wein nicht nötig. Der C.A.I. - nach den Initialen des Weingut-Gründers Carl August Immich – hat als Basis des Sortiments eine derartige Länge und schmelzige Intensität, dass man sich kaum ausmalen will, was einen bei den Lagenrieslingen von Gernot Kollmann erwartet. Am Gaumen gibt die tolle Säure den Takt vor und der ist einfach mitreißend, intensiv und ungeschminkt. Für uns die Erfüllung, für viele von Ihnen sicherlich auch. Der Schwung an Apfel- und Quittenanklängen, der dem Wein verspielte Elemente hinzufügt, ist wunderschön, aber noch nichts gegen die strahlende Mineralität der Schiefer-Stilistik. Gernots Einstiegswein ist einer der besten der gesamten Mosel! Und er fängt grade erst an...

    Auszeichnungen & Kritikermeinung

    18/20 Punkte Oinophilist (Jg. 2011)

    90 Punkte Robert Parker's Wine Advocate: (Jg. 2011)

    "Genuinely dry - though not labeled as such - this is consistent with the standards set by its two predecessors, emphasizing levity, precision of flavor, and genuine interactivity. The vividness and lusciousness of flower-garlanded white peach and lime are every bit as much Mosel archetypes as are this wine's mouthwatering salinity, wet stone undertone, and shimmering sense of transparency to nuances that can only - for lack of any better covering term - be called "mineral." This exceptional value should serve well for at least the next 3-4 years." - David Schnildknecht

    Winzer des Monats: Gernot Kollmann – Captain Cork (06/2010)

    "Er wird den deutschen Riesling maßgeblich verändern. Wenn man ihn lässt. Die Winzer des Monats beim Captain sind immer außergewöhnliche Winzer. Önologen oder önologische Quereinsteiger, die für eine Idee oder eine Richtung stehen. Oder einfach nur für sich selbst. Gernot Kollmann ist kein Quereinsteiger, auch kein engagierter Amateur, wie man ihn hier schon finden konnte; Gernot Kollmann ist ein Profi, wahrscheinlich einer der besten Winzer Deutschlands."

    Wein Bewertungen und Pressestimmen

    Weingut

    Das Weingut Immich-Batterieberg in Enkirch bei Traben-Trarbach an der Mosel verfügt nicht nur über einen außergewöhnlichen Namen, sondern auch über eine lange Geschichte. Erstmals erwähnt wurde es bereits im Jahr 908 n. Chr. und gehört damit zu den ältesten Weingütern der Mosel.

    Mehr zum Weingut

    Der Wein

    Bei Immich-Batterieberg bearbeitet man nur Steilstlagen. Für die Arbeit im Weinberg und für die Lese heißt das, es wird viel geklettert und ausschließlich manuell gearbeitet. So auch beim C.A.I.: Die bis zu 60 Jahre alten Reben sind größtenteils wurzelecht und liefern auf dem Schieferboden beste Qualitäten. Der Ausbau des Weins geschah fast ausschließlich im Edelstahl. Nach der Spontanvergärung darf der Riesling sehr lange auf der Hefe lagern, erst im Mai wird er abgezogen. Keine Enzyme, keine Klärhilfen, keine Schönungen, einfach Riesling.

    Wein aus Mosel, Deutschland

    Fact Sheet

    • Weintyp:
      Weißwein
    • Geschmack:
      trocken
    • Ausbau:
      Edelstahltank
    • Reifepotenzial:
      bis 2018
    • Passt zu:
      Geflügel
    • Alkoholgehalt:
      10,5 % vol.
    • Trinktemperatur:
      8-10 °C
    • Produzent:
      Immich-Batterieberg
    • Region:
      Mosel
    • Nettofüllmenge (in Liter):
      0,75
    • Rebsorte(n):
      Riesling
    • gesetzliche Angaben:
      enthält Sulfite
    • Artikelnummer:
      3656
    Riesling, wein aus Deutschland