Warenkorb reserviert für 00:00Minuten
Reserva 'Viña Ardanza' 2009

Reserva 'Viña Ardanza' 2009

La Rioja Alta

Tempranillo, Garnacha

ausverkauft

Exzellente 96 Suckling-Punkte, dazu 93+ Parker-Punkte, 93 Peñín-Punkte, 17+ Punkte bei Jancis Robinson und ein himmlisches Preis-Qualitäts-Niveau noch obendrauf! Für Fans großer, spanischer Weinklassik gilt beim 2009er Ardanza: Nicht verpassen!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Awards

James Suckling 96 / 100 Punkte

"Very fresh and vivid 2009 with berries, dark spice and hints of walnuts. Full-bodied, reserved and so held back and muscular, but you don’t feel the tannins and the strength. A great wine. Give it two or three years. Try in 2020." - James Suckling

Robert Parker's Wine Advocate 93 / 100 Punkte

"The current vintage of one of the flagship wines from La Rioja Alta is the 2009 Viña Ardanza Reserva. It was initially closed, shy and serious, riper and a little darker than the 2008 but still very balanced, serious and harmonious. The palate combines power with elegance, with some tannins, focused flavors, some chalky texture and a rustic touch that gives it character" - Luis Gutiérrez

Wine in Black-Bewertung: 94 P

Die Viña Ardanza-Reserva ist einer der absoluten Rioja-Klassiker und feiert mit dem 2009er Jahrgang bereits ihren 76. Geburtstag! Und auch wenn die Bodega La Rioja Alta im Keller mittlerweile modern ausgestattet ist – die Weinbereitung verläuft in erster Linie nach den strikten Vorsätzen der traditionell-handwerklichen Arbeit. Und das verkörpert dieser Wein auf grandiose Weise! Die 2009er Edition liegt mit 96 Suckling-Punkten, 93+ Parker-Punkten, 93 Peñín-Punkten und 17+ Punkten bei Jancis Robinson einmal mehr sehr gut im Rennen. Einer der sichersten und verlässlichsten Weinwerte, die es gibt!

Im Glas zeigt sein kräftiges, aber durchlässiges Kirschrot die Eleganz und filigrane Finesse dieses Weins, die ganz die klassische Rioja-Stilistik kennzeichnet. Das intensive Bouquet zeigt sich sehr animierend und mit bezaubernden Aromen von Kirschen und Himbeeren, schwarzem Pfeffer, Nelken, Zimt und Tabak-Blättern und ein zarter Hauch Vanille-Noten, die jeder Rioja-Liebhaber kennt und erwartet. Und am Gaumen wird diese Show fortgeführt: herrlich weich, saftig, mit cremigen Tanninen, gut balanciert und mit einer fein integrierten Weinsäure. Der Ausklang ist mindestens genauso spektakulär: lang und sehr elegant.

Rioja clásica und sehr gut zu einer Tortilla mit Jamón Serrano passend.

Internationale Pressestimmen

93 Punkte Guía Peñín

"Vino Excelente. Color: cereza intenso. Aroma: fruta madura, hierbas secas, roble cremoso, tostado. Boca: potente, fruta madura, especiado, taninos maduros." - Guía Peñín

17+ Punkte Jancis Robinson.com

"Rich with vanilla and cream, backed up by deliciously ripe black fruit and firm, pert tannins. This is holding on to its youth convincingly, and oozes traditional Rioja typicality." - Richard Hemming, Master of Wine

Robert Parker's Wine Advocate

"La Rioja Alta is not resting on their laurels, as they are investing nine million Euros in improving their vineyards and winery, including an optical sorting table." - Luis Gutiérrez

Decanter

"La Rioja Alta is one of Rioja’s oldest and most renowned wineries. One of the guardians of the classic style of Rioja, it also aims to be at the forefront of modern viticulture and winemaking through experimentation and cutting-edge research and development. The company’s watchword is ‘evolution not revolution’: any change will come deliberately and with due consideration."

Wine Spectator

"Today’s wine world - especially in Rioja - sometimes appears to be a battle of extremes, with traditional wines, supple and savory, standing in opposition to rich and fruity modern versions.La Rioja Alta, one of Rioja’s leading bodegas, is pursuing a difficult - and admirable - path: It’s searching for the middle ground. Founded in 1890, the bodega remains family-owned and committed to innovation rooted in experience."

Jancis Robinson

"La Rioja Alta is one of the most respected Rioja producers and one of my favourites, ever since their wines did so well in the very first comparative tasting I ever arranged, back in the early 1980s when I had just been taken on by The Sunday Times as their wine correspondent."

Weingut

Anno Domini 1890. 5 baskische Winzer mit Wurzeln in der Rioja gründen am 10. Juli die 'Sociedad Vinícola de la Rioja Alta' in Haro. Von Anfang an dachte man hier in größeren Zusammenhängen und engagierte den französischen Önologen Vigier, denn fürs Wein-Know-how galt die Grande Nation als maßgebend. Im Jahr 1891 fand man dann den endgültigen Namen 'La Rioja Alta'. Eine Legende war geboren!

Google Map of La Rioja Alta, S.A.
Mehr zum Weingut

Vinifikation

La Rioja Alta Reserva 'Viña Ardanza' 2009 ist eine Cuvée aus Tempranillo (80 %) und Garnacha (20 %). Die Tempranillo-Trauben stammen von den Parzellen La Cuesta und Montecillo und sind im Schnitt 30 Jahre alt. Die Garnacha-Trauben wachsen auf 600 m ü.d.M. in Tudelilla (Rioja Baja), an Hängen, die sich in der Nachbarschaft der Finca La Pedriza befinden. Beide Rebsorten wurden separat ausgebaut und kamen im März 2010 ins Fass. Der Garnacha reifte 30 Monate in Fässern die zwei-und dreimal benutzt wurden, bei fünfmaligem Abstich, der Tempranillo reifte 36 Monate in vier Jahre alte Fässer aus amerikanischer Eiche bei sechsmaligem Abstich. Nach der finale Coupage wurde der Wein im Mai 2014 gefüllt und reifte weitere 40 Monate auf der Flasche, bevor er auf den Markt kam. Ein Aufwand, den viele Rioja-Weingüter nicht mal für ihre Gran Reserva betreiben.

Fact Sheet

  • Weintyp:
    Rotwein
  • Rebsorte(n):
    Tempranillo, Garnacha
  • Nettofüllmenge (in Liter):
    0,75
  • Region:
    Rioja
  • Trinktemperatur:
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt:
    13,5 %
  • Passt zu:
    Gemüse, Wild & Pilzgerichten
  • Reifepotenzial:
    bis 2034
  • Ausbau:
    Barrique
  • Geschmack:
    trocken
  • Weingut:
    La Rioja Alta
  • gesetzliche Angaben:
    enthält Sulfite
  • Wein-Stil:
    harmonisch, elegant
  • Artikelnummer:
    13452
  • Erzeugeradresse:
    La Rioja Alta, S.A.
    26200 Haro
    Spain