Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Grüner Veltliner 'Schönberg' Kamptal 2020
  • best_buy_de

Grüner Veltliner 'Schönberg' Kamptal 2020

Alwin Jurtschitsch

Grüner Veltliner

12,95 €*
0,75l · 17,27 €/l
Voraussichtliche Lieferung in 2-5 Werktagen

Kühl, strukturiert und mit viel Tiefgang ausgestattet - so kommt dieser frische Ortswein aus dem Kamptal daher. Ein phantastisch vielseitiger Speisenbegleiter. Grüner Veltliner at its best.

Jurtschitsch Grüner Veltliner 'Schönberg' Kamptal 2020
Grüner Veltliner 'Schönberg' Kamptal 2020
Alwin Jurtschitsch
12,95 €*
0,75l · 17,27 €/l

Awards

Wine in Black-Bewertung: 92 P

Alwin Jurtschitsch gehört ohne Frage zu den großen Namen, wenn es um Weine aus Österreich geht. Verwunderlich ist das nicht. Denn der Winzer ist bekannt dafür, dass er das Terroir seiner niederösterreichischen Heimat Kamptal eins zu eins auf die Flasche bringt. Und das tatsächlich auch schon bei den Ortswein-Qualitäten, die die gleiche liebevolle Handarbeit und Genauigkeit erfahren, wie die großen Lagen-Weine aus dem Hause Jurtschitsch. Das hier namens- und geschmacksgebende Örtchen Schönberg liegt nur ein paar Kilometer nördlich von Langenlois. Kalte Luftströmungen aus dem Weinviertel treffen hier auf die steilen und terrassierten Südhänge im Kamptal. Die warmen Tage werden so von kühlen Nächten abgelöst. Das wiederum führt zu einer besonders langen Vegetationsperiode, dank derer sich die vollmundigen Veltliner-Aromen in ihrer besten Komplexität entwickeln können. Hinzu kommen dann noch die akribische Handarbeit und das kontrollierte Nichtstun im Keller - beides ist das A und O von Alwin Jurtschitschs Arbeit. Das Ergebnis dieser vinophilen Hingabe kann sich mehr als sehen lassen. Solch eine Veltliner-Qualität zu diesem Preis findet man selten.

Tasting Note

Zitronengelb funkelt der Wein mit grünen Reflexen im Glas. In der Nase dominiert zunächst reifes Steinobst, zu dem sich auch noch Anklänge von Birnen gesellen, bevor auch noch ein Hauch zarter Mineralik auftaucht. Am Gaumen wunderbar geradlinig mit viel Tiefe und Substanz. Hier kommen die mineralischen Noten nun noch deutlicher zum Tragen und verleihen dem Grüner Veltliner einen herrlich eleganten Zug, der bis ins ebenso fruchtbetonte wie saftige Finish anhält. Herrlich!

weisswein aromas, wein aus Österreich

Passt zu

Dieser Grüne Veltliner ist als Speisenbegleiter ein echter Alleskönner. Zum klassischen Wiener Schnitzel passt er ebenso gut wie zu fein gegartem Fisch, frischen Blattsalaten oder diversen Geflügel- und Gemüsegerichten.

Wein passt Fisch
Wein passt Geflügel
Wein passt Gemüse

Bewertungen und Pressestimmen

4 Sterne (4/5) für das Weingut - Falstaff Wineguide 2020

"Das Traditionsweingut der Familie Jur­tschitsch mit seinem Lesehof aus dem 16. Jahrhundert und dem 700 Jahre alten Naturkeller zählt zu Österreichs schönsten Weingütern. Alwin und Stefanie Jur­tschitsch kümmern sich mit viel Liebe und Gefühl um ihre Reben und Weine."

Vinaria Weinguide über den Jahrgang 2019 von Alwin Jurtschitsch

"Beim Verkosten der insgesamt acht Fassproben der Lagenweine aus dem Jahr 2019 kann man dann leicht ins Schwärmen kommen. Die fünf unterschiedlichen Grünen Veltliner zeigen präzise die verschiedenen Charakteristiken der bekanntesten Kamptaler Lagen. Bereits in diesem frühen Stadium ist ihre Komplexität, Finesse und Eigenständigkeit positiv erkennbar."

A la Carte

"Die nach biologischen Richtlinien bewirtschafteten Familienweingärten sind für Stefanie und Alwin Jurtschitsch Grundlage für ausdrucksstarke Weine, die ihre Böden und Herkunft widerspiegeln. Der Forschungstrieb der beiden Winzer geht weit über den klassischen Weinbau hinaus. So wird intensiv nach intelligenten Lösungen im Bereich der nachhaltigen Bewirtschaftung für die Zukunft gesucht. Im Weingarten setzt man dabei auf Pflanzensymbiosen, Kompost-Tees sowie altes bäuerliches Wissen, gepaart mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Auch im Keller agiert man mit Zurückhaltung und Fingerspitzengefühl. Das Ergebnis sind feingliedrige Weine mit Tiefgang."

Wein Bewertungen und Pressestimmen

Weingut

Tradition und Fortschritt - das sind die zwei Pole, die einen Winzer umtreiben und zwischen denen er seinen ganz eigenen Mittelweg finden muss. Überall, wo sich ein Generationswechsel vollzieht, wird es besonders spannend. Genau darum ging es beim Traditionsweingut Jurtschitsch im österreichischen Kamptal, wo zwei junge Top-Winzer diesen spannenden Weg bereits gegangen sind.

Mehr zum Weingut
Google Map of Weingut Jurtschitsch GmbH & Co. KG

Vinifikation

Die Reben für den Jurtschitsch Grüner Veltliner 'Schönberg' Kamptal 2020 wurzeln auf steilen und terrassierten Lagen im Örtchen Schönberg entlang des Flusses Kamp. Die Weingärten werden naturnah und nachhaltig bewirtschaftet. Nach der selektiven Handlese wurden die Trauben schonend gepresst und behutsam im Edelstahltank vergoren. Dort reifte der Wein auch mehrere Monate, bevor er auf die Flasche kam.

Wein aus Kamptal, Österreich

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Weißwein
  • Rebsorte(n):
    Grüner Veltliner
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Kamptal
  • Produzent:
    Alwin Jurtschitsch
  • Trinktemperatur:
    8-10 °C
  • Alkoholgehalt:
    12,5 % vol.
  • Passt zu:
    Fisch, Geflügel, Gemüse
  • Reifepotenzial:
    bis 2026
  • Ausbau:
    Edelstahltank und Holzfass
  • Geschmack:
    trocken
  • Wein-Stil:
    komplex, elegant
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Bio-Zertifikat:
    DE-ÖKO-007
  • Artikelnummer:
    16298
  • Erzeugeradresse:
    Weingut Jurtschitsch GmbH & Co. KG
    Rudolfstraße 39
    3550 Langenlois
    Austria
Grüner Veltliner, wein aus Österreich

Das könnte Ihnen auch gefallen